Wochenendfeierei No 34-2020 * Vom #suppendienstag, Wünschen und zwei Gewinnspielen *

Wochenrückblick No 34-2020, diealltagsfeierin.de, Wiesenstrauß

enthält ggf. Werbung für den alltagsfeierlichen Wochenrückblick No 34-2020, durch Verlinkungen, zu Projekten, Bloggerkolleginnen und ggf. Kooperationen. Kennzeichnungspflichtig, allerdings immer von Herzen und aus Überzeugung.

Was hat dich diese Woche glücklich gemacht?

Diese Frage stellt Denise von Frl. Ordnung jedes Wochenende auf ihrem Blog. Ich möchte diesen Rückblick als meine persönliche Wochenendfeierei zelebrieren und dir ein bisschen erzählen, was im Hause Alltagsfeierei so los war.

Die letzte Woche…was war denn in der letzten Woche….ah ja, jetzt kommen die Erinnerungen langsam zurück: Ein Fotoshooting, Story- und Textproduktion für eine kommende Kooperation, jede Menge E-Mails und ein großes Räumen im Haus meiner Schwiegermutter.

Denn ein Haus, das leer steht und nicht die Aufmerksamkeit bekommt, die es braucht macht, keinen Sinn, somit wurden gemeinsam mit ihr Entscheidungen getroffen, die nun zeitnah umgesetzt werden.

Mein alltagsfeierlicher Wochenrückblick No 34-2020

Das Kochen ist zurzeit etwas in den Hintergrund gerutscht. Das liegt vor allem daran, dass hier ein Kommen und Gehen herrscht, das nicht mehr mit gemeinsamen Essenszeiten vereinbar ist. Trotzdem findet schon auch ab und an noch der #suppendienstag statt und schon sind wir bei:

Die Artikel dieser Woche

Leckeres Essen muss nicht aufwändig sein, sondern kommt oft auch mit ganz wenigen Zutaten aus. In diese Kategorie fällt die “Einfachste Zucchini-Creme-Suppe der Welt” und diese ist natürlich am Dienstag hier in den Blog gehüpft.

Zucchinicreme-Suppe, ein Kochquickie der äußerst lecker schmeckt. Einfach und schnell zubereitet.

Am Donnerstag erschien Teil zwei meiner Zeeland-Auszeit-Serie. Dieses Mal gehen wir shoppen und ich habe dir ein paar besonders schöne Läden zusammengestellt. Wenn du Alt gern mit Neu kombinierst, dann wirst du dich im Siebten-Shopping-Himmel wiederfinden…

Zeeland-Auszeit II  – Shopping der besonderen Art 

Der alltagsfeierliche Newsletter – der apfelige September

Apfel-Newletter diealltagsfeierin.de

Whoop, whoop, das Gerüst für den ersten Newsletter im September ist fertig! Jetzt kannst du dich auch bereits für die erste Ausgabe “Apfeliger September” in die Liste eintragen, damit du ihn auch am 02.09.2020 morgens in deinem Posteingang hast.

Jetzt ist es auch an der Zeit, ein weiteres Highlight dieses ganz besonderen Newsletters zu verraten. Wer mir schon ganz lange auf Instagram bei die_alltagsfeierin folgt, kennt noch meine Aktion #alltagsfeierlicheüberraschungspost.

Damals habe ich sie nur auf Instagram veranstaltet. Nach einem Aufruf konntest du dich ohne irgendwelche Verpflichtungen auf solch ein kleines Überraschungspäckchen bewerben. Ich habe dann (wöchentlich) ausgelost und immer wieder kleine Glücklichmacher in Päckchenform verschickt.

Irgendwann war das für mich nicht mehr zu händeln, so dass ich mich schweren Herzens für das Einstellen der Aktion entschieden habe.

Mir fehlte diese Art des Danke-Sagens aber sehr und nun habe ich eine Möglichkeit gesucht, wie ich das mit #druckrauslebensfreuderein wieder aktivieren kann.

Da ist mir der Newletter in den Sinn gekommen und das heißt Folgendes:

Jeder, der sich in der Newsletter-Mailingliste registriert hat, ist quasi im monatlichen Lostopf und kann solch ein Päckchen gewinnen. Ich verlose immer mindestens eines anhand der aktuellen Liste und frage dann lieb nach, ob der Gewinner gerne Post möchte, wenn nicht, wird neu ausgelost ;-))).

Die Anmeldung zum Newsletter kannst du beim Klick auf den Link abschließen. Ich drücke dir die Daumen!

Die aktuellen Gewinnspiele

Schon länger habe ich zwei Büchersets hier, die ich gerne an dich verlosen möchte. Der Verlag arsEdition hat mir diese als PR-Samples zur Verfügung gestellt und weil das so gut zu meiner eigenen zelebrierten Auszeit passt, möchte ich diese gerne als Geschenk an dich weitergeben.

Set 1 “Augen auf, die Welt ist voller Wunder”* & Karmakärtchen “Achtsamkeit in der Familie”*

Set 2 2 “Alltags Abenteuer”* & Kartenbox “Slowtraveling”* (*Affiliate Links)

arsEdition, Gewinnspiel, Slow Traveling, Augen auf, die Welt ist voller Wunder, Alltags Abenteuer, Achtsamkeit in der Familie

Um ins jeweilige Lostöpfchen zu hüpfen, hinterlasse mir bitte  unter der Wochenendfeierei No 33-2020, welches Set du gerne gewinnen möchtest und was dein liebstes Wunschreiseziel wäre.

Kleines Picknick-Päckchen

Auf Instagram läuft bis heute (23.08.2020) ein weiteres kleines Gewinnspiel. Du kannst eines von zwei kleinen Picknick-Päckchen gewinnen:

Wochenrückblick No 34-2020, Gewinnspiel Neher, Picknick im Grünen

#diefreitagsfragerei – Meine Antwort im Wochenrückblick No 34-2020

Diese Frage hatte ich dir diese Woche gestellt:

Wochenrückblick No 34-2020, #diefreitagsfrager No 34-2020, Wünsche

Darf man sich überhaupt etwas für andere Menschen wünschen, bzw. ist das wirklich sinnvoll und hilfreich? Diese Frage hat mich auf Grund eurer Fragen dann zusätzlich beschäftigt. Denn gerade beschäftige ich mich selbst ganz viel mit persönlicher Weiterentwicklung. Ich lese viel, probiere ganz viel Neues aus und lerne dadurch auch eine ganze Menge.

Bei mir ist es so, dass ich mich inzwischen wirklich traue, mir ganz viel zu wünschen. Das sind allerdings ausschließlich Wünsche, die mit mir selbst zu tun haben. “Warum?” fragst du dich wahrscheinlich. Weil ich glaube, dass ich nicht entscheiden darf, was andere Menschen betrifft, selbst wenn es vermeintlich ein “guter” Wunsch ist.

Ich sehe es so, dass es Gründe gibt, warum etwas so ist wie es ist und dass Wachstum und Änderung nicht dann passiert, wenn alles pusteblumenleicht und sonnig ist, sondern eher dann, wenn du in einem riesengroßen Haufen K…. sitzt.

So war es zumindest bei mir bis jetzt immer. Hätte mich nun jemand da raus wünschen können, dann wäre ich nicht die, die ich nun bin. Das wäre äußerst schade ;-))).

Was ich mir aber super wünschen kann ist, dass ich ein Mensch bin, der dort ist, wo er unterstützen kann. Unterstützen, nicht über- oder abnehmen. Ein Mensch, der voller Energie steckt und so andere dazu inspiriert selbstfürsorglich und achtsam zu leben, um viel Gutes zu tun und so die Welt, Stück für Stück, ein bisschen besser, gesunder und bunter zu machen.

Wenn du noch mehr darüber lesen möchtest, in meiner Seelensache “Wünsch dir was – warum gerade deine Wünsche wichtig sind” findest du noch mehr Gedanken und Impulse darüber.

Seelensachen, Wuensch dir was, Warum deine Wuensche wichtig sind, Lightbox, Wuensche, Wunscherfuellung

Klitzekleine Glücklichmacher im Wochenrückblick No 34-2020

  • Ein schönes Päckchen mit ätherischen Ölen, mit denen ich mich selbst beschenkt habe.Kurland, die Duftlampe Raindrop und die Erklärung, wie ätherische Öle deine Psyche positiv beeinflussen können
  • Ich habe mich beim Greator Festival Online angemeldet. Vielleicht kennst du “Gedanken tanken” auf YouTube bereits (das ist der ehemalige Name). Zwischen dem 25. – 31.10.2020 findet dort ein kostenloses Online-Festival statt und wenn du daran auch Interesse hast, kannst du dich hier dafür anmelden.
  • Gerade gibt es bei meinem Hörbuchanbieter BookBeat ein 4 Wochen-Testangebot. Das möchte ich gerne mit dir teilen. Mit BookBeat hatte ich auch schon eine Kooperation, gerne kannst du hier nochmal nachlesen.
  • Eine kleine Frühstücksauszeit mit meinem Fräulein Alltagsfeierin. Genussvoll und schön:Wochenendfeierei No 34-2020, Frühstück im Café Cosmos Würzburg, Flatbread mit Avocado und pochiertem Ei

Speiseplan im Wochenrückblick No 34-2020

Wenn du zu den regelmäßigen Leser*innen gehörst, wirst du den Essensplan / Wochenplan vermissen. Der ist zum Solodarsteller geworden und den Essensplan für nächste Woche findest du, wenn du auf den Link klickst:

Essensplan No 35-2020 auch als Freebie zum Ausdrucken

Wie war deine Woche? Ich freue mich nun auf ein schönes Wochenende mit meiner Freundin Birgit, denn Herr Alltagsfeierei ist auf Radtour.

Sonntagsfeierliche Grüße

Bettina, diealltagsfeierin.de

Wochenrückblick No 34-2020, diealltagsfeierin.de, Wiesenstrauß

Merk's dir für später!

Die pustenblumenleichte Monatsfeierei - Jeden Monat ein neues Thema mit Gastbeiträgen, Links zu Kollegen*innen, ein Freebie und die Chance auf eine alltagsfeierliche Überraschungspost in deinem Briefkasten.

Du möchtest keinen Artikel mehr verpassen? Dann ist die sonntägliche alltagsfeierliche Wochenpost deine Wahl mit der Übersicht der der Artikel der letzten Woche.

*Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse zum Zweck der Direktwerbung (Benachrichtigung über neuen Blogbeitrag) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. A DSGVO erhoben und verarbeitet wird. Die E-Mail-Adresse darf nur zu diesem Zweck benutzt werden, eine andere Verarbeitung oder Weitergabe an Dritte findet nicht statt. In jedem Newsletter befindet sich ein Link zur Abmeldung. Die Speicherung der Daten kann jederzeit widerrufen werden.

1 Kommentare

  1. Liebe Bettina,
    Deine Wunschfrage hat mich inspiriert und nachdenklich gemacht. Und was soll ich sagen? Es hat etwas geöffnet. Und das werde ich versuchen, umzusetzen. Ich danke dir- einmal mehr. Für den Austausch und die Inspiration.
    Hab einen schönen Sonntag.
    Liebste Grüße,
    Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.