Kartoffel-Käse – leckerer Brotaufstrich

Rezept für Kartoffel-Käse, Erdäpfelkas ein leckerer Brotaufstrich für deine Brotzeit

Heute habe ich wieder ein easy peasy Rezept für dich, das wunderbar zu einer kalten Brotzeit gereicht werden kann: Kartoffel-Käse.

Kartoffeln aufs Brot? Seit Lena mit ihrer Ensaladilla Rusa bereits davon erzählt hatte, dass in Spanien, das sogar sehr gerne so gehandhabt wird, habe ich mal ein bisschen recherchiert und festgestellt, dass wir das hier sogar im Bayrischen so halten: Erdäpfel-Kas heißt er dann und wird auf Butterbrot serviert.

Rezept für Kartoffel-Käse, Erdäpfelkas ein leckerer Brotaufstrich für deine Brotzeit

Gut funktioniert dieser pikante Brotaufstrich auch als Kartoffelsalatersatz und wie einfach er zubereitet wird, das kannst du jetzt selbst ausprobieren.

Für den Kartoffel-Käse brauchst du:

  • 500 g mehlig kochende Kartoffeln
  • 1 rote Zwiebel
  • Petersilie (ca. ein halber Bund)
  • 200 g saure Sahne
  • 100 ml Kochcreme 7 % (alternativ 100 ml Sahne)
  • Salz und Pfeffer
  • Dein geröstetes Lieblingsbrot

Rezept für Kartoffel-Käse, Erdäpfelkas ein leckerer Brotaufstrich für deine Brotzeit

Zubereitung:

  1. Die Kartoffeln kochen, pellen und mit einer Gabel fein kleindrücken. Alternativ kannst du dazu auch eine Kartoffelpresse oder ein grobes Sieb zum Passieren nutzen.
  2. Die Zwiebel schälen und fein würfeln.
  3. Zusammen mit den Kartoffeln in eine Schüssel geben.
  4. Die Petersilie fein hacken und ebenfalls zur Zwiebel-Kartoffelmasse geben.
  5. Mit der sauren Sahne und Kochcreme vermischen.
  6. Pikant mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Etwas durchziehen lassen.
  8. Brot anrösten und mit dem Kartoffel-Käse bestreichen.
  9. Hier kannst du das Rezept ausdrucken.
  10. Guten Genuss!

Rezept für Kartoffel-Käse, Erdäpfelkas ein leckerer Brotaufstrich für deine Brotzeit

Der Kartoffel-Käse lässt sich gut vorbereiten und schmeckt durchgezogen und auch einen Tag später sogar noch besser.

Wenn du ihn als Alternative zu einem Kartoffelsalat zubereitest, dann kannst du die Menge einfach verdoppeln oder verdreifachen.

Rezept für Kartoffel-Käse, Erdäpfelkas ein leckerer Brotaufstrich für deine Brotzeit

Wie wäre es, wenn du kleingeschnittene Radieschen untermischen würdest? Außerdem kann ich mir auch fein geschnittene Gewürzgurken darin vorstellen.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Ausprobieren. Vielleicht magst du zu deinem bayrischen Abend noch einen Weißwurstsalat reichen oder wie wäre es mit fränkischer Bruschetta?

Rezept für Kartoffel-Käse, Erdäpfelkas ein leckerer Brotaufstrich für deine Brotzeit

Hab einen schönen Donnerstag.

Liebe Grüße

Bettina, diealltagsfeierin.de

P. S. Möchtest du immer sonntags einen Überblick der veröffentlichen Artikel der letzten Woche? Dann abonniere hier die sonntägliche Wochenpost.

Rezept für Kartoffel-Käse, Erdäpfelkas ein leckerer Brotaufstrich für deine Brotzeit

Rezept für Kartoffel-Käse, Erdäpfelkas ein leckerer Brotaufstrich für deine Brotzeit

Merk's dir für später!

Die pusteblumenleichte Monatsfeierei - Jeden Monat ein neues Thema mit Gastbeiträgen, Links zu Kollegen*innen, ein Freebie und die Chance auf eine alltagsfeierliche Überraschungspost in deinem Briefkasten.

Du möchtest keinen Artikel mehr verpassen? Dann ist die sonntägliche alltagsfeierliche Wochenpost deine Wahl mit der Artikelübersicht der letzten Woche.

*Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse zum Zweck der Direktwerbung (Benachrichtigung über neuen Blogbeitrag) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. A DSGVO erhoben und verarbeitet wird. Die E-Mail-Adresse darf nur zu diesem Zweck benutzt werden, eine andere Verarbeitung oder Weitergabe an Dritte findet nicht statt. In jedem Newsletter befindet sich ein Link zur Abmeldung. Die Speicherung der Daten kann jederzeit widerrufen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.