Wochenendfeierei * 310716*

Was hat dich diese Woche glĂŒcklich gemacht?

Diese Frage stellt jedes Wochenende Denise vom Blog www.fraeulein-ordnung.de. Da mache ich doch gerne mit 🙂 und zeige vier bis sechs meiner liebsten Instagramfotos der vergangenen Woche und weil heute auch noch der 31.07.16 ist werde ich es gleich mal wieder in ein Special umwandeln. Es wird groß und der MonatsglĂŒckrĂŒckblick wird ebenfalls seinen Auftritt haben.

Meine GlĂŒckseeligkeiten in diesem Monat waren:

sdpopenair

DarĂŒber hatte ich schon ein bisschen ausfĂŒhrlicher geschrieben: unsere gallische Gemeinde, im Landkreis quasi unbekannt, hatte alle mobilisiert und wir sind alle gemeinsam zu den BĂŒrgermeisterschaften des Radiosenders Radio Gong 106,9 WĂŒrzburg angetreten. Keiner hĂ€tte es sich in seinen kĂŒhnsten TrĂ€umen ausgemalt, aber wir Außenseiter konnten die Spiele schlussendlich fĂŒr uns entscheiden und somit ein fantastisches Open Air der bekanntesten, unbekanntesten Berliner Band SDP (genau DAS war wahrscheinlich das Omen;.))))) in unser Minidorf holen. UNVERGESSLICH. ABSOLUT EINMALIG, das geht sicherlich in die Legenden unseres Ortes ein.

13671295_1627914990857767_493767913_n 13696978_488932677972368_1248317040_n 13696630_323785608009489_1571280369_n13767629_272244323139977_898144024_n

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein zweites Highlight folgte fĂŒr mich gleich darauf in der nĂ€chsten Woche: ein Frauenwanderwochenende in der Rhön, den Hochrhöner entlang im DreilĂ€ndereck. 21 Frauen, drei Tage on Tour. Da wird schon mal “selbst ist die Frau” zelebriert und Flaschendeckel zu SchnapsglĂ€sschen umgewandelt. Da werde neue Wörter wie zum Beispiel Unterhopferung gelernt. Es werden einige km zurĂŒckgelegt und vor allem hat frau mal die Möglichkeit den Alltag hinter sich zu lassen und darf mal nur fĂŒr sich selbst sorgen. WUNDERBAR.

VUYZ7498

Ich habe auch wieder einige HörbĂŒcher gehört. Über Instagram bin ich auf den Autor Veit Etzold aufmerksam geworden. Außerdem habe ich von der fantastischen Rita Falk (bekannt vor allem durch die Eberhofer Provinzkrimis) den Roman Funkenflieger genossen. Eine Geschichte darĂŒber, dass mit Menschlichkeit und NĂ€chstenliebe auch verzweifelte Situationen gemeistert werden können. Absolut empfehlenswert.

MJCL9916

Diesen Monat wurde auch recht viel gebacken. Es gab Leckerschmeckernomnom-Schnitten, als Geburtstagskuchen fĂŒr meinen Mann (das Rezept ist bald zum bloggen fertig vorbereitet). Die Sauerkirschen aus dem eigenen Garten wurden als Blechkuchen und Tarte verbacken und genossen. Es gab Zimtschnecken, Faltenbrot und fĂŒr die Kindergeburtagsfete unserer Nachbarsfamilie wurden auch noch Minicupcakes im Prinzessinen-Style gebacken.

LPQQ2279

Außerdem ist meine Aktion “EIN SCHMETTERLING FLATTERT DURCHS INSTALAND” gestartet. Er hat bereits 326 km zurĂŒckgelegt und befindet sich zur Zeit weiter auf der Reise nach Österreich. Ich bin schon gespannt, was er im August alles so erlebt und ich nehme euch gerne mit.

Es war ein toller Monat und wenn ich ihn jetzt so Revue passieren lasse, auch extremst abwechslungsreich und voll gepackt. Kein Wunder, dass ich doch ein bisschen geschafft bin und die letzten Tage bis zu den Sommerferien rĂŒckwĂ€rts gezĂ€hlt habe. Es ist ja noch so viel mehr passiert: wir hatten ein Familiengrillfest und der Geburtstag meines göttlichen Gatten wurde gefeiert.

Hier sind jetzt nochmal die Collagen der letzten Julisonntage:

13556924_1202311969808679_1271551582_n wochenglĂŒckrĂŒckblick100716 13671301_1044813518944601_1963347033_n 13743642_995924387173348_434495626_n

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diese Woche gab es auch noch einiges an GlĂŒcksmomenten:

13745002_1064494303597581_346654020_n 13736114_305011746513795_783477722_n 13743606_1645293429132059_1496393380_n 13696859_224725344593702_1813079437_n 13732120_1411447475548378_1287388145_n 13741149_1749956758553518_1993669171_n

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich wurde von der lieben @knitting_mummy auf Instagram nominiert bei dersiebentagekreativchallenge nominiert und das sind die Dingelchen die hier so nach und nach immer mal wieder im Alltagsfeiereihaus entstehen.

 

 

Wir haben den Beginn der Sommerferien gefeiert:

 

13702953_1571129589849345_830960583_n

 

Am Freitag habe ich zusammen mit Freunden das Open Air SWR1 Pop & Poesie besucht. Ein lauer Sommerabend, fulminante KĂŒnstler, eine traumhafte Kulisse und Zeit mit meinen Freunden. GlĂŒckseligkeit vom feinsten.

HOVS8715

 

So das war jetzt eine ganze Menge GlĂŒck . Ich hoffe ihr hattet auch einen schönen Juli 2016, denkt doch mal ein bisschen nach. Ich wĂŒrde mich freuen von euren Highlights zu lesen.

Ich freue mich auf den August mit euch. Lasst uns weiterhin das GlĂŒck finden, denn diese Kleinigkeiten, die eigentlich genau fĂŒr das verantwortlich sind, die gibt es an jeder Ecke.

Bis bald, ich sende euch alltagsfeierliche GrĂŒĂŸe

Bettina

Merken

Merk's dir fĂŒr spĂ€ter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.