Wochenendfeierei 50-19 * Weihnachtsplaylist, Geschenke aus der Küche und schon ein kleiner Jahresrückblick *

enthält ggf. Werbung für  Wochenendfeierei 50-19 durch Verlinkungen  ,

zu Projekten, Bloggerkolleginnen und ggf. Kooperationen.

Kennzeichnungspflichtig, allerdings immer von Herzen und aus Überzeugung.

Wochenglückrückblick, Wochenendfeierei 50-19 und Sonntagsglück

Was hat dich diese Woche glücklich gemacht?

Diese Frage stellt Denise von Frl. Ordnung jedes Wochenende auf ihrem Blog. Ich möchte diesen Rückblick als meine persönliche Wochenendfeierei zelebrieren und dir ein bisschen erzählen, was im Hause Alltagsfeierei so los war.

Auch beim Sonntagsglück von Katrin von soulsistermeetsfriends mache ich gerne mit. Denn neue Blogs zu entdecken ist super und #teilenisttoll, gerade in der Bloggercommunity.

Wie war deine Woche? Bei mir war alles dabei: sehr produktive Arbeitseinheiten und dann Tage an denen mich mein Mamajob komplett ausgelastet hat. Gut, dass ich so flexibel arbeiten kann, denn manchmal ist wirklich der Wurm drinnen und dann ist es gut, wenn ich mich beruflich nur mit mir selbst absprechen darf. Den Advent an sich habe ich nur sehr dezent zelebriert: ab und zu die Kerzen an, einmal Glühgin trinken und ansonsten die Abende recht ruhig gestalten.

Weihnachtliche Geschenkideen

Auch mit den Geschenken bin ich noch nicht fertig. Zumindest auf den Listen steht schon das Meiste und das Besorgen und Einpacken habe ich für nächste Woche geplant.

Brauchst du noch eine Geschenkidee für Weihnachten? Mir ist da so einiges in den Sinn gekommen, vielleicht ist das Richtige für dich dabei:

Wie wäre es mit ein paar Geschenken aus der Küche?

Pralinen, Blütenzucker oder Cocktails als Brotaufstrich, Wilde Beere oder Orangen-Aperol-Marmelade? Alle Rezepte sind leicht zuzubereiten und können schön verpackt viel Freude machen. Das Gute daran: es wird alles aufgegessen und so kann jeder Tag zusätzlich ein bisschen zelebriert werden.

Überraschungskugeln mit Eierlikör und Kokos, weihnachtliche Plätzchenrezepte und Dessert von diealltagsfeierin.de

Wilde-Beeren-Lillet-Marmelade, Lillet-Wild-Berry-Marmelade, Beerenmarmelade, Marmelade kochen, besondere Marmeladenrezepte, Rusian Wild Berry, Marmelade mit Blaubeeren, Heidelbeeren, Lillet, Lillet Marmeladerezept, diealltagsfeierin.de, Marmelade mit Schwips,

Wilde-Beeren-Lillet-Marmelae

Orangen-Aperol-Marmelade, Aperol-Spritz-Marmelade, Aperol, Aperol Spritz, Aperitif-Cocktail, Sommergetränk, Sommermarmelade, Marmelade mit Schwips, Orangen-Marmelade, selbstgemachte Marmelade, Marmeladenrezept, Rezept für Aperol-Marmelade, Marmelade kochen

Orangen-Aperol-Marmelade

Blütenzucker, selbstgemachter pinker Zucker, Zucker, essbare Blüten, Kaffeetopping, Kokosblütenzucker, getrocknete Erdbeeren, Geschenke aus der Küche, pink up your coffee, DIY, essbare Geschenke, Kaffee, Süßspeisen, Dessert, Nachtisch, Milchkaffee, Topping,

Selbstgemachter Blütenzucker

Weihnachtsplaylist

Letztes Jahr haben wir über Instagram eine gemeinsame Playlist erstellt:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Wenn du auch auf Spotify bist, dann kannst du sie dir dort herunterladen.

Spekulatius-Marzipan-Träumchen

Suchst du noch ein leckeres Dessert für die Weihnachtsfeiertage? Diese Woche habe ich das Rezept für das Spekulatius-Marzipan-Träumchen auf meinem Blog veröffentlicht:

Spekulatius-Marzipan-Traeumchen, weihnachtliches Dessert mit Kirschen, Marzipan und Spekulatius, leicht und lecker

#diefreitagsfragerei – Meine Antwort in der Wochenendfeierei 50-19

Diese Frage habe ich dir diese Woche gestellt und ich bin begeistert über euer Engagement:

Wochenendfeierei KW 50-19, #diefreitagsfragerei, Letterboard

Mich haben mehrere Erlebnisse dieses Jahr stark beeinflusst: erfahrene Beziehungsenttäuschungen, die mich viel Kraft und Lehrgeld gekostet haben und auch die kurze und schwere Krankheit meines Papas, den ich dann bis zu seinem Tod noch begleitet habe. Ziemlich starke Einschnitte hatte das für mich zur Folge. Mir wurden aber auch so einige fantastische Menschen zur Seite gestellt, die mich begleitet und unterstützt haben und oft auch einfach da waren. Nicht mehr und nicht weniger.

Deshalb bin ich schon etwas erschöpft und habe mich auch für einen ganz besonderen Cut entschieden, dazu aber bald mehr. Denn was mir durch diese Erlebnisse auch klar geworden ist: ich habe meinen persönlichen Traumjob gefunden, jetzt auch einen Abschluss in der Tasche und wenn ich wieder genug Anlauf gesammelt habe, starte ich damit noch fokussierter durch. So der Plan ;-)))).

Klitzekleine Glücklichmacher

  • Am Mittwoch wurde mein kleines feines Ankleidezimmer auf links und dann wieder auf rechts gedreht. Ich habe es geschafft wirklich komplett auszumisten und mich von all dem zu trennen, was nicht mehr passend für mich ist. Jetzt bekomme ich wieder Luft. Also gut so fast, denn meine Hausstauballergie fand das Ganze nicht so lustig und bescherte mir trockene Augen und eine laufende Nase…… Über diese Aktion wird es noch einen Artikel geben und wen der erste Teil zum Kleiderschrankausmisten interessiert, hier seht ihr die KonMari-Methode die ich in einigen meiner Schubladen anwende:KonMari-Methode, Marie Kondo, Magic Cleaning, Falttechnik Magic Cleaning, Ausmisten, Entrümpeln, Loslassen, Tops falten, Shirts falten, Schrank, Kleiderschrank organisieren, diealltagsfeierin.de, ue40
  • Ich habe einen großen Auftrag diese Woche zum Abschluss gebracht und wieder gemerkt, wie sehr ich es liebe, mir Fotosets auszudenken, Rezepte zu entwickeln und alles von A bis Z selbst in die Hand zu nehmen. Um was es da ging, lest ihr am Dienstag hier auf meinem Blog.
  • Mit meiner Herzensfreundin habe ich mir am Freitag eine Kaffee-Auszeit gegönnt und es ist immer wieder schön, wie viel Kraft wir beide dadurch zurückbekommen.

Wenn du zu den regelmäßigen Leser*innen gehörst, wirst du den Speiseplan vermissen. Der ist zum Solodarsteller geworden und den Speiseplan für nächste Woche findest du, wenn du auf den Link klickst.

Speiseplan für die Woche KW 51-19, Wochenplan mit Rezepten

Was hat dich diese Woche glücklich gemacht? Wenn du darüber auch gerne schreibst (z. B. auf Insta), darfst du gerne deinen Beitrag im Kommentar verlinken. Glückseinheiten sammeln ist toll und sie teilen noch viel toller.

Ich wünsche dir eine schöne Sonntagsfeierei.

Liebe Grüße

Bettina

Wochenendfeierei KW 50-19, #diefreitagsfragerei, Letterboard, Weihnachtliche Geschenkideen

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Melanie Adam
    16. Dezember 2019 3:34

    Liebe Bettina!
    Vielen Dank für den Einblick in deine Woche. Auch bei uns wurde der Advent nicht so richtig zelebriert. Kerzen haben wir angezündet und wir haben einen kleinen Abstecher auf den Weihnachtsmarkt gemacht. Ansonsten hatten uns Schule und Arbeit fest im Griff. Dafür waren wir dieses Jahr zum ersten Mal selbst beim Tannenbaum schlagen und haben somit eine tolle und neue Tradition eingeführt.
    Hab eine gute Woche. Gruß, Melanie

    Antworten
    • Guten Morgen Melanie,

      weißt du, ich finde das muss auch gar nicht sein. Gerade diesen kleinen feinen Auszeiten sind toll und die wahre Alltagsfeierei. Mir gefällt eure Tradition des Baum schlagens.

      Hab eine entspannte Woche und ein Glitzern, ab und an, wenn du ein Päuschen brauchst.

      Montagsfeierliche Grüße

      Bettina

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü