Cold Brew  – mehr als kalter Kaffee * drei Rezepte *

Die letzten Wochen waren toll, denn zusammen mit Nicole von neueZeiten haben wir ganz schön viel über das Thema Kaffee und gerade den Cold Brew gelernt.

“Cold Brew”, gehört hatte ich davon schon ganz viel, allerdings mich selbst nie daran probiert. Das hat sich dadurch geändert und ihn selbst anzusetzen, ist gar nicht schwierig.

Bei Nicole findest du über das Thema Cold Brew einen ausführlichen Artikel mit Rezept, deshalb werde ich das hier jetzt nicht wiederholen, dich aber direkt zum Rezept per Verlinkung weiterleiten ;-))).

Dieser kalte Kaffee ist auf jeden Fall so einiges mehr als eben nur Kaffee auf Eis und deshalb habe ich ein bisschen experimentiert und für dich drei Variationen parat, wie du ihn genießen kannst.

Bei Nicole findest du ab heute auch noch so einige Anregungen, wie du dieses ganz besondere Schätzchen auch als Cocktail oder kleines Dessert genießen kannst.

Aber jetzt zu meinen Varianten:

Magst du Milchschaumhäubchen auch so gerne leiden wie ich? Das funktioniert übrigens auch ohne Milch, und wenn du einen Cocktailshaker hast, probiere es einfach mal aus:

Cold Brew frothy

200 ml Cold Brew

Eiswürfel

1 großer Schuss Zuckersirup nach Wahl (Pur, Vanille oder vielleicht Karamell?)

Cocktailshaker

Zubereitung:

Gebe die o. g. Zutaten in einen Cocktailshaker und shake die Mischung mit viel Kraft. Dann einfach in ein Glas gießen und den Cold Brew mit seinem cremig-schaumigen Häubchen genießen.

Cold Brew – Frühstücks-Smootie

Manchmal, gerade am Dienstag, habe ich nicht wirklich Zeit zu frühstücken, da ist der Cold -Brew-Frühstücks-Smoothie eine feine Sache, die alles vereint: Kaffee, Bananen und Haferflocken, so dass einem satten Start in den Tag nichts mehr entgegensteht:

Cold Brew, Cold Brew Kaffee, kalter Kaffee, Cold Brew Smoothie, Bananen-Kaffee-Smoothie, Kaffee-Smoothie, Smoothie, Cold Brew Rezepte, Cold Brew Varianten, Cold Brew mit Kokosmilch, diealltagsfeierin.de, gesundes Frühstück, Frühstück to go

zwei gefrorene Bananen

100 ml kalt gebrühter Kaffee

125 ml Milch deiner Wahl

optional : 1 – 2 EL Erdnussbutter, 1 EL Kakaopulver, eine Prise Zimt, ein Schuss Vanillesirup, 2 EL Haferflocken

Cold Brew, Cold Brew Kaffee, kalter Kaffee, Cold Brew Smoothie, Bananen-Kaffee-Smoothie, Kaffee-Smoothie, Smoothie, Cold Brew Rezepte, Cold Brew Varianten, Cold Brew mit Kokosmilch, diealltagsfeierin.de, gesundes Frühstück, Frühstück to go

Zubereitung:

Die Bananen in große Stücke schneiden und zusammen mit dem Cold Brew , deiner Lieblingsmilch und den optionalen Zutaten in einen Mixer oder ein hohes Gefäß geben. Das Ganze mit dem Mixer oder dem Zauberstab pürieren und als Frühstück genießen.

Gerade wenn du noch Haferflocken dazugibst, hast du ein schnelles Frühstück, das keine Wünsche offenlässt.

Cold Brew, Cold Brew Kaffee, kalter Kaffee, Cold Brew Smoothie, Bananen-Kaffee-Smoothie, Kaffee-Smoothie, Smoothie, Cold Brew Rezepte, Cold Brew Varianten, Cold Brew mit Kokosmilch, diealltagsfeierin.de, gesundes Frühstück, Frühstück to go

Brauchst du einen kleinen Kick am Nachmittag, dann ist das nächste Rezept bestimmt etwas für dich:

Cold Brew, Cold Brew Kaffee, kalter Kaffee, Cold Brew Smoothie, Bananen-Kaffee-Smoothie, Kaffee-Smoothie, Smoothie, Cold Brew Rezepte, Cold Brew Varianten, Cold Brew mit Kokosmilch, diealltagsfeierin.de, gesundes Frühstück, Frühstück to go

Cold Brew mit Kokosmilch

150 ml Kokosmilch

100 ml Cold Brew

1 Schuss Vanillesirup

Eiswürfel

Cold Brew, Cold Brew Kaffee, kalter Kaffee, Cold Brew Smoothie, Bananen-Kaffee-Smoothie, Kaffee-Smoothie, Smoothie, Cold Brew Rezepte, Cold Brew Varianten, Cold Brew mit Kokosmilch, diealltagsfeierin.de, gesundes Frühstück, Frühstück to go

Zubereitung:

Die Kokosmilich ein wenig aufschäumen und zusammen mit dem “kalten Kaffee” ;-))) und dem Vanillesirup in einem Glas anrichten…..mmmmhhhh lecker!

Easy Rezepte mit dem gewissen Etwas, so darf es sein und ich möchte mich auch an dieser Stelle nochmal bei Nicole und unserem schönen Projekt bedanken. Hat richtig Spaß gemacht, Nicole!!!

#neuezeitenkaffeetester

Noch ist das Projekt nicht zu Ende, denn wir suchen den#neuezeitenkaffeetester. Hast du Bock, zwei Kaffeeröstungen von Nicole zu testen (die alltagsfeierliche Kaffeeröstung ist da auch dabei ;-))))?

Dann poste mit dem genannten # einfach deinen Kaffeegenussmoment auf Instagram. Nicole und ich werden dann drei Tester*innen auswählen. Die Aktion läuft übrigens noch ein paar Wochen, so dass du genügend Zeit hast, eines oder mehrere Fotos zu posten.

Was auch ganz oben auf meiner Bucket-List steht, ist ein Besuch bei Nicole und wie ich mitbekommen habe, wohnen einige von euch in der Nähe von Rheda-Wiedenbrück, so dass auch ein #instagramwirdreal möglich wäre…..

Na, was meinst du, ein Instalive, das vielleicht auch funktioniert, hätte auch was ;-)))))!

Jetzt wünsche ich dir eine schöne Wochenmitte, vielleicht mit dem Ausprobieren einer meiner drei Rezepte?

Lass es dir gut gehen und bis ganz bald.

Mittwochsfeierliche Grüße

 

Bettina

P. S.: Suchst du nach einem leckeren Kuchenrezept zum Cold Brew? Hier findest du einen Kaffee-Eierlikör-Kuchen und hier einen Bananen-Walnuss-Streuselkuchen.

Cold Brew, Cold Brew Kaffee, kalter Kaffee, Cold Brew Smoothie, Bananen-Kaffee-Smoothie, Kaffee-Smoothie, Smoothie, Cold Brew Rezepte, Cold Brew Varianten, Cold Brew mit Kokosmilch, diealltagsfeierin.de, gesundes Frühstück, Frühstück to go

Cold Brew, Cold Brew Kaffee, kalter Kaffee, Cold Brew Smoothie, Bananen-Kaffee-Smoothie, Kaffee-Smoothie, Smoothie, Cold Brew Rezepte, Cold Brew Varianten, Cold Brew mit Kokosmilch, diealltagsfeierin.de, gesundes Frühstück, Frühstück to go

Cold Brew, Cold Brew Kaffee, kalter Kaffee, Cold Brew Smoothie, Bananen-Kaffee-Smoothie, Kaffee-Smoothie, Smoothie, Cold Brew Rezepte, Cold Brew Varianten, Cold Brew mit Kokosmilch, diealltagsfeierin.de, gesundes Frühstück, Frühstück to go

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü