Wochenendfeierei No 16-2024 * von den Lebensheldinnen!, Stille und Waldmeister

Wochenrückblick No 16-2024, diealltagsfeierin.de

enthält ggf. Werbung für den alltagsfeierlichen Wochenrückblick No 16-2024, durch Verlinkungen, zu Projekten, Bloggerkolleginnen, Affiliate Links (diese sind mit * markiert, hier bekomme ich eine kleine Provision, wenn du über meinen Link gehst und dort einkaufst. Danke für deine dadurch entgegengebrachte Unterstützung und Wertschätzung mir gegenüber) und ggf. Kooperationen. Kennzeichnungspflichtig, allerdings immer von Herzen und aus Überzeugung.

Was hat dich diese Woche glücklich gemacht?

Diese Frage stellt Denise von Frl. Ordnung jedes Wochenende auf ihrem Blog. Ich möchte diesen Rückblick als meine persönliche Wochenendfeierei zelebrieren und dir ein bisschen erzählen, was im Hause Alltagsfeierei so los war.

Es gibt Wochen, da bin ich fast am Schreibtisch festgewachsen, weil sich die Bildschirmarbeit und die Online-Veranstaltungen häufen oder die Vorbereitungen für Projekte und Veranstaltungen es einfach einfordern.

Dann bin ich einerseits abgetaucht, aber auch ein wenig isoliert, was mir mal besser, mal weniger gut bekommt.

Diese Woche gehört zu einer solchen und da ich recht ländlich wohne, ist das mit dem “mal kurz Raus-und-unter-Menschen-Kommen” immer mit einer längeren Autofahrt verbunden.

Gut, dass meine Zumbaeinheiten einfach schon Routine sind und ich so nicht ganz einsam durch die Woche gehe und vielleicht ist es auch mal wieder an der Zeit, einen Tapetenwechsel zu planen.

Mentorin für Lebensheldin! e. V.

Letzte Woche hatte ich dir von meinem #mutausbruch erzählt. Dieser fand im Rahmen eines Vorstellungsgespräches für ein Ehrenamt statt. Mein innerer Kritiker (ja, der ist männlich) ist mir im Nachgang mit seiner Kritik wieder ziemlich auf die Eierstöcke gegangen. Gut, dass ich das schon kenne und die Einstellung pflege: “Es ist jetzt, wie es ist. Der Ball ist nicht mehr bei mir und wie es auch kommt, wird es richtig sein.”

Am Dienstag kam dann der Anruf: ich werde als Mentorin für die Lebensheldin! e. V. arbeiten. Dazu wird im Mai für die neuen Mentorinnen eine Weiterbildung stattfinden und ab sofort werde ich mich auf die Suche nach Räumlichkeiten machen, in denen ich die monatlichen Sisterhood-Treffen veranstalten kann.

Was sind die Lebensheldinnen?

DU BIST EINE LEBENSHELDIN!

Werde von der Frau „mit Krebs“ zur Heldin Deines Lebens!

Wenn Du Dir nach Deiner Krebserfahrung wünschst, wieder Vertrauen ins Leben, eine neue Leichtigkeit und Lebensfreude zu gewinnen, dann bist Du bei LebensHeldin! genau richtig (Quelle: lebensheldin.de)

Mit den Lebensheldinnen bin ich im Jahr 2022 das erste Mal in Kontakt gekommen. “Zufällig” und genau in der Zeit, in der ich die Herzensfreundin durch Fahrdienste bei der Bewältigung ihrer Brustkrebserkrankung unterstützt habe, ist mir dieser wertvolle Verein in meinem Instafeed gezeigt worden.

Silke, eine der Gründerinnen, war übrigens auch schon im Vorgestellt-Interview bei mir:

Lies gerne vorbei, denn wie ich mit Silke in Kontakt kam, das war auch nochmal eine ganz “wunder”-bare Geschichte.

Also falls du Räumlichkeiten kennst, die zwischen Altertheim und Bad Mergentheim liegen, die gemütlich sind und für solch einen Zweck auch kostenfrei zur Verfügung gestellt werden würden, dann schicke mir gerne eine Mail.

Und auch wenn du eine Frau bist, der solche Treffen guttun würden, scheue dich nicht, mich zu kontaktieren. Selbst wenn du nicht aus meiner Region kommst, denn die Lebensheldinnen! sind bundesweit vertreten.

Ein spontanes neues Projekt – bald gibt es ein ganz besonderes Human Design #beYOUtiful YOU Reading PDF für dich

Ich liebe es, ansprechende Unterlagen zu gestalten und es dir so noch #vielleichter zu machen, dein Lieblingsleben zu kreieren. So hatte ich schon lange den Wunsch mein PDF, das ich nach den Readings verschicke, noch schöner zu gestalten. Daran arbeite ich gerade und wahrscheinlich wird es dann die Möglichkeit geben, diese PDFs, die sehr ausführlich sind, auch ohne Reading bei mir zu bestellen.

Meine aktuellen Veranstaltungen – Workshops und Co.

Inzwischen wird mein Angebot immer reichhaltiger für dich und du hast ganz viele unterschiedliche Möglichkeiten, direkt mit mir in Kontakt zu kommen, mit mir zusammenzuarbeiten oder dich eben auch bei mir lediglich mit Rezeptideen, Lieblingslebenimpulsen oder anderen Themen inspirieren zu lassen.

Damit du einen Überblick hast, werde ich jetzt immer die aktuellen Veranstaltungen, kurz und knapp zusammenfassen. Hinter den Link findest du dann die ausführlichen Informationen und ich freue mich, wenn wir uns mal persönlich kennnenlernen werden:

  • #einfachglückICH! Retreat – Bedürfnisse meet Human Design 07. – 10.11.2024 .Whoop, whoop, wie gerade schon erwähnt: das Retreat ist  buchbar und gerne kannst du dir alle Infos ansehen.
  • Telegram-Gruppe “Kreiere dein Lieblingsleben”  mit dem monatlich mehrfach stattfindenden kostenlosen Impulscafé zum aktuellen Monatsthema.
  • Ganz neu: Workshop in Würzburg “Komm deinem Sinn auf die Spur” 31.05.2024.
  • Coming soon: Workshop in Würzburg “Yoga meets Human Design” 28.06.24 – Voranmeldung bereits per Mail möglich
  • Offline-Impuls-Café auf Spendenbasis in Reckerstal – nächster Termin 21.05.24 (Thema Sinn(lichkeit)

Gemeinsam Ausmisten – Jetzt wird es konkret

  1. Seelensachen 20.1 – deine IST-Liste
  2. Seelensachen 20.2 – deine IST-Liste und die fixen Termine
  3. Seelensache 20.3 – Druck raus 
  4. Seelensache 20.4 – Definiere deine Zeitfenster – 
  5. Seelensachen 20.5 – Jetzt geht es ans Ausmisten, Entrümpeln und Loslassen.
  6. Ab sofort gibt es wieder die 15-Minuten-Ausmisten-Einheiten auf Instagram. Hüpf gerne rüber und schließe dich mir auch hier an. Auch in derTelegram-Gruppe “Kreiere dein Lieblingsleben” ist das gemeinsame Ausmisten eines der Themen.
  7. Seelensache 20.6 – kreative Impulse und Ansätze, wie du dich selbst entlasten kannst, um so auch innerlich so einige offene Loops zu schließen.
  8. Seelensachen 20.7Ausmisten, Entrümpeln und Loslassen * Tipps und ein Zwischenstand. Lies auf jeden Fall vorbei, denn hier verrate ich dir ganz viele Tipps, wie du ins Machen kommst und wie du so manches auf eine ganz neue Art sortieren kannst.

Seelensachen, Alltag, Routinen, Routinen im Haushalt, Organisation, Routine, Arbeit, Haushalt, Kindererziehung, Fahrdienste, Tu-Es-Liste, To-Do-Liste, Analyse des Ist-Zustands, besser organisieren, Ist-Liste, fixe Termine

Telegram-Gruppe “Kreiere dein Lieblingsleben” – Social Media 2.0

Hast du generell Lust auf Kontakte mit Gleichgesinnten, die wie du auf der Reise zu sich selbst sind? Dann ist die Telegram-Gruppe „Kreiere dein Lieblingsleben“ das Richtige für dich.

Hier findest du die Termine für gemeinsame (kostenfreie) Zooms zum Impulscafé, Ankündigungen für Workshops (on- und offline) und regelmäßige Fragen, die dich dabei unterstützen, dein Lieblingsleben zu erschaffen.

Hier kommst du zur Telegram-Gruppe “Kreiere dein Lieblingsleben”

Wir werden gemeinsam Karten ziehen, ich teile mit dir Wissen aus den unterschiedlichsten Bereichen (ätherische Öle, Reflexionsfragen, gute Ernährung, Neurotransmitter, Steine, die aktuellen Energien, die uns alle begleiten, wenn gewünscht auch Human Design und vieles mehr).

Buchrezension Natürlich leben mit ätherischen Ölen, diealltagsfeierin.de

Diesen Monat heißt es: #mutausbruch.  Auch das äußere und innere Ausmisten geht weiter. Zusammen macht das nämlich mehr Freude und die Energie, die dabei entsteht, macht so vieles mehr möglich.

Warum diese Gruppe? Ich möchte mit euch in Kontakt kommen, mag aber weder, wie sich Instagram entwickelt noch Insta-Lives, die sich für mich einfach nicht stimmig anfühlen. Außerdem liebe ich die Interaktion und den Austausch mit anderen, weil mich das zum Sprudeln bringt. Ich möchte Menschen (insbesondere Frauen) verbinden, sie dabei unterstützen, dass sie in ihre Kraft und Stärke kommen oder darin bleiben und so eine Welt schaffen, die lebendig, lebensja, lebensfroh, lebensnah und lebenswert bleibt.

Es gibt diesen Monat noch ein Online-Treffen (Dauer ca. 1 Stunde)  zum Thema Mutausbruch, darin ist sogar ein kleiner Vortrag zum Thema “Komfortzone” enthalten. Wenn du (kostenlos) dabei sein möchtest, schreibe mir gerne eine Mail oder über das Kontaktformular an.

  • Freitag, 26.04 – 9:00 Uhr

Mein alltagsfeierlicher Wochenrückblick No 16-2024

Ich habe einen Workshopraum gefunden und damit du dich dort schon ein wenig umsehen und auch die Raumgeberin kennenlernen kannst, habe ich Sonja von “meine Nische” zum Vorgestellt-Interview eingeladen:

Vorgestellt-Interview No 38 - Sonja von meine-nische.de Würzburg, diealltagsfeierin.de

Obwohl der April seinem Namen alle Ehre macht, zeigt sich der Waldmeister in unserem Garten unbieindruckt und gibt, was er kann. So viel, dass ich diese Woche bereits das beliebte Waldmeister-Gelee kochen konnte und ich mich bereits auf die Wochenendfrühstücke freue, an denen es zum Einsatz kommen wird:

Rezept für Waldmeister-Gelee, diealltagsfeierin.de

Glücklichmacher im Wochenrückblick No 15-2024

  • Die Katzenjungs Lion und Louie sind am Donnerstag ein Jahr alt geworden. Schon Wahnsinn, wie die Zeit vergeht.Wochenrückblick No 32-2023
  • zwei tolle Readings und ein wunderbares Feedback danach: “Ich habe zum ersten Mal ein Reading zum Human Design bei Bettina erleben dürfen. Bettina ist sehr gut vorbereitet und hat mich gut durch die einzelnen Punkte geführt. Das Thema ist sehr umfassend, weshalb sie gut darauf achtet, dass es nicht zu viel Information auf einmal ist. Auch konnte ich die Auswertung gut durch Beispiele nachvollziehen. Ich kann eine Session mit Bettina wärmstens empfehlen. “

XbyX – das neue Programm

Starke Mitte

Im Fokus des Starke Mitte Video-Programms stehen wirksame Workouts. Über 28 Tage begleitet XbyX dich mit speziellen Bauch-Workouts, Workouts für Core & Rücken sowie den ganzen Körper. Der Mix wird komplettiert durch somatische Workouts mit Fokus auf den unteren Rücken, Beckenboden, Core und Hüftöffner sowie entspannende Yoga- und Walking-Einheiten.

XbyX hat einen alltagstauglichen Sportkurs mit kurzen Sporteinheiten von 10 – 20 Minuten entwickelt, der in vier Wochen das Bauchfett zum Schmelzen bringt und den Körper als Ganzes nachhaltig stärkt:

  • Knackige Core-Workouts rücken den Bauchfettdepots zu Leibe
  • Abwechslungsreiche Ganzkörper-Workouts kurbeln die Fettverbrennung an und sorgen für eine starke Körpermitte, mehr Rumpfstabilität und bessere Balance
  • Rückenschmerzen adé, denn wir kräftigen auch die gesamte Wirbelsäule
  • Gezielte Übungen stabilisieren den Beckenboden
  • Spezielle somatische Workouts lösen tiefe Muskelverspannungen und beruhigen das Nervensystem
  • Ernährungstipps und 20 simple Rezepte zum Abnehmen mit Langzeit- statt Jojo-Effekt
  • Yoga Sequenzen für Stress-Resilienz und besseren Schlaf
  • Keine Geräte oder Zubehör nötig – einfach loslegen

Für weitere Infos: hier kommst du direkt zum Shop, in dem du ab Sonntag 07.04. das “Starke-Mitte-Programm” online findest.

Buch-, Film oder Serienempfehlung

Und alle so still” von Mareike Fallwickl*

Lieblingslebenimpuls KW 16/2024

Mut ist Widerstand gegen Angst, Bewältigung von Angst, aber nicht Abwesenheit von Angst. (Mark Twain)

Diese Karte habe ich für eine meiner Teilnehmerinnen beim Online-Impulscafé gezogen.

Mutig sein bedeutet nicht, sich keine Sorgen zu machen, nervös zu sein oder Angst zu haben, was da hinter dem Tellerrand deiner Komfortzone liegt. Es bedeutet, es dennoch zu tun und einen allerersten Schritt ins Unbekannte zu wagen.

Im Impulscafé in diesem Monat habe ich meinen Teilnehmerinnen die einzelnen Phasen nach der Komfortzone vorgestellt, was diese bedeuten und warum das bewusste Verlassen der Komfortzone uns guttun kann. Und doch gibt es sie: die Phasen, in denen du dich bewusst dafür entscheiden darfst, auf deinem Komfortzonenteller zu bleiben, denn das Leben findet überall statt, nicht nur außerhalb deiner Komfortzone.

Wochenrückblick No 16-2024, diealltagsfeierin.de, Komfortzone

Gefallen dir solche Impulse? Dann komm gerne in unsere Telegram-Gruppe “Kreiere dein Lieblingsleben” (den Link findest du weiter oben).

Speiseplan im Wochenrückblick No 16-2024 für die Woche vom 22.04.24 – 28.04.24

Zum Speiseplan

Essensplan No 17-2024, diealltagsfeierin.de

Newsletter – Sinn(lichkeit) trifft auf Leichtigkeit

Die April/Mai-Ausgabe war diese Woche in deinem Mailpostfach und ich hoffe dir gefällt, was Gabi und ich für dich zusammengestellt haben.

Magst du dich mal als Gastautorin probieren?

Weiter geht es mit dem Thema “Sinn”. Wofür stehst du morgens auf? Was treibt dich an? Wie gestaltest du dein Lieblingsleben, damit du es als sinnvoll empfindest? Welches Gericht beflügelt deine Sinne? Wie sorgst du für mehr Leichtigkeit in deinem Leben?  Du siehst, es gibt wieder viele Möglichkeiten für einen Gast-Artikel auf diealltagsfeierin.de.

Hast du Bock? Dann schreib mir eine Mail. Ich freue mich auf dich. Dankeschön!

Bist du schon angemeldet für die pusteblumenleichte Monatspost? Wochenrückblick No 16-2024

Möchtest du noch vor allen anderen einen Sneak-Peak auf die Artikel haben, die erscheinen werden? Dann melde dich gerne für die pusteblumenleichte Monatspost an. Darin bekommst du schon viele Anregungen und Ideen zu diesem Thema.

Hab ein entspanntes Wochenende

Wir bekommen Besuch. Mein Co-Autor Basti und Sigi, die Teil des #einfachglückICH! Teams ist, besuchen uns und wir werden uns einen traumschönen Tag machen. Was hast du für dieses Wochenende geplant? Erzählt mal.

Alltagsfeierliche Grüße

Bettina, diealltagsfeierin.de

P. S. Möchtest du immer sonntags einen Überblick der veröffentlichen Artikel der letzten Woche? Dann abonniere hier die wochenendfeierliche Wochenpost.

Merk's dir für später!

2 Kommentare

  1. Zimmermann Waltraud

    Guten Morgen, was muss ich tun, um am Freitag 26.4. teilzunehmen?
    Habe noch kein Telegram angemeldet……
    Liebe Grüße Waltraud

    • Hallo Waltraud,

      hab dir den Link für Freitag per Mail geschickt.

      Liebe Grüße

      Bettina

Kommentare sind geschlossen.