Kürbiskuchen mit Frischkäsetopping

Kürbiskuchen, Kürbiskuchen vom Blech, Blech-Kürbiskuchen, Kürbiskuchen mit Frischkäsetopping, Kürbiskuchen mit Buttercreme, leckerer Kürbiskuchen, essbare Blüten, backen, Kuchenrezept, herbstliches Kuchenrezept, Zimt, Nelken, Muskat, diealltagsfeierin.de

Werbung / Pressereise “Rheinhessen genießen” von Rheinhessen Wein e. V.

Kürbiskuchen mit Frischkäsetopping

Anfang September bin ich ins schöne Rheinhessen gereist um die Aktion “Rheinhessen genießen”, die zwischen dem 13. September und 3. November stattfindet, kennenzulernen.

Rheinhessen genießen, Rheinhessenwein e. V.,Neber Hof, Kürbisse, Kürbishof Neber, Hokkaido, Butternut-Kürbis, , Mauchenheim, Kürbiskuchen, Kürbiskuchen vom Blech, Blech-Kürbiskuchen, Kürbiskuchen mit Frischkäsetopping, Kürbiskuchen mit Buttercreme, leckerer Kürbiskuchen, essbare Blüten, backen, Kuchenrezept, herbstliches Kuchenrezept, Zimt, Nelken, Muskat, diealltagsfeierin.de

Einer unserer Programmpunkte war der Hof Neber in Mauchenheim.

Rheinhessen genießen, Rheinhessenwein e. V.,Neber Hof, Kürbisse, Kürbishof Neber, Hokkaido, Butternut-Kürbis, , Mauchenheim, Kürbiskuchen, Kürbiskuchen vom Blech, Blech-Kürbiskuchen, Kürbiskuchen mit Frischkäsetopping, Kürbiskuchen mit Buttercreme, leckerer Kürbiskuchen, essbare Blüten, backen, Kuchenrezept, herbstliches Kuchenrezept, Zimt, Nelken, Muskat, diealltagsfeierin.de

Der Hof wird bereits in der 3. Generation von Familie Kissinger: das sind Andreas und Frau Myriam und ihre Töchtern Linda, Ellen und Franziska, bewirtschaftet und belebt.

Der eigentliche Schwerpunkt des Aussiedlerhofes liegt im Anbau von Getreide zur Saatgutvermehrung und -veredelung. Von Anfang September bis Ende Oktober dreht sich aber alles um das Gemüse Kürbis.

Rheinhessen genießen, Rheinhessenwein e. V.,Neber Hof, Kürbisse, Kürbishof Neber, Hokkaido, Butternut-Kürbis, , Mauchenheim, Kürbiskuchen, Kürbiskuchen vom Blech, Blech-Kürbiskuchen, Kürbiskuchen mit Frischkäsetopping, Kürbiskuchen mit Buttercreme, leckerer Kürbiskuchen, essbare Blüten, backen, Kuchenrezept, herbstliches Kuchenrezept, Zimt, Nelken, Muskat, diealltagsfeierin.de

Im eigenen Hofladen werden von Montag – Samstag Speise- und Zierkürbisse verkauft: ganz natürlich und auch gerne mit Gesichtern bemalt oder mit Sprüchen beschrieben. Auf Sonderbestellung ist es auch möglich, dass während der Wachstumsphase der Kürbisse, Namen oder kurze Texte eingeritzt werden. Der Kürbis bildet dann an diesen Stellen Narben, so dass eine relief-ähnliche Botschaft bleibt und so erst als Deko dient und später noch gut gegessen werden kann.

Rheinhessen genießen, Rheinhessenwein e. V.,Neber Hof, Kürbisse, Kürbishof Neber, Hokkaido, Butternut-Kürbis, , Mauchenheim, Kürbiskuchen, Kürbiskuchen vom Blech, Blech-Kürbiskuchen, Kürbiskuchen mit Frischkäsetopping, Kürbiskuchen mit Buttercreme, leckerer Kürbiskuchen, essbare Blüten, backen, Kuchenrezept, herbstliches Kuchenrezept, Zimt, Nelken, Muskat, diealltagsfeierin.de

Teamwork

Beim Bemalen helfen auch gerne die Mädels im Alter zwischen 9 und 13 Jahren mit und sind für ihre Mama da schon eine große Hilfe.

Sonntags bleibt der Hofladen zu, denn auf so einem Hof, der selbständig betrieben wird, kann selbst und ständig gearbeitet werden, so dass sich die Familie bewusst dafür entschieden hat und sonntags ihr Familientag bleibt.

Rheinhessen genießen, Rheinhessenwein e. V.,Neber Hof, Kürbisse, Kürbishof Neber, Hokkaido, Butternut-Kürbis, , Mauchenheim, Kürbiskuchen, Kürbiskuchen vom Blech, Blech-Kürbiskuchen, Kürbiskuchen mit Frischkäsetopping, Kürbiskuchen mit Buttercreme, leckerer Kürbiskuchen, essbare Blüten, backen, Kuchenrezept, herbstliches Kuchenrezept, Zimt, Nelken, Muskat, diealltagsfeierin.de

Vom Hof habe ich für dich ein Rezept für einen leckeren Kürbiskuchen mitgebracht, denn Familie Kissinger probiert auch gerne neue Rezepte aus, die sie dann mit ihren Kunden teilt, wenn der Familienrat das Rezept für alle freigibt ;-))).

Rheinhessen genießen, Rheinhessenwein e. V.,Neber Hof, Kürbisse, Kürbishof Neber, Hokkaido, Butternut-Kürbis, , Mauchenheim, Kürbiskuchen, Kürbiskuchen vom Blech, Blech-Kürbiskuchen, Kürbiskuchen mit Frischkäsetopping, Kürbiskuchen mit Buttercreme, leckerer Kürbiskuchen, essbare Blüten, backen, Kuchenrezept, herbstliches Kuchenrezept, Zimt, Nelken, Muskat, diealltagsfeierin.de

So ein Rezept ist der Kürbiskuchen mit Frischkäsetopping und nun will ich dich nicht länger auf die Folter spannen, lass uns mal mit dem Backen beginnen.

Für ein Blech Kürbiskuchen brauchst du:

Kürbiskuchen, Kürbiskuchen vom Blech, Blech-Kürbiskuchen, Kürbiskuchen mit Frischkäsetopping, Kürbiskuchen mit Buttercreme, leckerer Kürbiskuchen, essbare Blüten, backen, Kuchenrezept, herbstliches Kuchenrezept, Zimt, Nelken, Muskat, diealltagsfeierin.de

  • 450 g Hokkaido-Püree
  • ca. 100 ml Kürbiskochwasser
  • 200 ml Öl
  • 4 Eier
  • 320 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 2 TL Backpulver
  • 5 g Speisenatron
  • ¼ TL Salz
  • 2 TL Zimt
  • ½ TL Nelkenpulver
  • ½ TL Muskatblüte oder Muskat

Kürbiskuchen, Kürbiskuchen vom Blech, Blech-Kürbiskuchen, Kürbiskuchen mit Frischkäsetopping, Kürbiskuchen mit Buttercreme, leckerer Kürbiskuchen, essbare Blüten, backen, Kuchenrezept, herbstliches Kuchenrezept, Zimt, Nelken, Muskat, diealltagsfeierin.de

Für das Topping

  • 250 g Puderzucker (habe ich auf 150 g reduziert)
  • 75 g Butter
  • 85 g Frischkäse
  • 1 EL Milch
  • Vanilleextrakt je nach Geschmack
  • getrocknete essbare Blüten zum Verzieren

Kürbiskuchen, Kürbiskuchen vom Blech, Blech-Kürbiskuchen, Kürbiskuchen mit Frischkäsetopping, Kürbiskuchen mit Buttercreme, leckerer Kürbiskuchen, essbare Blüten, backen, Kuchenrezept, herbstliches Kuchenrezept, Zimt, Nelken, Muskat, diealltagsfeierin.de

Zubereitung:

  1. Den Hokkaido waschen, schälen, entkernen und in grobe Stücke schneiden.
  2. Einen Topf mit ausreichend Wasser erhitzen (das Wasser sollte die Kürbisstücke komplett bedecken) und darin den Kürbis für ca. 20 Minuten weichkochen.
  3. Anschließend das Kochwasser abgießen und auffangen, denn ein Teil wird noch für die Herstellung des Pürees benötigt.
  4. Mit einem Pürierstab die Kürbisstücke fein pürieren, dabei immer ein wenig Kürbiswasser dazugeben. Die Konsistenz sollte an Kartoffelbrei erinnern.
  5. Bei mir kamen nach dem Kochen ca. 900 g fertiges Püree heraus. Die eine Hälfte habe ich jetzt eingefroren, so dass schon der nächste Kuchen gebacken werden kann.
  6. Du kannst die Reste aber auch mit Kartoffelstampf mischen und hast dann gleich eine leckere Beilage zum Mittag- oder Abendessen für deine la Familia.
  7. Das nicht zu feuchte Kürbispüree, das Öl und die Eier zusammen in einer Küchenmaschine oder mit den Schneebesen eines Handrührgerätes verrühren.
  8. Alle trockenen Zutaten gut mischen, dazugeben und zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig auf das eingefettete Backblech streichen und im Backofen (Ober-/Unterhitze 200°C / bzw. Umluft 180 °C für ca. 20- 25 Minuten backen.
  9. Abkühlen lassen.
  10. Für die Creme den Puderzucker mit der Butter schaumig rühren.
  11. Anschließend den Frischkäse, die Milch und das Vanilleextrakt zugeben, glattrühren
    und auf den ausgekühlten Kuchen streichen.
  12. Das Rezept kannst du auch ausdrucken: Kürbiskuchen mit Frischkäsetopping.

Guten Appetit!

Kürbiskuchen, Kürbiskuchen vom Blech, Blech-Kürbiskuchen, Kürbiskuchen mit Frischkäsetopping, Kürbiskuchen mit Buttercreme, leckerer Kürbiskuchen, essbare Blüten, backen, Kuchenrezept, herbstliches Kuchenrezept, Zimt, Nelken, Muskat, diealltagsfeierin.de

Kürbissaison

Wir haben bei Familie Kissinger auch noch leckere Kürbiskekse mit Schokolade gekostet und das Rezept habe ich dir verlinkt.

Rheinhessen genießen, Rheinhessenwein e. V.,Neber Hof, Kürbisse, Kürbishof Neber, Hokkaido, Butternut-Kürbis, , Mauchenheim, Kürbiskuchen, Kürbiskuchen vom Blech, Blech-Kürbiskuchen, Kürbiskuchen mit Frischkäsetopping, Kürbiskuchen mit Buttercreme, leckerer Kürbiskuchen, essbare Blüten, backen, Kuchenrezept, herbstliches Kuchenrezept, Zimt, Nelken, Muskat, diealltagsfeierin.de

Der Kuchen schmeckt schön herbstlich und trotzdem frisch und einen Hauch Weihnachten kannst du beim Kosten auch schon erahnen.

Wie sieht es bei dir aus? Bist du Kürbisfan und wenn ja, was ist denn dein liebstes Rezept?

Auf dem Kürbishof findest du unendlich viele Varianten und bis zum 31. Oktober kannst du dich hier auch noch mit Speise- und Zierkürbissen eindecken. Genießen kannst du das Gemüse aber noch viel länger: richtig gelagert hält sich das gesunde Nahrungsmittel einige Monate.

Wir haben auch ein paar der Schätzchen mit nach Hause bekommen und natürlich können alle Speisekürbisse auch als Zierkürbis verwendet werden – “Erst Dekoration, dann Mittagessen!“, das ist doch mal eine feine Sache.

Essbare Deko, da kann auch Herr Göga nicht meckern ;-))))

Wenn pünktlich zu Halloween die letzten Kürbisse verkauft sind, wird es auf dem Neber-Hof wieder etwas ruhiger – okay, so ruhig es eben bei einer fünfköpfigen Familie werden kann (ich spreche da aus Erfahrung ;-)))).

Liebe Familie Kissinger, danke für eure Gastfreundschaft, wir haben den Aufenthalt auf eurem Hof sehr genossen.

Ich wünsche euch jetzt viel Spaß beim Nachbacken.

Mittwochsfeierliche Grüße

 

Bettina

P.S.: Magst du noch mehr herbstliche Rezepte? Hier findest du meinen Pumpkin-Spice-Cold-Brew und hier noch ein schön gruseliges Halloweenrezept: Gespensterküsschen

Rheinhessen genießen, Rheinhessenwein e. V.,Neber Hof, Kürbisse, Kürbishof Neber, Hokkaido, Butternut-Kürbis, , Mauchenheim, Kürbiskuchen, Kürbiskuchen vom Blech, Blech-Kürbiskuchen, Kürbiskuchen mit Frischkäsetopping, Kürbiskuchen mit Buttercreme, leckerer Kürbiskuchen, essbare Blüten, backen, Kuchenrezept, herbstliches Kuchenrezept, Zimt, Nelken, Muskat, diealltagsfeierin.deKürbiskuchen, Kürbiskuchen vom Blech, Blech-Kürbiskuchen, Kürbiskuchen mit Frischkäsetopping, Kürbiskuchen mit Buttercreme, leckerer Kürbiskuchen, essbare Blüten, backen, Kuchenrezept, herbstliches Kuchenrezept, Zimt, Nelken, Muskat, diealltagsfeierin.de

Rheinhessen genießen, Rheinhessenwein e. V.,Neber Hof, Kürbisse, Kürbishof Neber, Hokkaido, Butternut-Kürbis, , Mauchenheim, Kürbiskuchen, Kürbiskuchen vom Blech, Blech-Kürbiskuchen, Kürbiskuchen mit Frischkäsetopping, Kürbiskuchen mit Buttercreme, leckerer Kürbiskuchen, essbare Blüten, backen, Kuchenrezept, herbstliches Kuchenrezept, Zimt, Nelken, Muskat, diealltagsfeierin.de

Rheinhessen genießen, Rheinhessenwein e. V.,Neber Hof, Kürbisse, Kürbishof Neber, Hokkaido, Butternut-Kürbis, , Mauchenheim, Kürbiskuchen, Kürbiskuchen vom Blech, Blech-Kürbiskuchen, Kürbiskuchen mit Frischkäsetopping, Kürbiskuchen mit Buttercreme, leckerer Kürbiskuchen, essbare Blüten, backen, Kuchenrezept, herbstliches Kuchenrezept, Zimt, Nelken, Muskat, diealltagsfeierin.de

 

Merk's dir für später!

Die pustenblumenleichte Monatsfeierei - Jeden Monat ein neues Thema mit Gastbeiträgen, Links zu Kollegen*innen, ein Freebie und die Chance auf eine alltagsfeierliche Überraschungspost in deinem Briefkasten.

Du möchtest keinen Artikel mehr verpassen? Dann ist die sonntägliche alltagsfeierliche Wochenpost deine Wahl mit der Übersicht der der Artikel der letzten Woche.

*Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse zum Zweck der Direktwerbung (Benachrichtigung über neuen Blogbeitrag) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. A DSGVO erhoben und verarbeitet wird. Die E-Mail-Adresse darf nur zu diesem Zweck benutzt werden, eine andere Verarbeitung oder Weitergabe an Dritte findet nicht statt. In jedem Newsletter befindet sich ein Link zur Abmeldung. Die Speicherung der Daten kann jederzeit widerrufen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.