UNBOXING *TRENDRAIDERBOX JANUAR 2017 MOTIVATIONBOX *

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es wieder mal ein Unboxing von mir.

Ich bin bekennender Boxenjunkie und deshalb auch immer auf der Suche nach neuen und spannenden Ideen und Neuheiten in diesem Bereich.

Schon vor einem Jahr ist mir die Trendraiderbox über den Weg geschlendert und nachdem ich ein bisschen recherchiert hatte, habe ich mich für das Jahresabo entschieden, das für 29,95 € erhältlich ist.

Was ist das für eine Box? Sie ist ein Projekt eines jungen Teams aus Berlin das sich zur Aufgabe gemacht hat uns mit innovativen, fairen, handgemachten und regionalen Produkten monatlich zu überraschen. Hier werden alle Sparten bedient, sei es Beauty, Design, Wellness, Fashion oder Food.

Genau das ist es was mich so begeistert, jetzt lege ich einfach mal los und zeige euch was im Januar so alles enthalten war:

Motivation war das große Thema und deshalb ging es gleich mit einem Deko-Holzschriftzug des Berliner Handwerk-Start-UP Van Branch los. “SEI MUTIG”, yeah, das ist zur Zeit ein Zuspruch den ich gut gebrauchen kann und deshalb steht dieses handgemachte Unikat jetzt auf meinem Schreibtisch (Preis 14€). Das Start-Up fertigt eigentlich Tunnel, Plugs und andere Accessoires, vielleicht sollten sie mal über eine Aufnahme ins Sortiment nachdenken?

Passend zum Januar und den eventuell getroffenen Vorsätzen lag dem Paket ein Fitnessband vom Sissel dabei (Preis 8,45€). Damit frau/man gleich loslegen kann, werden auf dem Blog von Trendraider, gleich auch noch Fitnessübungen zur Verfügung gestellt:

Auch ein schönes Goodie und herrlich für mein Monkinchenherz sind die beiden To-Do-Blöcke von Cupcakes & Kisses (Preis 11,75€):

Im Bereich Beauty und Wellness gab es diese drei Produkte:

Veganes Deodorant von Lamazuna (handgefertigt, Preis: 12,50 €):

5-Tage-Detox-Kur von Luvos (Preis 2,99 € mit Handout):

Kaffee-Körperseife von Tanamera (ohne chemische Stoffe und Tierversuche, Preis 8,20€):

Dann gibt es ja auch noch den Bereich Food und der war auch gut vertreten:

Smoothie Bowl von Oatsome “Chocolate in Paris” (Preis 4,75€):

Sie wurde von mir schon getestet und hat mich geschmacklich überzeugt, am Anfang hat mir ein bisschen Süße gefehlt, das war schnell behoben, denn ich habe einfach noch zusätzlich eine Banane mit in den Mixer. Das ist bei Smoothies beziehungsweise Smoothiebowls ja eh so gedacht ;-).

Den Preis fand ich vor dem Probieren ein bisschen happig, allerdings wird im Shop von Oatsome das Set mit allen 5 Sorten für 19,90 € angeboten und wenn man sich die verwendeten Zutaten anguckt und auch realistisch mal kalkuliert, was das kostet wenn man sich als Grundstock alle Zutaten erst mal anschafft, dann passt hier die Preis-Leistung sicherlich. Außerdem hat mich das Topping total begeistert, die knusprige Mischung aus Buchweizen, gepufften Amaranth und Kakao Nibs war super.

Bulgur von Davert (als Goodie gibt es auf dem Blog ein Rezept für einen Bulgursalat, Preis 1,99€):

Das Rezept dazu habe ich auf die alltagsfeierin bei Facebook für euch verlinkt;-) und wird nächste Woche von mir mal ausprobiert.

Riegelset von LEBE PUR (Preis 5,97 für die drei Riegel, plus 50% Rabatt bei möglicher Bestellung im Januar):

Solche Riegel mag ich gerne, denn sie ersetzen mir in Wuselzeiten gerne mal das Frühstück.

Grüner Jasmin Tee von BIOTEE MANUFAKTUR (Preis 2,50€):

Eine ganze Menge war das und immer noch nicht alles, denn ganz oft veranstalten die Trendraider noch einen kleinen Aufruf über ihren Newsletter, bei dem man ganz easy peasy noch kostenlos Produkte dazu bekommen kann.

Das waren für diesen Monat bei mir, einfach so on top:

Karte von zartbesaitet (Preis 3,90€):

Knusper-Reiswaffeln von FRECHE FREUNDE (Preis 0,58€):

Innobar von innosnack (Preis 1,79€):

So, Ende Gelände ;-)))), wie hat es dir gefallen und probierst du auch gerne neue Produkte aus?

Ich bin richtig zufrieden mit der Box, besonders der Schriftzug, die To-Do-Listen, die Smoothie Bowl und die Seife (so ein fantastischer Geruch), haben mir es angetan.

Die enthaltenen Produkte haben einen Warenwert von ca. 70 € (großzügig abgerundet, da besonders im Beautybereich, bestimmt auch noch der eine oder andere € gespart werden kann) und die Goodies 6 €. Super, oder?

Alles andere werde ich jetzt noch so nach und nach probieren und testen und wenn ihr Lust habt kann ich da auch gerne noch ergänzen oder es euch auch noch auf Instagram zeigen.

Ich habe übrigens das Abo jetzt wieder neu abgeschlossen, denn bei dieser Box gefällt mir einfach alles. Ich bekomme Produkte, die ich mir wahrscheinlich auf Grund des Preises nicht unbedingt einfach so mal kaufen würde und  neue Innovationen werden mir auf dem Silbertablett serviert. Kleine, feine Shops bekommen mal Reichweite und haben so die Chance auch mal gesehen zu werden. Ein Team hatte eine Idee und lebt seinen Traum. Genau das ist das Alltagsfeierliche was ich so liebe und deshalb gerne auch mal einfach so unterstützte und feiere.

Jetzt wünsche ich dir weiterhin eine zauberhafte Woche mit vielen kleinen Glücksmomenten.

Alltagsfeierliche Grüße

Bettina

Merken

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Ich stimme dir voll zu, eine tolle Box…danke für`s Zeigen und Erklären. Ich bin jetzt ein bisschen neugierig geworden 😉 Allerliebste Grüße und einen kunterbunten Tag noch…Tina

    Antworten
    • Alltagsfeierin
      28. Januar 2017 7:40

      Hallo Tina,

      deshalb wollte ich sie euch auch gerne mal zeigen, da sie wirklich mal was ganz anderes ist. Hab ein feierliches Wochenende.

      Samstagsfeierliche Grüße

      Bettina

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü