Wochenendfeierei No 34-2021 * von #herbstzeitlos, die Anomalie und Pulled Pork (was für eine Mischung ;-))))

Wochenrückblick No 34-2021

@enthält ggf. Werbung für den alltagsfeierlichen Wochenrückblick No 34-2021, durch Verlinkungen, zu Projekten, Bloggerkolleginnen, Affiliate Links (diese sind mit * markiert, hier bekomme ich eine kleine Provision, wenn du über meinen Link gehst und dort einkaufst. Danke für deine dadurch entgegengebrachte Unterstützung und Wertschätzung mir gegenüber) und ggf. Kooperationen. Kennzeichnungspflichtig, allerdings immer von Herzen und aus Überzeugung.

Was hat dich diese Woche glücklich gemacht?

Diese Frage stellt Denise von Frl. Ordnung jedes Wochenende auf ihrem Blog. Ich möchte diesen Rückblick als meine persönliche Wochenendfeierei zelebrieren und dir ein bisschen erzählen, was im Hause Alltagsfeierei so los war.

Die letzte Woche war von ziemlich vielen administrativen Aufgaben geprägt, denn wenn du als Bloggerin und Fotografin arbeitest und dadurch Kooperationen mit Firmen eingehst gibt es doch so einiges Schriftliche, das getan werden darf.

Es beginnt mit einer Anfrage, dem Recherchieren, ob die Kooperation passend ist und was hinter der Firma, die mich beauftragen will, eigentlich steckt, dann geht es um die Preisfindung, oft ist die Erstellung eines Angebotes nötig und auch ein Briefing gibt es zu checken.

Irgendwann wird dann das Fotomaterial erstellt und bearbeitet, die Recherche geht weiter und auch die Seitenoptimierung steht auf der To-Do-Liste. Der Artikel wird geschrieben und für die einzelnen Social Media Kanäle vorbereitet. Für Pinterest werden Pins erstellt, die nach Veröffentlichung noch ausgespielt werden und du fängst an, den Artikel zu promoten.

Ganz zum Schluss erbittet der Auftraggeber ein Reporting, denn es geht um Nachweise, wie “erfolgreich” alles war. Wann, wo, wie und wie oft geklickt. Wie viele Herzchen, Kommentare und wurde es vielleicht auch geteilt? Die Rechnungserstellung schließt es dann ab. Wobei, es darf natürlich auch noch der Zahlungseingang überwacht werden und selten sind dann da auch noch Erinnerungsmails nötig.

Wie du nun sicherlich erkennen wirst, ist das, was dir von mir eigentlich präsentiert wird, nur die Spitze des Eisberges, die ganz federleicht wirken soll und sein darf.

Wenn dich das noch mehr interessiert, hier habe ich dich mal am Beispiel einer Erdbeermarmelade mit Aperol ganz genau hinter die Kulissen blicken lassen.

Berufliches Bloggen wird noch immer oft belächelt. Ich lächle da inzwischen entspannt zurück, weil ich weiß, wie viele Berufe ich da miteinander vereint gerockt bekomme. Mich könntest du in ziemlich vielen Bereichen gut einsetzen ;-))).

Im Vordergrund gab es natürlich auch noch etwas zu sehen und deshalb lass uns nun mal mit den Artikeln der Woche beginnen.

Mein alltagsfeierlicher Wochenrückblick No 34-2021 

Diese Woche ging es kulinarisch nochmal kurz in die USA. Das Rezept für Pulled Pork mit Cole Slaw findest du jetzt online.

Rezept für Pulled Pork mit Cole Slaw, #reisenzuhause diealltagsfeierin.de, USA

Am Donnerstag haben wir unser Sommerthema #reisenzuhause mit einem Artikel über Würzburg abgeschlossen, denn dort habe ich mir mit Frau Heymlich im Juli eine kleine Auszeit in meiner eigenen Stadt gegönnt und im Artikel findest du ganz viele Ideen, was du in Würzburg erleben kannst:

#herbstzeitlos

Nach der Sommerpause wird der neue Newsletter September #säenundernten am Freitag, 03.09 oder Samstag, 04.09 in deinem Posteingang sein.

Wie du weißt, teasern wir im Newsletter auch schon immer den nächsten Monat an und für den Oktober fehlte mir noch bis zum Donnerstag eine schöne und gute Idee, die gerne etwas doppeldeutig sein durfte, da ich es liebe, so meiner Kreativität freien Lauf zu lassen und auch die Artikel, die von euch dazukommen, so wunderbar abwechslungsreich sind.

#herbstzeitlos wird es im Oktober heißen und jetzt interessiert mich, was du mit dieser Wortspielerei für dich so interpretierst. Schreibst du es mir?

Schreiben darfst du mir auch immer gerne, z. B. auch, wenn du mit mir eine persönliche Geschichte teilen möchtest oder du mal ausprobieren willst, wie es ist, einen eigenen Artikel zu veröffentlichen. Let it flow, ich freue mich auf deine Mail.

Bist du schon angemeldet?

Und möchtest du noch vor allen anderen die Details wissen? Dann melde dich gerne für die pusteblumenleichte Monatspost an.

Jeder, der sich außerdem in der Newsletter-Mailingliste registriert hat, ist im monatlichen Lostopf und kann ein #alltagsfeierlicheüberraschungspost-Päckchen gewinnen, das auch immer das Monatsthema etwas aufgreift.

#diefreitagsfragerei

Bei #diefreitagsfragerei auf Instagram ging es diese Woche um deine Sammelleidenschaft.

Wochenrückblick No 34-021. #diefreitagsfragerei Sammelleidenschaft

Schöne Sammlungen habt ihr mit mir geteilt und auch ich bin dem nicht abgeneigt, wobei ich merke, dass sich das bei mir immer mal wieder ändert.

Konnte ich vor ein, zwei Jahren noch an keiner schönen Tasse vorbeigehen oder habe ich mir gerne Stoffservietten und schöne Geschirrhandtücher geschenkt, sind es bei mir nun gerade Kristalle und Steine, die mein Herz zum Hüpfen bringen.

FiftiyEight-Products, Tassen, Porzellan, made in Germany, die Alltagsfeierei, Tassenliebe, Becher, Charaktere, Tassen mit Charakter

Was geblieben ist und wohl auch bleiben wird: drei Pärchen Yogafrösche leben im alltagsfeierlichen Haushalt und da diese eher selten zu bekommen sind, darf diese Leidenschaft auch gerne bleiben.

yogafrösche mit Lichtspiel

 

XbyX – dein Vorteil

Noch bis zum 31.08.2021 mit dem Code ALLTAGSFEIERIN10  auf deinen Warenkorb 10%. Hier kommst du zum Shop.

Wie mein Frühstück mit XbyX aussieht habe ich dir letzte Woche in einem Reel gezeigt.

Was mir an XbyX einfach so gut gefällt ist, dass du nicht vom Produktangebot überrollt wirst und die am liebsten zusammen gekauften Produkte auch oft schon in einem Set mit einem Preisvorteil zu erhalten sind.

So gibt es z. B. seit Neustem ein neues Vitalstoffset im Vorzugspreis mit drei Produkten, die sonst auch gerne einzeln im Warenkorb landen. Darin enthalten sind: “LASS LOCKER”, “SONNE SATT” und “ALLES OMEGA”. Dein Vorteil hier: 18% zum Einzelpreis und mein Rabattcode (s. u.) lässt sich darauf natürlich auch noch anwenden

Seit letzter Woche teste ich auch das neue Produkt ,,Peri Balance”, das den Hormonstoffwechsel und das Immunsystem unterstützt. Das Produkt ist außerdem für PMS Beschwerden und zur Verringerung der Östrogendominanz entwickelt worden.

Wochenrückblick No 34-2021. XbyX Peri Balance

Ich werde darüber dann auch nochmal genauer berichten und wenn du dazu Fragen hast, kontaktiere mich gerne.

Bist du neu hier und kennst XbyX noch gar nicht? Im IGTV-Interview mit Peggy bekommst du einen Überblick, warum diese hochwertigen natürlichen Pflanzenextrakte so gut für unsere hormonelle Balance sind.

Glücklichmacher im Wochenrückblick No 34-2021

  • Bei mir gibt es dieses Jahr Urlaub auf Raten, d. h. es werden immer nur kleine Urlaubseinheiten zelebriert. So auch wieder letzten Mittwoch. Zum Auftakt Apple Pie Porrigde im Café Neubau, dann ein ausgedehnter Ikeabesuch und abschließend noch ein Burger im Hans im Glück. Alles bei bestem Sommerwetter, so darf das sein.Urlaubstag in Würzburg, Ikea, Neubau und Hans im Glück
  • Was wäre, wenn unser Leben eine mathematische Computer-Simulation wäre? Das Buch “Die Anomalie” von Hervé le Tellier* hat mich diese Woche als Hörbuch stark gefesselt. Keine “leichte, nebenbei hörbare” Kost, da ich mich schon sehr konzentrieren durfte, um die Zusammenhänge, gerade am Anfang,zu verstehen und es dann für mich zusammenzubekommen. Was machst du, wenn es dich plötzlich zweimal gibt? Eine März- und eine Juni-Ausgabe von dir? Ist das alles ganz fürchterlich, oder wird dir vielleicht so eine ganz neue Chance geschenkt? Eine Empfehlung von mir, wenn du es liebst, Zeit mit “was wäre, wenn”-Gedankenspielen zu verbringen.

 “Im März 2021 fliegt eine Boeing 787 auf dem Weg von Paris nach New York durch einen elektromagnetischen Wirbelsturm. Die Turbulenzen sind heftig, doch die Landung glückt. Allerdings: Im Juni landet dieselbe Boeing mit denselben Passagieren ein zweites Mal. Im Flieger sitzen der Architekt André und seine Geliebte Lucie, der Auftragskiller Blake, der nigerianische Afro-Pop-Sänger Slimboy, der französische Schriftsteller Victor Miesel, eine amerikanische Schauspielerin. Sie alle führen auf unterschiedliche Weise ein Doppelleben. Und nun gibt es sie tatsächlich doppelt – sie sind mit sich selbst konfrontiert, in der Anomalie einer verrückt gewordenen Welt.

Hochkomisch und teuflisch intelligent spielt der Roman mit unseren Gewissheiten und fragt nach den Grenzen von Sprache, Literatur und Leben. Facettenreich, weltumfassend, ein literarisches Ereignis.” (Quelle: Amazon)

  • In meinem Posting auf beyoutiful-humandesign ging es diese Woche um die Typen, die gut mit der Aussage: “Ich kenne da ne Abkürzung” beschrieben werden können und ich fand es so schön, wieviel Spaß euch das gemacht hat, euch darin wiederzufinden und festzustellen, dass es vielen anderen auch so geht. Möchtest du mit mir dein Chart erforschen? Hier findest du meine Website mit allen Informationen.

Speiseplan im Wochenrückblick No 34-2021 für die Woche vom 30.08.2021 – 05.09.2021

Den Essensplan für nächste Woche und natürlich auch die Rezepte findest du, wenn du auf den Link klickst:

Essensplan No 36-2021, der wöchentliche Speiseplan auf diealltagsfeierin.de mit Freebie zum Ausdrucken

Wie war deine Woche?

Hast du vielleicht ein paar Ideen für doppeldeutige Wortspielereien oder hast du einen Wunsch, was du gerne auf diealltagsfeierin.de lesen möchtest? Dann lass mir gerne einen Kommentar da.

BeYOUtiful!

Sonntagsfeierliche Grüße

P. S. Möchtest du immer sonntags einen Überblick der veröffentlichen Artikel der letzten Woche? Dann abonniere hier die sonntägliche Wochenpost.

Merk's dir für später!

Die pusteblumenleichte Monatsfeierei - Jeden Monat ein neues Thema mit Gastbeiträgen, Links zu Kollegen*innen, ein Freebie und die Chance auf eine alltagsfeierliche Überraschungspost in deinem Briefkasten.

Du möchtest keinen Artikel mehr verpassen? Dann ist die sonntägliche alltagsfeierliche Wochenpost deine Wahl mit der Artikelübersicht der letzten Woche.

*Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse zum Zweck der Direktwerbung (Benachrichtigung über neuen Blogbeitrag) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. A DSGVO erhoben und verarbeitet wird. Die E-Mail-Adresse darf nur zu diesem Zweck benutzt werden, eine andere Verarbeitung oder Weitergabe an Dritte findet nicht statt. In jedem Newsletter befindet sich ein Link zur Abmeldung. Die Speicherung der Daten kann jederzeit widerrufen werden.

1 Kommentare

  1. Conny Schneider

    Liebe Bettina, ich freue mich schon jetzt auf das Oktober Thema. Der Herbst ist neben dem Frühling die schönste Jahreszeit und die Uhren ticken gleich etwas anders. Ich genieße die Farben der Natur und kann tatsächlich die Zeit dabei vergessen.
    Wunderbar, ich freue mich.

    Und den Buchtipp finde ich hochspannend, merke ich mir.

    LG Conny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.