Wochenendfeierei No 06-2022, von verschiedenen Arten des Mädelsabend, ziemlich schönen Gewinnen und zwei Geburtstagsfeiereien

Wochenrückblick No 05-2022

@enthält ggf. Werbung für den alltagsfeierlichen Wochenrückblick No 06-2022, durch Verlinkungen, zu Projekten, Bloggerkolleginnen, Affiliate Links (diese sind mit * markiert, hier bekomme ich eine kleine Provision, wenn du über meinen Link gehst und dort einkaufst. Danke für deine dadurch entgegengebrachte Unterstützung und Wertschätzung mir gegenüber) und ggf. Kooperationen. Kennzeichnungspflichtig, allerdings immer von Herzen und aus Überzeugung.

Was hat dich diese Woche glücklich gemacht?

Diese Frage stellt Denise von Frl. Ordnung jedes Wochenende auf ihrem Blog. Ich möchte diesen Rückblick als meine persönliche Wochenendfeierei zelebrieren und dir ein bisschen erzählen, was im Hause Alltagsfeierei so los war.

Hatte ich das nicht schon letzte Woche geschrieben: „Was für eine Woche!“? Ja, genau so ist das auch einfach gerade. Denn auch wenn ich mich als flexiblen Menschen bezeichne, bin ich jemand, der auch genug Zeit braucht, bis der „neue Alltag“ sich nicht mehr ganz so fremd anfühlt.

Richtig viel Neues gibt es gar nicht zu berichten bzw. so viel, dass ich gar nicht wüsste, wo ich damit anfangen sollte und Grund dafür ist die Ausbildung, die nun jeden Tag Einfluss auf mein Leben hat.

So auch gerade, wir haben jetzt in diesem Moment unsere Mittagspause und diese habe ich mir aufgeteilt in einen kurzen Powernap und für das Schreiben der Wochenendfeierei reserviert. Die andere Option wäre das „Sein-Lassen“….okay, das ist gar keine ;-)))).

Meine Ausbildung 

Wenn du schon denkst, dass ich viele Fragen stelle, dann ist das, was mir da quasi täglich um die Ohren fliegt, eine riesengroße Fragenüberschwemmung und wenn der Herr Lindau ;-))), dann noch im Nebensatz anführt: „Nimm dir wirklich mal eine Viertel-Stunde Zeit sie dir zu beantworten.“, komme ich zu dem Ergebnis: Das funktioniert einfach (noch) nicht.

Vorarbeiten – freiarbeiten

Wenn nicht noch irgendwas Dramatisches passiert (du merkst, ich kann es selbst noch gar nicht glauben), dann geht es morgen nach Mainz zu einer kombinierten Arbeit-Auszeit. Um für diese drei Tage den Fokus auf genau dieses Herzensprojekt zu legen und auch noch ein bisschen einfach nur gucken und genießen zu können, hieß es einiges schon mal vorbereitet zu bekommen.

Deshalb wurde diese Woche ganz viel gekocht und geshootet, ich habe Readings vor- und nachbereitet und auch die Gastartikel für Februar so gut wie möglich schon vorbereitet.

Zwischendurch kümmere ich mich auch schon um das Märzthema, so dass am Abend das Sporteln ein richtig guter Ausgleich war, damit ich runterkommen konnte.

Neue Projekte

Auch an meinem Projekt #beYOUtiful YOU habe ich im Hintergrund nicht ganz so viel weiterarbeiten können. Doch ein kleines Bisschen war möglich und auch das entspannt mich zwischendurch, wenn ich z. B. Schaubilder erstelle und mir so Vorlagen schaffe, die dann schlussendlich zur Vereinfachung führen.

mein neues Logo für beyoukiful-design.de im Jahresrückblick 2021

Mein alltagsfeierlicher Wochenrückblick No 06-2022

Das Thema Mädelsabend ist im vollen Gange und zum Einstieg hat dir meine Co-Autorin Conny wieder tolle Buchempfehlungen mitgebracht. Brauchst du Nachschub auf die Ohren oder im Bücherregal, dann lass dich hier inspirieren.

Co-Autorin Conny mit ihren Büchertipps zum Thema #mädelsabend

Von mir gibt es dazu passend noch einen Getränketipp, stehen ja nicht alle auf „Asti Spumante“ wie die Protagonistin aus der Seniorenresidenz „Burg“ aus dem einen Büchertipp von Conny. Wie wäre es mit einem Hot Aperol und übrigens habe ich auch schon mit einer Zumba-Bekannten darüber gefachsimpelt, dieser Mix funktioniert garantiert im Sommer auch als Bowle oder mit Vanilleeis – mmmmhhhhh.

Rezept für Hot Aperol, einfach lecker und gut, für deinen nächsten Mädelsabend

Gewinnspielerei

Bist du schon im Lostopf für das Buch „Resilienz für dich“? Hier und hier kannst du noch mitmachen. Lass einfach einen Kommentar da. Letzte Chance: Bis zum 14.02.2022 kannst du noch teilnehmen.

Resilienz, auf Human Design Charts übertragen, Buchrezension Resilienz für dich

Gewinne einen Workshop von Petra von dieaufraeumerei.de

Heute gibt es ganz schön viele Geschenke und auch dieses Blitzgewinnspiel von Petra hat es noch termingerecht in die Wochenendfeierei geschafft.

Du hast die Möglichkeit die Teilnahme an einem 90-minütigen Online-Workshop deiner Wahl von Petra zu gewinnen:

Workshop “Frühjahrsputz für die Seele“ am 17.02.22 um 18 Uhr

Miste nicht mehr passende Gewohnheiten, Verpflichtungen und Ballast aus und starte leicht ins Frühjahr.

Dass ein Frühjahrsputz für unsere Räume ein wahrer Glücksbooster sein kann, wissen wir wohl alle! Aber was ist mit der Seele? Auch sie will von Zeit zu Zeit abgestaubt werden! Dazu darf alles einmal „in die Hand genommen werden“ und wir überprüfen, ob es noch für dich passt!

Workshop “Raus aus der Komfortzone“ am 24.02.22 um 18 Uhr

Um Neues zu erleben, darfst du Neues tun! Verlasse alte, gewohnte Pfade und geh über deine Grenzen – denn dort beginnt das wahre Leben.

Hast du auch manchmal das Gefühl, dass dein Leben einfach langweilig geworden ist? Dass du vor lauter Alltag, funktionieren und organisieren überhaupt nicht mehr zum „Leben“ kommst? Dann hab ich was für dich! Versüße dir mit Mikroabenteuern dein Leben und bringe dadurch Schwung in alle Lebensbereiche!

Workshop “Get Shit Done“ am 03.03.22 um 18 Uhr

Unerledigte Dinge kosten uns so viel an Energie und Zeit! Lass uns die nötigen Dinge einfach erledigen, damit du wieder Raum für Wichtigeres hast.

Wie gut es sich doch anfühlt, wenn Dinge erledigt sind, oder? Dinge, die wir oft vor uns herschieben, weil sie zu schwer, aufwändig, anstrengend, mühsam sind oder auf die wir jetzt einfach keine Lust haben. Dabei kosten uns genau DIESE Dinge so unendlich viel Energie. Energie, die wir für viel Wichtigeres bräuchten (endlich wieder zum Sport gehen, das neue Projekt angehen, die Selbständigkeit wagen, das Buch schreiben usw.)

 

  Wochenrückblick No 05-2022, Gewinnspiel aufrauemerei.de

Wie kommst du in den Lostopf?

Kommentiere einfach hier und/oder auch unter dem Instaposting (doppelte Gewinnchance), an welchem der Workshops du gerne teilnehmen möchtest. Das war es schon.

Und hier noch das nötige Kleingedruckte:

Das Gewinnspiel läuft bis zum 16.02.2022, 16:00 Uhr. Die Auslosung erfolgt im Anschluss per Zufallsgenerator, der Gewinner wird von Bettina ausgelost und per Mail und Antwort über die Kommentare benachrichtigt.

Mitmachen kann jeder ab 18 Jahren. Der Preis kann nicht getauscht und der Gewinn nicht übertragen werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ein Erwerb von Produkten und Dienstleistungen von diealltagsfeierin.de oder aufraeumerei.de beeinträchtigen den Ausgang des Gewinnspiels nicht.

#lichtblick – das Newsletter-Thema vom März

Da der Kollege Februar von der kurzen Sorte ist, ist es auch schon an der Zeit, dass ich mich um den Inhalt für das Märzthema #lichtblick kümmere.

Zwei Gastartikel sind schon in der Vorbereitung und gerade die eine Geschichte ist so ein tolles Projekt, das ich so gerne unterstützen möchte und vor allem wie der Kontakt dazu entstand, fällt unter die Kategorie „Das gibt es doch nicht“. ;-))) ich freue mich schon darauf dir zu erzählen, wie das Universum so seine Zeichen schickt.

Was verbindest du damit und hast du vielleicht eine Geschichte dazu zu erzählen, die du mit uns teilen magst?

Welche Rezepte zaubern dir Sonne in den Mund oder wo warst du schon mal sehr verzweifelt und dir wurde ein #lichtblick geschenkt? Auch ein kleines feines Unternehmen suche ich wieder. Fällt dir da wer ein?

Ich freue mich auf deine Mail, schreib einfach an hello@diealltagsfeierin.de

Bist du schon angemeldet?

Und möchtest du noch vor allen anderen die Details wissen? Dann melde dich gerne für die pusteblumenleichte Monatspost an. Darin bekommst du schon viele Anregungen und Ideen zu diesem Thema.

Jeder, der sich außerdem in der Newsletter-Mailingliste registriert hat, ist im monatlichen Lostopf und kann ein #alltagsfeierlichesüberraschungspost-Päckchen gewinnen, das auch immer das Monatsthema etwas aufgreift.

#diefreitagsfragerei im Wochenrückblick No 06-2022

Bei #diefreitagsfragerei ging es diese Woche um das Thema „Lernen“:

Wochenrückblick No 05-2022, #diefreitagsfragerei

Als ich mich für diese Frage entschieden hatte, habe ich Antworten erwartet, die so in Richtung Sprachen lernen, Tango tanzen oder auch den Aufbau eines Blogs weisen…viele von euch haben das auf ihre persönliche Entwicklung bezogen und das zu lesen, war wirklich spannend für mich. Es gibt ja bei der alltagsfeierliche #diefreitagsfragerei keine „richtige“ oder „falsche“ Antwort, mir ist nur wiedermal aufgefallen, wie unterschiedlich wir einfach sind und das für uns Naheliegenste dem anderen gar nicht in den Sinn kommt oder umgekehrt ;-))). Und auch ein schöner privater Austausch ist deshalb entstanden und natürlich geht auch die Antwort: „Gar nix, mir reicht dieser Optimierungswahn gerade absolut!“ Auch das feiere ich, denn wenn das jemand so empfindet bekommt er gerne bei mir Raum das zu platzieren. Dankeschön.

Da ich gerade jede Menge lerne, bin ich selbst gut versorgt. Mir würde es gerade sehr helfen, mich noch besser in diversen technischen Dingen auszukennen oder dort schon eine Routine zu haben, die mir Zeit spart, die ich gerade so spärlich habe….ja, wenn ich nachdenke, dann würde mir da sicherlich noch mehr einfallen. Nur die Zeit geht mir gerade aus und gleich geht mein Modul „Essenz“ weiter und deshalb lasse ich das nun so stehen.

Happy Birthday XbyX – und dein Geschenk für dich

Mein liebgewonnener Kooperationspartner XbyX wird 2 Jahre alt und das ist ein schöner Grund zum Feiern. Brauchst du Nachschub, dann bestelle auf jeden Fall heute, denn zu jeder Bestellung erhältst du ein XbyX Bauch Gefühl gratis dazu. Die einzige Begrenzung: es gibt maximal 500 Stück, hier gilt also solange Vorrat reicht. Hier geht’s zum Shop.

Wochenrückblick No 05-2022, Bauch Gefühl von XbyX,

Wenn du mehr von XbyX lesen möchtest. Hier kommst du zum Vorgestellt-Interview von Peggy.

XbyX Peggy die Geschäftsführerin im Vorgestellt-Interview

Happy Birthday XbyX, ihr macht das großartig!

Geschenk von Bookbeat für dich

Mit BookBeat habe ich vor einigen Jahren kooperiert und ich bin als zahlende ;-))) Kundin dort geblieben. Bis zum 31.03. wird dort eine tolle Aktion angeboten:

Über diesen Link zu BookBeat kannst du mit dem Code BBGNDBQM
das Angebot für 60 Tage kostenlos testen und auch ich profitiere davon, da ich als Geschenk mein Abo ebenfalls für 30 Tage kostenlos nutzen kann. Win-win also und inzwischen findest du dort auch viele Bücher als Leseausgabe. Wenn du das mal ausprobieren möchtest, dann gerne!

Bookbeat, Hörbuchapp, Hörbücher, Hörbuch, Fredrik Backman, Ein mann namens Ove, Buecher online hoeren,

Glücklichmacher im Wochenrückblick No 06-2022

  • Yay, endlich habe ich es zu meiner Friseurin geschafft, das wurde wirklich mal Zeit und die neuen Strähnen ergänzen meine grauen Haare perfekt ;-))).
  • Danach gab es eine kleine Auszeit nur für mich allein im Café und gerade weil alles so wild ist, tun diese kleinen Me-Time-Zeitfenster sehr gut.
  • Was für wunderbare Frauen habe ich diese Woche wieder kennenlernt! Es erfüllt mich, euch auf alltagsfeierliche Art und Weise Impulse schenken zu können, damit ihr euch immer besser kennenlernt.
  • Wir haben den 21. Geburtstag des Fräulein Alltagsfeierin zelebriert: Cocktails und Mexikanisches Essen inklusive, einfach nur schön.Wochenrückblick No 05-2022, Enchilada Würzburg

Speiseplan im Wochenrückblick No 06-2022 für die Woche vom 14.02.22 – 20.02.2022

Den Essensplan für nächste Woche und natürlich auch die Rezepte findest du, wenn du auf den Link klickst:

Essensplan No 07-2022, der wöchentliche Speiseplan auf diealltagsfeierin.de mit Freebie zum Ausdrucken

Was gibt es bei dir Neues?

Erzähl mir das gerne, du weißt, ich möchte wissen, wie es dir meiner:m Leser:in geht.

Wenn dieser Artikel gerade frisch online gegangen ist, werde ich mein letzte Kraftzeit-Einheit für diese Woche gerade machen und dann schnell meinen Koffer für den Mainz-Tripp packen. Ich nehme dich gerne mit, auf Insta oder spätestens in der nächsten Wochenendfeierei.

Hab einen sonnigen Tag.

Sonntagsfeierliche Grüße

Bettina, diealltagsfeierin.de

P. S. Möchtest du immer sonntags einen Überblick der veröffentlichen Artikel der letzten Woche? Dann abonniere hier die sonntägliche Wochenpost.

Merk's dir für später!

2 Kommentare

  1. Dann hüpf ich hier noch mal gerne in den Lostopf… „Get Shit done“ scheint perfekt für mich zu sein 😅.

    Schönen Sonntag noch liebe Bettina 💚.
    Nadine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.