zum 1. Teil: #diefreitagsfragerei * Die Fragen #1 –  #8 *: hier entlang

Was ist #diefreitagsfragerei: Antwort? Hier entlang

Runde zwei des Archivierens von #diefreitagsfragerei. Denn wenn dieser Teil in den Blog gezogen ist, dann geht es in die Tiefe ;-). Eine, zwei oder drei Seelensachen warten schon darauf, sich dem anzuschließen. Alles Themen, über die ich gerne schreiben möchte und die ihren Ursprung durch eure Antworten in eben unserer gemeinsamen Instagram-Aktion hatten.

Weiter geht’s, nachfolgend kommen meine Antworten:

#9   Du hast die Möglichkeit für einen Wohlfühltag, wie würde dieser bei dir aussehen?

Diese Frage hatte ich euch mit einem kleinen Film beantwortet und drehte sich bei mir im Besonderen um meinen persönlichen Wohlfühlgeburtstag. Diese rundum gelungenen Tage sind im Alltag ja eher selten, nichtsdestotrotz können wir vielleicht kleine Wohlfühlmomente aus unseren perfekten Tagen importieren und so jedem Tag das gewisse Etwas geben.

Keine Kompromisse dürfen wir machen, wenn es z. B. um unseren Geburtstag geht. Was sagt der Bauch? Groß, klein oder lieber gar nicht feiern? Gäste bewirten oder lieber bewirten lassen? All diese Fragen darfst du dir ruhig stellen und ganz nach deinem Gefühl entscheiden. DEIN Tag, DEINE Regeln….;-).

#diefreitagsfragerei, diefreitagsfragerei, Fragen, Fragen stellen, Fragen an dich, Fragen an das Leben, Selbstfuersorge, Notfallkoffer, hilfreiche Antworten, Antworten auf Fragen, die alltagsfeierin, alltagsfeierei, druck raus lebensfreude rein, Kaffee, Milchkaffee, Kaffee Latte

#10   Wie wichtig ist Dir die Meinung Deiner Mitmenschen, insbesondere wenn es um eine Entscheidungsfindung geht, die hauptsächlich Dich betrifft?“ Wie triffst Du Entscheidungen?

Diese Frage entstand aus einer Frage, die mir gestellt wurde und die Antwort dazu findest du in meiner Seelensache Nr. 16 “die Anderen”.

#diefreitagsfragerei, Seelensachen, Selbstfürsorge, Entscheidungen treffen, die Anderen, sei gut zu dir, coatching, druck raus, lebensfreude rein, Lightbox

#11   Hast Du ein Lied, das mit einer wichtigen Zeit in deinem Leben verknüpft ist? Welches, und magst Du davon erzählen?

Eines der Lieder, das eine tiefe Bedeutung für mich hat ist “Summertime Sadness” von Lana del Rey.

Es steht sogar für einen, rückblickend betrachtet, Meilenstein in meinem Leben.

Heute bin ich auch wieder bei der Aktion von @kukuwaja #gemeinsamdurchinsta mit dem heutigen Thema #aufdemtisch dabei. * Ich war heute recht viel in der Küche und morgen gibt es dann das Fotoshooting ..... * Der Montag ist gerockt und ich mach jetzt mal ganz viel nix (stricken zählt ja nicht, geht ja quasi automatisch ). * Habt einen entspannten Abend und schlaft später gut.....bis morgen #schönenabend #interior #interior4all #esstisch #wohnzimmer #wohnkonfetti #germaninteriorbloggers #deko #livingroom #flowkalender #hyazinthe #joandjudy #shedesignedthelifesheloved #kerzen #instahome #arbeitsplatz #flowerstagram #happyplanner #kerzen #myhome #homesweethome #alltagsfeierei #diealltagsfeierin #entschleunigung #druckrauslebensfreuderein

Der Punkt nämlich, an dem gar nichts mehr bei mir ging und ich diese „Summertime Sadness“ eben mitten in diesem Sommer 2012 in unserem Urlaub am Bodensee durch und durch nur noch spüren konnte und sonst gar nichts mehr. Das zu beschreiben, dazu fehlt hier der Platz (bzw. ist heute noch nicht dran) und gerade während ich es schreibe, kann ich es auch wieder ziemlich heftig spüren.

Genau dort mit diesem Song hat meine Entwicklung zur Alltagsfeierin begonnen und deshalb wird es wahrscheinlich auch DAS Lied meines Lebens bleiben.

Wenn du mehr wissen möchtest, dann lade ich dich ein, dich durch die vergangenen Seelensachen zu lesen, dort wird das Thema oft aufgegriffen.

#12   Bist Du gut zu Dir selbst?

Diese Frage hatte ich wohl gar nicht direkt beantwortet ;-). Ich hatte sie euch gestellt, als ich mich für meine Sylt-Reise vorbereitet hatte und da war das Köpfchen ziemlich prall gefüllt: mit grenzenloser Aufregung, Vorfreude und auch ein bisschen Ängstlichkeit. Damit, dass ich hoffentlich nichts Wichtiges vergesse.

#diefreitagsfragerei, diefreitagsfragerei, Fragen, Fragen stellen, Fragen an dich, Fragen an das Leben, Selbstfuersorge, Notfallkoffer, hilfreiche Antworten, Antworten auf Fragen, die alltagsfeierin, alltagsfeierei, druck raus lebensfreude rein, Kaffee, Milchkaffee, Kaffee Latte

Allerdings steht diese Reise auch als Antwort auf die Frage. Ich bin gut zu mir selbst, zumindest immer öfters und gönne mir solch eine Reise in einer ganz normalen Schulwoche und übertrage die Verantwortung komplett auf den Göga. Möchtest du mehr über Sylt wissen? Hier und hier findest du die Artikel und noch mehr Antworten auf diese gestellte Frage.

#13   Was kommt bei Dir ab sofort auf die TuEsNicht-Liste?

Diese Frage ist so knallermäßig bei euch eingeschlagen, deshalb ist hier schon eine Seelensache im Entstehen. Meine Antwort kommt, ich bitte um ein bisschen Geduld ;-).

#diefreitagsfragerei, diefreitagsfragerei, Fragen, Fragen stellen, Fragen an dich, Fragen an das Leben, Selbstfuersorge, Notfallkoffer, hilfreiche Antworten, Antworten auf Fragen, die alltagsfeierin, alltagsfeierei, druck raus lebensfreude rein, Kaffee, Milchkaffee, Kaffee Latte

# 14  Welche Farbe beschreibt Dein Leben?

Viele von euch haben hier mit “bunt” geantwortet und so ganz festlegen kann ich mich hier auch nicht.

Ich liebe alle natürlichen Farben (okay welche Farbe ist jetzt nicht natürlich), ehm nochmal:  alle Farben, die im Wald und auf Wiesen auffindbar sind. Deshalb wohne ich auch gerne so in creme, braun, ein bisschen grün……grau ist auch dabei….das ist dann meine Höhle, in die ich mich zurückziehen kann, wenn es von Nöten ist….

Heute bin ich auch wieder bei der Aktion von @kukuwaja #gemeinsamdurchinsta mit dem heutigen Thema #aufdemtisch dabei. * Ich war heute recht viel in der Küche und morgen gibt es dann das Fotoshooting ..... * Der Montag ist gerockt und ich mach jetzt mal ganz viel nix (stricken zählt ja nicht, geht ja quasi automatisch ). * Habt einen entspannten Abend und schlaft später gut.....bis morgen #schönenabend #interior #interior4all #esstisch #wohnzimmer #wohnkonfetti #germaninteriorbloggers #deko #livingroom #flowkalender #hyazinthe #joandjudy #shedesignedthelifesheloved #kerzen #instahome #arbeitsplatz #flowerstagram #happyplanner #kerzen #myhome #homesweethome #alltagsfeierei #diealltagsfeierin #entschleunigung #druckrauslebensfreuderein

Weiter geht es mit schwarz, also eine unbunte Farbe. Schwarz war eine ziemlich lange Zeit mein Innerstes und so habe ich mich auch gerne gekleidet. Hinter Schwarz kann frau sich verstecken, mir gibt es Sicherheit und es passt zu allem. Es hat also, wie all seine anderen Farbkollegen, seine Berechtigung.

Manchmal brauche ich es bunt, immer dann, wenn das Wetter zu sehr ins nicht Definierbare abschweift 😉

#15   Was siehst Du, wenn Du in den Spiegel blickst?

Meine Antwort findest du in meiner Seelensachen Nr. 18 und außerdem sehe ich eine Frau, die gut mit ihrer chronischen Erkrankung leben kann, die ganz viel Power hat und trotzdem sehr gut darauf achten darf, sich nicht zu übernehmen. Ich sehe Lebensfreude, die ich gerne teile. Außerdem sehe ich viele Facetten, die von tieftraurig bis überschwänglich reichen können und eben zu uns Menschen gehören. Am liebsten sehe ich es allerdings, wenn sie strahlt und wenn sie sich so annehmen kann, wie sie eben ist. Das sehe ich übrigens immer öfters……

#diefreitagsfragerei, diefreitagsfragerei, Fragen, Fragen stellen, Fragen an dich, Fragen an das Leben, Selbstfuersorge, Notfallkoffer, hilfreiche Antworten, Antworten auf Fragen, die alltagsfeierin, alltagsfeierei, druck raus lebensfreude rein, Kaffee, Milchkaffee, Kaffee Latte

#16   Wovon hast Du gedacht, dass Du es nie können würdest?

Hier gibt es auch unendlich viele Antworten….. Eine Zeit lang: dass ich überhaupt wieder Lebensfreude und etwas anderes als Trauer und neutrale Gefühle empfinden kann. Dass ich aus diesem tiefen Loch gestärkt herausklettern werde. Außerdem, dass ich bereit bin es zu wagen und mit Anfang vierzig mich nochmals beruflich komplett umorientieren werde.

Auch ganz viele Tätigkeiten wie z. B. das Schreiben, euch damit zu begeistern und das Fotografieren. All das sind Dinge, von denen ich eigentlich überzeugt war, es nicht zu können.

#diefreitagsfragerei, diefreitagsfragerei, Fragen, Fragen stellen, Fragen an dich, Fragen an das Leben, Selbstfuersorge, Notfallkoffer, hilfreiche Antworten, Antworten auf Fragen, die alltagsfeierin, alltagsfeierei, druck raus lebensfreude rein, Kaffee, Milchkaffee, Kaffee Latte

Wenn dieser Artikel in den Blog hüpft, dann sind wir schon bei #diefreitagsfragerei Nr. 18 oder sogar schon 19 ;-).

Wie sich das mit dem Beantworten entwickeln wird…lasse ich auf mich zukommen. “Go with the Flow”, eines der Mottos, die ich gerne lebe….

Ich halte dich auf dem Laufenden und würde mich freuen, wenn du Teil der Freitagsfragen-Beantworter wirst oder bleibst.

Ich wünsche dir schon mal ein schönes Wochenende.

Freitagsfragenfeierliche Grüße

 

Bettina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü