Heute kommt zum alltagsfeierlichen Koch- und Backbuch ein Salat dazu. Dieser muss mit auf den Blog, denn auch er ist so ein Gericht, das wir Ladies der Alltagsfeiereifamilie sehr gerne essen.

Das Honig-Senf-Dressing mit Balsamico passt natürlich auch zu vielen anderen Salatmischungen. Wir lieben das Spiel zwischen sauer, süß und auch ein bisschen scharf 😉 sehr.

Was der Göga zur Salat-Geschichte sagt? Er fügt sich dem Gegebenen oder treibt sich (wenn er Glück hat 😉 ) auf einer Geschäftsreise herum oder konzentriert sich, bei versehentlicher Anwesenheit,  je nach Tagesform auch mal mehr auf die Beilagen:……das Brot und das Fingerfood……

Salat, Feldsalat, Rapunzelsalat, grüner Salat, Honig-Senf-Dressing, Salatrezept, Rezept, Familienküche, Pinienkerne, Parmesan, Möhren, Paprika, Tomaten, Honig, Senf, Dressing, Salatdressing, Ü40, Fingerfood, Zwiebeln, Salatsoße, die alltagsfeierin

Für vier Personen brauchst du:

grüner Salat nach Wunsch ( z. B. Kopf- oder Feldsalat)

1 Zwiebel

1 rote Paprikaschote

eine Hand voll Cherrytomaten

3 Karotten

50 g Pinienkerne

grob gehobelter Parmesan

je 1 TL mittelscharfer Senf und Honig

60 ml roter Balsamico-Essig

etwas brauner Zucker

Salz, Pfeffer und Salatkräuter nach eigenem Gusto

1 EL Olivenöl + etwas Olivenöl zum Anbraten

Salat, Feldsalat, Rapunzelsalat, grüner Salat, Honig-Senf-Dressing, Salatrezept, Rezept, Familienküche, Pinienkerne, Parmesan, Möhren, Paprika, Tomaten, Honig, Senf, Dressing, Salatdressing, Ü40, Fingerfood, Zwiebeln, Salatsoße, die alltagsfeierin

Zubereitung:

Zwiebeln schälen und fein würfeln. Paprika waschen, entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden.

Ein bisschen Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Die Paprika dazugeben, mit etwas braunem Zucker bestreuen (ca. 1/4 TL), mit Salz und Pfeffer würzen und für fünf Minuten bei mittlerer Hitze weiterdünsten. Danach vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.

Salat waschen und putzen, Karotten schälen, der Länge nach halbieren und in Scheiben schneiden. Cherrytomaten waschen und vierteln.  Alles in eine Salatschüssel geben.

Salat, Feldsalat, Rapunzelsalat, grüner Salat, Honig-Senf-Dressing, Salatrezept, Rezept, Familienküche, Pinienkerne, Parmesan, Möhren, Paprika, Tomaten, Honig, Senf, Dressing, Salatdressing, Ü40, Fingerfood, Zwiebeln, Salatsoße, die alltagsfeierin

Pinienkerne in einer kleinen Pfanne ohne Fett anrösten.

Für das Dressing Olivenöl, Essig, Senf und Honig gut miteinander verrühren und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gewünschte Kräuter hinzufügen.

Salat, Feldsalat, Rapunzelsalat, grüner Salat, Honig-Senf-Dressing, Salatrezept, Rezept, Familienküche, Pinienkerne, Parmesan, Möhren, Paprika, Tomaten, Honig, Senf, Dressing, Salatdressing, Ü40, Fingerfood, Zwiebeln, Salatsoße, die alltagsfeierin

Gebratene Zwiebel-Paprika-Mischung und die gerösteten Pinienkerne zusammen mit dem Dressing zum Salat geben, vermischen und mit dem gehobelten Parmesan bestreuen.

Dazu passt frisches Brot (ein Rezept für ein easy-peasy Baguette findest du hier), alle Arten von Fingerfood oder auch gebratene Putenbrust oder Garnelen.

Salat, Feldsalat, Rapunzelsalat, grüner Salat, Honig-Senf-Dressing, Salatrezept, Rezept, Familienküche, Pinienkerne, Parmesan, Möhren, Paprika, Tomaten, Honig, Senf, Dressing, Salatdressing, Ü40, Fingerfood, Zwiebeln, Salatsoße, die alltagsfeierin

Wie sieht es in deiner Familie aus #teamsalat oder eher nicht ;-)?

Hast du ein Lieblingsdressing? Wenn ja, schreibe mir doch mal, welches.

Salat, Feldsalat, Rapunzelsalat, grüner Salat, Honig-Senf-Dressing, Salatrezept, Rezept, Familienküche, Pinienkerne, Parmesan, Möhren, Paprika, Tomaten, Honig, Senf, Dressing, Salatdressing, Ü40, Fingerfood, Zwiebeln, Salatsoße, die alltagsfeierin

Ich wünsche dir weiterhin eine schöne Woche.

Alltagsfeierliche Grüße

 

Bettina

Salat, Feldsalat, Rapunzelsalat, grüner Salat, Honig-Senf-Dressing, Salatrezept, Rezept, Familienküche, Pinienkerne, Parmesan, Möhren, Paprika, Tomaten, Honig, Senf, Dressing, Salatdressing, Ü40, Fingerfood, Zwiebeln, Salatsoße, die alltagsfeierin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü