Wochenendfeierei No 50-2020 * Vom neuen Lockdown, gar nicht so weihnachtlicher Stimmung und einem Apfel-Spekulatius-Törtchen

Wochenrückblick No 50-2020,

enthält ggf. Werbung für den alltagsfeierlichen Wochenrückblick No 50-2020, durch Verlinkungen, zu Projekten, Bloggerkolleginnen und ggf. Kooperationen. Kennzeichnungspflichtig, allerdings immer von Herzen und aus Überzeugung.

Was hat dich diese Woche glücklich gemacht?

Diese Frage stellt Denise von Frl. Ordnung jedes Wochenende auf ihrem Blog. Ich möchte diesen Rückblick als meine persönliche Wochenendfeierei zelebrieren und dir ein bisschen erzählen, was im Hause Alltagsfeierei so los war.

Mein alltagsfeierlicher Wochenrückblick No 50-2020

Was ist denn gerade eigentlich da draußen los? Corona hat die Welt im Griff und während doch tatsächlich von oberster Stelle noch über ein gelockertes Weihnachten diskutiert wird, haben andere Länder schon Nägel mit Köpfen gemacht: der harte Lockdown beginnt oder steht kurz bevor.

Und was macht die Menschheit? Geht nochmal schnell in die Innenstadt, um Geschenke zu kaufen, den letzten Glühwein (in Bewegung) zu trinken und hat sich hoffentlich beim Einpacken der Überraschungen vor Ort nicht noch das Virus mit dazupacken lassen….

Verdrehte Welt, verdrehte Prioritätensetzung, Geschenke vor Gesundheit, verdreht, verdreht, verdreht…

Wie nun auf die Wochenendfeierei zurückkommen, wo mir so gar nicht feierlich zumute ist? Schwierig und deswegen versuche ich es auch gar nicht künstlich gut drauf zu sein, sondern versuche es eher für mich einzuordnen, um dann wieder die Kurve in Richtung Positivität zu bekommen.

Manchmal ist das so und hier zählt bei mir dann das Mantra “alles darf sein” und “auch das geht vorbei”, so war das nämlich bis jetzt immer.

Ich versuche wieder mehr bei mir als im Außen zu bleiben, im persönlichen Lockdown bin ich ja nun schon seit einigen Wochen und machen wir uns nichts vor, das wird sich ganz gewiss noch ziemlich lange weiter so ziehen.

Diese Woche auf diealltagsfeierin.de

Weihnachten ist das, was in deinem Herzen passiert und um das zu zelebrieren kannst du selbst ganz viel dafür tun. Melanie liebt es in der Vorweihnachtszeit zu lesen und Weihnachtssongs zu hören und was sie dir so empfehlen kann liest du diese Woche in ihrem Gastartikel

Melanies zauberhafter Dezember * Weihnachtsplaylist und Buchempfehlungen

Melanie von geschenkmamsell.de

Fotocredit: geschenkmamsell.de

Zeit für eine Neuerung: die Reihe “Powerfrauen-Interview” wird umbenannt: VORGESTELLT heißt es nun ab sofort und wenn du dich fragst, warum das so ist, dann schenkt dir der neueste Artikel Aufklärung:

Vom Powerfrauen-Interview zu Vorgestellt No. 16: Clemens, der angehende Grafikdesigner und Illustrator

Clemens Heymel - Portfolio

Fotocredit Clemens

Brauchst du noch ein leckeres Dessert für Weihnachten? Dann habe ich da etwas für dich: ein Apfel-Spekulatius-Törtchen im Glas verwöhnt dich und deine Lieben:

Werbung – Apfel-Spekulatius-Törtchen im Glas * Fruchtsaft mal anders

Rezept Apfel-Spekulatius-Törtchen im Glas, Fruchtsaft mal anders, Kooperation mit dem Verband der deutschen Fruchtsaft-Industrie

“Viel leichter – Loslassen und Ausmisten” ;-))) – das neue Thema für den Newsletter Januar. Bist du schon angemeldet?

Spürst du es auch? Gerade nach diesem Jahr, das unser aller Leben auf den Kopf gestellt hat brauchen wir noch mehr Ordnung im Innen und Außen.

Deshalb wird hier groß durchgeputzt und ab Januar wird vielleicht dadurch dann alles viel leichter ;-))).

Du möchtest noch vor allen den Überblick bekommen?

Dann melde dich gerne für die pusteblumenleichte Monatspost an.

Jeder, der sich in der Newsletter-Mailingliste registriert hat, ist im monatlichen Lostopf und kann solch ein #alltagsfeierlicheüberraschungspost-Päckchen gewinnen.

KonMari-Methode, Marie Kondo, Magic Cleaning, Falttechnik Magic Cleaning, Ausmisten, Entrümpeln, Loslassen, Tops falten, Shirts falten, Schrank, Kleiderschrank organisieren, diealltagsfeierin.de, ue40

#diefreitagsfragerei – Meine Antwort Wochenrückblick No 50-2020

Diese Frage hatte ich dir diese Woche gestellt:

Wochenrückblick No 50-2020, #diefreitagsfragerei No 50-2020, diealltagsfeierin.deFür dich habe ich die Antworten aller zusammengefasst:

  • Vorfreude auf das Ausruhen, wenn alles gerockt ist
  • Vier Beine, die täglich mehrmals dafür sorgen, dass du an die frische Luft kommst
  • viel schlafen
  • Struktur im Tagesablauf
  • Sport
  • regelmäßige Ruhephasen
  • Yoga
  • frische Luft (auch ohne Vierbeiner ;-)))
  • Vitamine, insbesondere Vitamin D
  • planen und dann durchziehen (zumindest diese EINE Sache…)
  • Kaffeepause
  • Gemütlichkeit
  • kreative Beschäftigungen
  • Telefonate, Zoomtreffen mit Freunden
  • einkuscheln
  • Inspirationen für das Frühjahr sammeln

Die Goodies auf diealltagsfeierin.de

Diese Woche habe ich dir auf Instagram das Start-up XbyX vorgestellt. Peggy und Monique kümmern sich um die Frauengesundheit ab 40. Bei den Pflanzenextrakten in Pulverform kannst du täglich neu entscheiden, was bei dir gerade so dran ist: GANZ GELASSEN, VOLLE LUST, KLAR DENKEN oder doch ENERGIE, was brauchst du heute? Außerdem gibt es auch Vitamin D im Sortiment und ganz neu LASS LOCKER.

Mit dem Code ALLTAGSFEIERIN10 bekommst du bis zum 21.12.2020 10% auf das gesamte Sortiment. Hier kommst du zum XbyX-Shop

XbyX Frauengesundheit in Balance, Code ALLTAGSFEIERIN10

Klitzekleine Glücklichmacher im Wochenrückblick No 50-2020

  • ein Glühgin-Zoom mit Frau Heymlich und Birgit, es wird gemunkelt, dass eine Person doppelt zu sehen war ;-))).
  • eine Weiterbildung am Samstag, zu der ich mich ganz spontan angemeldet habe – wieder ein Puzzleteil, das bereits mit dem Jahr 2021 zu tun hat.
  • statt dem Festhalten an dem, was alles gerade NICHT geht, versuche ich für mich weiter kreative Lösungen zu finden, was eben doch funktionieren kann.
  • Dankbarkeit und Rückzug, diese beiden Glücklichmacher begleiten mich täglich.
  • Mut zur Lücke, gerade wenn alles unendlich schwer erscheint.
  • “Über Weihnachten” und “100 Dinge”, eine Mini-Serie und ein deutscher Film, die beide mitten ins Herz gehen und somit perfekt für die Adventszeit sind (über Netfilx) und mich beide zum Lächeln, Weinen und Lachen gebracht haben.

Speiseplan im Wochenrückblick No 50-2020

Den Essensplan für nächste Woche findest du, wenn du auf den Link klickst:

Essensplan KW 51-2020, Freebie zum Selberplanen und Rezepte für die ganze Familie

Hab’ einen entspannten Sonntag und 3. Advent. Wie zelebrierst du die Adventszeit und magst du es ein bisschen magisch? Dann freue dich auf einen alltagsfeierlichen Dezember. Schön, dass du da bist!

Sonntagsfeierliche Grüße

Bettina, diealltagsfeierin.de

P. S. Möchtest du immer sonntags einen Überblick der veröffentlichen Artikel der letzten Woche? Dann abonniere hier die sonntägliche Wochenpost.

Wochenrückblick No 50-2020,

Merk's dir für später!

Die pusteblumenleichte Monatsfeierei - Jeden Monat ein neues Thema mit Gastbeiträgen, Links zu Kollegen*innen, ein Freebie und die Chance auf eine alltagsfeierliche Überraschungspost in deinem Briefkasten.

Du möchtest keinen Artikel mehr verpassen? Dann ist die sonntägliche alltagsfeierliche Wochenpost deine Wahl mit der Artikelübersicht der letzten Woche.

*Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse zum Zweck der Direktwerbung (Benachrichtigung über neuen Blogbeitrag) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. A DSGVO erhoben und verarbeitet wird. Die E-Mail-Adresse darf nur zu diesem Zweck benutzt werden, eine andere Verarbeitung oder Weitergabe an Dritte findet nicht statt. In jedem Newsletter befindet sich ein Link zur Abmeldung. Die Speicherung der Daten kann jederzeit widerrufen werden.

3 Kommentare

  1. Liebe Bettina,
    ich mag deine Sicht auf die Dinge, auch Leben genannt, bekanntermaßen ja sehr. Und deshlab bin ich bei dir. In allem.
    Und wir haben es in der Hand, es schön UND magisch zu machen. Wobei ich zugeben muss: Ich war in diesem Jahr das ERSTE Mal in meinem Leben einen Glühwein trinken. Aber nur mit meinem Mann und Abstand und weil wir unseren kleinen Italiener unterstützen wollten.
    Und ich habe es bisher genossen, auch wenn etwas fehlt.
    Es ist das, was daraus machen und mitnehmen..
    Ich wünsche dir weiterhin eine besinnliche Zeit.
    Alles Liebe
    Nicole

  2. Liebe Bettina,

    hier schreibt eine stille, treue Leserin Deines Blogs. Es muss einem nicht immer feierlich sein, es darf jedoch wieder feierlich werden. Ich empfinde es als ehrlich und erfrischend, dass Du auch schwierige Phasen benennst und eben nicht immer alles instagram-perfekt aufpoliert ist.
    Ich wünsche Dir von Herzen, dass Du in dieser durch Corona entschleunigten Vorweihnachtszeit, in der wir eben mal nicht von Weihnachtsfeier zu Weihnachtsfeier hetzen und nicht in der überfüllten Innenstadt die letzten Weihnachtsgeschenke erjagen… Zeit für Dich hast und das wohlig-warme Gefühl der weihnachtlichen Geborgenheit im eigenen kleinen Kreis mit Plätzchenduft, Tannennadeln und Kerzenschein finden kannst.

    Viele liebe Grüße aus NRW nach Würzburg in die Stadt meines Herzens,
    Danny

    • Hallo Danny,

      wie schön, dass du mir so ein tolles Feedback schenkst. Gerade in diesem ganz besonderen Jahr, habe ich sehr darauf geachtet, dass ich den Rückzug bekomme, den ich so sehr brauche. Ich hoffe du hältst es mir gleich und ich wünsche dir und deinen Lieben ein zauberhaftes Weihnachtsfest und einen guten Start in ein gesundes Jahr 2021.

      Montagsfeierliche Grüße

      Bettina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.