Kürbissuppe mit Zimtcroutons zum Suppendienstag

Der Suppendienstag hat im Hause Alltagsfeierei schon Tradition und Kürbissuppe sowieso, doch  gerade merke ich schon seit ein paar Wochen, dass sich das wohl dezent ändert. Warum? Dazu kommen wir gleich.

Suppe zum Dienstag, das hatte bis jetzt einen ganz einfachen Grund. Wenn Mama nach einem wuseligen Dienstag-Vormittag zeitgleich mit ihren Mädels nach Hause kommt, dann haben alle Hunger. Ja, der Hunger ist riesengroß, die Lust, von Kindern umzingelt, ausgiebig zu kochen, ist dafür aber mindestens genauso klitzeklein.

Was also tun? Es muss etwas her, das schnell auf dem Tisch steht, allen schmeckt und nicht so aufwändig ist: Suppe eben.

Rezept für Kürbissuppe mit Zimtcroutons, Kürbis, Hokkaidokürbis, Zimt,

Aber die Zeiten ändern sich und jetzt ist die Mama Alltagsfeierin dienstags meistens allein um diese Tageszeit. Die Mädels sind nämlich am Arbeiten oder in der Schule. Nur so ein Göga ist vereinzelt in seinem Büro zu entdecken.

Der ist aber pflegeleicht und gibt sich auch mit den besten Resten vom Vortag zufrieden. Umso besser für mich, denn dann kann ich erst mal wieder daheim ankommen und keinen stört es, wenn erst abends das Essen für alle bereit steht.

Rezept für Kürbissuppe mit Zimtcroutons, Kürbis, Hokkaidokürbis, Zimt,

Suppe wird es sicherlich weiterhin geben, aber der Tag wird wohl nicht mehr in Stein gemeißelt sein.  Mein Monkinchen ist leicht verstimmt, aber nach so ein, zwei Jahren wird es sich auch wieder eingekriegt haben ;-)))).

Das Rezept dieser äußert verwirrten Kürbissuppe, die sich gar nicht mehr auf ihren großen Auftritt vorbereiten kann,  gibt es nun auch für dich und ja, es ist heute auch kein Dienstag ;-)))))).

Rezept für Kürbissuppe mit Zimtcroutons, Kürbis, Hokkaidokürbis, Zimt,

Kürbissuppe mit Zimtcroutons

Für vier Portionen brauchst du:

  • 1 Hokkaidokürbis
  • 2 große Möhren
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 l Gemüsebrühe
  • Öl zum Anbraten
  • Salz und Pfeffer
  • Kochcreme 7 %
  • 2 Scheiben Brot
  • 1 großen EL Butter zum Anbraten
  • 1 TL Zimt

Rezept für Kürbissuppe mit Zimtcroutons, Kürbis, Hokkaidokürbis, Zimt,

Optional:

  • Kräuterschmand
  • Kräuter zum Verzieren
  • Kürbiskerne / Kürbiskernöl

Zubereitung:

  1. Den Hokkaidokürbis waschen, vierteln, entkernen und in große Stücke schneiden.
  2. Die Möhren, die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und ebenfalls in größere Stücke schneiden bzw. würfeln.
  3. Etwas Öl in einem großen Suppentopf erhitzen und das ganze Gemüse darin  für fünf Minuten andünsten.
  4. Mit der Gemüsebrühe aufgießen und bei mittlerer Hitze für 20 Minuten köcheln lassen.
  5. In der Zwischenzeit die Brotscheiben würfeln.
  6. Die Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen.
  7. Darin die Croutons knusprig anbraten.
  8. Abschließend mit Salz und Zimt abschmecken.
  9. Die Kochcreme zur fertigen Suppe geben,  alles pürieren und zusammen mit den Zimtcroutons, dem Schmand und den Kräutern anrichten und genießen.
  10. Hier kannst du dir das Rezept für die Kürbissuppe mit Zimtcroutons ausdrucken.

Rezept für Kürbissuppe mit Zimtcroutons, Kürbis, Hokkaidokürbis, Zimt,

So ein Kürbissuppenrezept ist ja nicht wirklich neu, aber dieser Klassiker schmeckt der ganzen Familie und das ist bei uns nicht an der Tagesordnung. Du kannst hier aber auch wirklich kreativ werden: mit Kokosmilch statt Kochcreme und ein wenig Ingwer und Curry hast du sie gleich in eine Asiasuppe verwandelt. Oder du brätst neben den Croutons auch noch ein paar Speckwürfelchen an. Den Crunch werden sie auch lieben (okay, immer schön extra servieren, denn das Fräulein Alltagsfeierin mag’s lieber vegetarisch).

Wie schaut es bei dir aus? Habt ihr Traditionen, die euer Essen betreffen? Montags immer Pasta oder samstags Easy-Pizza-Abend? Erzähl doch mal.

Rezept für Kürbissuppe mit Zimtcroutons, Kürbis, Hokkaidokürbis, Zimt,

Ich wünsche euch eine schöne Wochenmitte.

Mittwochsfeierliche Grüße

 

Bettina

P.S.  Hier findest du eine Pizzasuppe und hier eine Rote-Linsen-Kokos-Suppe.

Rezept für Kürbissuppe mit Zimtcroutons, Kürbis, Hokkaidokürbis, Zimt,

Rezept für Kürbissuppe mit Zimtcroutons, Kürbis, Hokkaidokürbis, Zimt,

Rezept für Kürbissuppe mit Zimtcroutons, Kürbis, Hokkaidokürbis, Zimt,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü