#reisenzuhause – die Abschlussparty und unsere Reiseroute

#mutausbruch, Seelensache #nebelICH, wie ich wieder zu mir fandHier als Beispiel mal ein Auszug aller Gast-Bloggerinnen der Sommeraktion. Einfach nur toll!

“So ein Sommer kann ganz schön schnell vorbeigehen”, das habe ich mir erst vor kurzem gedacht, als ich unser Thema #reisenzuhause Revue passieren ließ.

In einer Instastory hatte ich euch nach sommerlichen Themen gefragt und Tanja hat mir per Sprachnachricht ein fertiges Konzept geliefert und so konnte ich einen Aufruf an euch meine Leser:innen starten:

#reisenzuhause – wie können wir uns den Urlaub nach Hause holen? Das ist das Sommerthema auf diealltagsfeierin.de 

Möchtest du auch Teil der Gastblogger sein? So stelle ich mir das konkret vor:

Möglicher Inhalt für den Artikel über dein Lieblingsland oder -ort:
  • kulinarisch: Frühstück, Lieblingsessen, ein leckeres Dessert oder ein Traditionsgericht, das nicht fehlen darf.
  • Welches Buch/Bücher entführt uns gedanklich dorthin oder welcher Film oder Serie lässt uns in das Land eintauchen? Oder auch eine Playlist, die wir einbauen können
  • Der Cocktail am Abend oder ein Getränk das dort gerne getrunken wird – eine Weinempfehlung…
  • lustige FAQ’s
  • ein DIY, oder, oder, oder….

Schnell gingen die ersten Mails ein. Teilweise habt ihr mir schon (fast) fertige Artikel zugeschickt und schnell war klar, dass das Content für den ganzen Sommer bieten würde.

Also lass uns mal gemeinsam zurückblicken, wohin wir virtuell verreist sind.

Den Auftakt machte Carina mit einer kulinarischen Reise nach Costa Rica:

Costa Rica – PURA VIDA mit Carina von gluecksathletin

Dazu kam mir selbst dann gleich ein neues Cocktailglück für den Frühstückstisch in den Sinn. Erdbeeren-Daiquiri aufs Brot hieß es also:

Erdbeer-Daiquiri * Cocktailglück mal 2

Wegträumen kann man sich auch, indem wir uns in ein Buch vertiefen. Conny, unsere Bücherexpertin, hat hier nicht nur Buchvorschläge mit uns geteilt, sondern auch von ihren Reiseerlebnissen, die sie damit verbindet, erzählt:

#reisenzuhause, was die Pandemie so möglich macht…Bücher zum Wegträumen von Conny

Mit Bettina ging es weiter nach Italien in die Toskana:

Urlaub in der Toskana – Bettina von urlaub.und.meer

Ich wiederum habe ein Rezept von Bettinas toskanischer Bekannten nachgebacken und uns so die Toskana etwas ins Haus geholt:

Toskanische Crostata * kulinarisch verreisen

Weiter ging es mit Tanja nach Dänemark und ihre beiden dänischen Klassiker standen schon bei dem ein oder anderen auf dem Tisch. Familie Alltagsfeierei, insbesondere die Zwillingsladies feiern es sehr, wenn ich das mit in den wöchentlichen Speiseplan aufnehme:

Tanjas Dänische Klassiker mal zwei * Hot Dog und Currywurst

Auf nach Hawaii

Wie man als Mama so den Lockdown mit drei Kids überlebt, das hat uns Nadine mit ihrem virtuellen Trip nach Hawaii erklärt:

Träumen nach Hawaii – Nadines Lockdown-Überlebens-Tipp und ein Rezept für eine hawaiianische Poke-Bowl

Bei meiner Zumbatrainerin Lena wurde es spanisch und neben der Ensaladilla Rusa hat sie für uns auch eine Playlist erstellt, die uns mit spanischen Klängen verwöhnt:

Lenas spanische Ensaladilla Rusa / Russischer Kartoffelsalat

Mit mir ging es in Spanien nach Rueda und auch wenn Muscheln die Gemüter spalten, ich habe es sehr genossen, diese Kooperation zu produzieren:

(Werbung) Venusmuscheln in Weißweinsoße * Rueda passt immer!

Wie wäre es mit dem Iran?

Laut, bunt und besonders: so ist mir der Trip mit Susan nach Tehran in Erinnerung geblieben:

Welcome to Tehran mit Susan von labsalliebe.com

Susan hat uns dann sogar noch weiter verzaubert. Mit ihrem Magic Vodka, der einfach so die Farbe wechseln kann, können wir uns den Orient auch nach Hause holen:

Susans Magic Vodka – Malvenblüten-Infusion #reisenzuhause

Ich habe mich zusammen mit meiner Herzensfreundin nach Frankreich geträumt. Ein Picknick durfte es sein und dazu durften natürlich der Wein und andere Leckereien nicht fehlen:

(Werbung) Picknick mit Côtes du Rhône & veganer Paprika-Dip mit Walnuss

Wir blieben in Frankreich und reisten weiter in die Provence. Biggis Aprikosen-Lavendel-Marmelade holt uns hier den sanften Duft von Lavendel an den Tisch:

Aprikosen-Lavendel-Marmelade und Biggis Träumerei in die Provence

Auch ein passendes Vorgestellt-Interview gab es. Bettina von Urlaub und Meer berichtete uns, wie es ihr als selbständige Reiseberaterin im Lockdown so ergangen ist:

Vorgestellt No 23 * Bettina von “Urlaub und Meer”

Spanische Geburstagsfeierei #reisenzuhause

Der Geburtstag von Herrn Alltagsfeierei führte uns nochmal nach Spanien und dieser besonders schöne und weinselige Tapas-Abend wird uns noch lange in Erinnerung bleiben. Brauchst du ein paar Rezepte? Hier entlang:

(Werbung) Spanische Tapas, ein Sauvignon Blanc der D. O. Rueda und eine schöne Geburtstagsfeierei

Ab nach Schottland

Zeitgleich zum etwas durchwachsenen Wetter reisten wir nach Schottland. Sandras Rundreise führte uns in die schottischen Highlands und neben ein paar Tipps für Leckereien, findest du dort auch ein paar Filmtipps für einen schottischen Abend zu Hause:

Sandras Rundreise durch Schottland – #reisenzuhause

Sandras Produktempfehlungen haben mich zum Experimentieren gebracht und ich habe ein kleines leckeres Dessert für dich entwickelt:

Schottisches Tiramisu in Riegelform – genussvolles #reisenzuhause

Rom ist eine Reise wert und auch wenn du nicht mit dem neuesten Auto in die römische Hauptstadt fahren solltest #ausgründen, schafft es Melanie mit ihren Geschichten, uns wieder nach Italien zu entführen:

Benvenuti a Roma! #reisenzuhause – mit Melanie nach Rom

Einen kurzen Abstecher in die USA gab es auch noch. Ich habe dazu Christines Rezept für Pulled Pork mit Cole Slaw nachgekocht:

Pulled Pork mit Cole Slaw – #reisenzuhause USA

Zum Abschluss haben Frau Heymlich und ich das #reisenzuhause wörtlich genommen und so einige schöne Tage in meiner Herzens-Heimatstadt Würzburg verbracht. Brauchst du ein paar Tipps? Hier geht es zu den Empfehlungen:

#reisenzuhause Auszeit in Würzburg No. 3 – mit Frau Heymlich unterwegs

Wahnsinn, welche Vielfalt da zusammengekommen ist, oder? Ich möchte nochmal ein großes Dankeschön an alle aussprechen, die mich hier mit ihren bunten und abwechslungsreichen Artikel so schön unterstützt und diealltagsfeierin.de bereichert haben.

Ich danke auch dir fürs Mitreisen und wenn du nun auch Bock bekommen hast, dich mal als Gastblogger:in auszuprobieren: im Oktober heißt das Thema #herbstzeitlos und ich bin mir sicher, dass du mit dieser Wortspielerei sicherlich auch etwas verbinden wirst. Schreib mich gerne an, wenn du eine Idee hast.

Zum Abschluss interessiert mich jetzt noch, welcher Trip dir am besten gefallen hast, lass gerne einen Kommentar da. Wir alle vom Team #reisenzuhause freuen uns da sehr darüber und hoffen, dass wir dich mit unseren Lieblingszielen gut unterhalten haben.

Hab eine zauberhafte Wochenmitte.

Liebe Grüße

Bettina, diealltagsfeierin.de

P. S. Möchtest du immer sonntags einen Überblick der veröffentlichen Artikel der letzten Woche? Dann abonniere hier die sonntägliche Wochenpost.

Merk's dir für später!

Die pusteblumenleichte Monatsfeierei - Jeden Monat ein neues Thema mit Gastbeiträgen, Links zu Kollegen*innen, ein Freebie und die Chance auf eine alltagsfeierliche Überraschungspost in deinem Briefkasten.

Du möchtest keinen Artikel mehr verpassen? Dann ist die sonntägliche alltagsfeierliche Wochenpost deine Wahl mit der Artikelübersicht der letzten Woche.

*Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse zum Zweck der Direktwerbung (Benachrichtigung über neuen Blogbeitrag) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. A DSGVO erhoben und verarbeitet wird. Die E-Mail-Adresse darf nur zu diesem Zweck benutzt werden, eine andere Verarbeitung oder Weitergabe an Dritte findet nicht statt. In jedem Newsletter befindet sich ein Link zur Abmeldung. Die Speicherung der Daten kann jederzeit widerrufen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.