Wochenendfeierei No 22-2024 * Vom Sinnfinden, der Leichtigkeit und Paradis Garden

Wochenrückblick No 22-2034, diealltagsfeierin.de

enthält ggf. Werbung für den alltagsfeierlichen Wochenrückblick No 22-2024, durch Verlinkungen, zu Projekten, Bloggerkolleginnen, Affiliate Links (diese sind mit * markiert, hier bekomme ich eine kleine Provision, wenn du über meinen Link gehst und dort einkaufst. Danke für deine dadurch entgegengebrachte Unterstützung und Wertschätzung mir gegenüber) und ggf. Kooperationen. Kennzeichnungspflichtig, allerdings immer von Herzen und aus Überzeugung.

Was hat dich diese Woche glücklich gemacht?

Diese Frage stellt Denise von Frl. Ordnung jedes Wochenende auf ihrem Blog. Ich möchte diesen Rückblick als meine persönliche Wochenendfeierei zelebrieren und dir ein bisschen erzählen, was im Hause Alltagsfeierei so los war.

Heute morgen bin ich aufgewacht (bzw. ich wurde vom Katerchenduo aufgeweckt) und habe festgestellt, dass sich der Mai einfach mal so verabschiedet hatte…

Wo ist dieser Kollege eigentlich hin und warum ist er so schnell vergangen? Ich war doch noch gar nicht mit meinem Contentplan am Ende…und bin gefühlt immer ein wenig hinterhergelaufen.

Dafür verantwortlich waren die zahlreichen Feiertage, die von uns gut genutzt wurden. So kam immer wieder zwischendurch ein Urlaubsfeeling auf und tatsächlich waren das auch wirkliche Frei-Tage für mich.

Meine HWS-OP – ein Jahr danach 

Bereits letzte Woche hatte sich meine OP gejährt und im alltagsfeierlichen Trubel hatte ich es doch glatt vergessen, dies in der Wochenendfeierei zum Thema zu machen.

Deshalb hüpfen wir mal ein Jahr zurück, kurz nach der OP. In dieser Zeit hat Gabi meine virtuelle Assistentin, als Ghostwritern das Schreiben der Wochenendfeierei übernommen: was ein Geschenk!

Bei meiner OP wurden zwei Bandscheibenvorfälle mit Ersatzteilen bestückt, nicht wie ursprünglich geplant durch Kunststoff-Cages, sondern durch Titan. Ich bin also jetzt noch wertvoller ;-)) und kann mich aufs Piepen am Flughafen einstellen (dafür habe ich jetzt einen Implantatsausweis).

Für den Heilungserfolg ist auch eine Reha unerlässlich. Der Termin steht schon – ich werde diese Ende Juni antreten.

Wer noch Fragen hat oder wer vielleicht auch eine HWS-OP vor sich hat, kann sich gerne an mich wenden, denn ich hätte es mir gewünscht, jemanden dazu befragen zu können.

Wieder zu Hause

Eine Woche nach dem Eingriff muss ich sagen: Es geht mir sehr gut, ich komme komplett ohne Schmerzmittel aus. Bis auf ein paar Verspannungen ist das schon ein extremer Unterschied zu vorher.

Natürlich muss sich zu Hause erst alles einspielen. Aber ich habe mir vorher einige Hilfsmittel besorgt, die es mir vor allem leichter machen, immer schön geradeaus zu schauen. Ich versuche einfach, viel Abwechslung in meine Position zu bringen: liegen, stehen, sitzen und etwas bewegen. Kleine Laufrunden sind möglich und diese Spaziergänge gehören jetzt zu meinen neuen Routinen und machen mir viel Freude. Die schöne Jahreszeit macht das natürlich leichter.

Meinen Genuss-Kaffee kann ich mir alleine zubereiten (welch’ ein Glück), die restlichen Hausarbeiten liegen in der Hand der Familie. Diese hat noch ein paar Schwierigkeiten beim Wäschezusammenlegen: Ich habe aktuell nur noch Sockenpaare, die NICHT zusammenpassen ;-))).

Ein Jahr später kann ich sagen: ich bin einfach unendlich dankbar, wie gut diese doch sehr große Herausforderung für mich gelaufen ist. Mir geht es gesundheitlich gut und auch wenn meine HWS noch zwei weitere Wirbel hat, die schon angegriffen sind, kann ich gut damit leben.

Bis letzte Woche hatte ich regelmäßig Physiotherapie, diese wird jetzt erstmal eingestellt, so dass ich noch mehr darauf achten darf, neben meinen Zumbastunden das Krafttraining regelmäßig in meinen Alltag zu integrieren.

Kraftzeit, das Sportprogramm von XbyX

Frühstücksdate mit Freunden

An Fronleichnam ging es mit Freunden zum Frühstücken ins Libero53 nach Waldbüttelbrunn. Wir hatten eine wunderbare Auszeit zusammen, die durch einen Spaziergang im Wald erweitert wurde und mit Secco auf der Terrasse unserer Freunde endete. Ein Urlaubstag par excellence.

Wochenrückblick No 22-2034, diealltagsfeierin.de, Frühstück im Libero53 Waldbüttelbrung

#beYOUtiful YOU Human Design Reading

Seit 2021 kannst du bei mir ein Reading buchen und so deine eigene Energie richtig richtig gut kennenlernen. Weil so ein Reading nur der Auftakt zum Human Design Experiment sein kann, ist es mir wichtig, dass du auch für die Zeit danach noch etwas in den Händen hast, womit du dir selbst immer besser auf die Spur kommen kannst.

Deshalb gibt es bei mir für dich immer ein ausführliches PDF (bisher 30 + Seiten), in dem du die Informationen über dich gesammelt finden kannst. Dieses PDF wurde von mir komplett überarbeitet, so dass du jetzt zusätzlich auch ganz viele visuelle Beschreibungen findest, damit du es noch besser verinnerlichen kannst. Deshalb ist es jetzt noch umfangreicher (50+ Seiten) und weitere Erweiterungen sind in Vorbereitung.

Nachfolgend ein kleiner Einblick für dich:

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

So wird es bald ein Schnupper-PDF für dich geben und außerdem ist ein persönliches Tore- und Kanäle-Buch für dich geplant.

Die BeYOUtifuls meiner Membership bekommen es von mir geschenkt und so habe ich auch schon ein richtig gutes Feedback dazu bekommen.

Gefällt dir, was du da liest und hattest du schon mal ein Reading bei mir, dann kannst du dieses Workbook/PDF in seiner neuen Form zum Vorzugspreis bei mir erwerben.

Gerne kannst du auch ein Reading bei mir buchen, denn im Juni habe ich dafür wieder Kapazitäten verfügbar.

Meine aktuellen Veranstaltungen – Workshops und Co.

In Vorbereitung: Hast du Bock an einer meiner Veranstaltungen teilzunehmen, aber die gerade verfügbaren Workshops und Co. passen bei dir zeitlich nicht? Dann lass mich das kurz wissen, denn ich bereite gerade eine Liste vor, in die du dich eintragen kannst, so dass ich dich bei einem neuen Angebot einfach via WA oder Mail informieren kann. Schreib mir also gerne deine Nr. oder E-Mail-Adresse, dann kann ich dich aufnehmen. Übrigens: ich werde dich nicht mit Mails oder Nachrichten belästigen, sondern dich ganz entspannt informieren.

Inzwischen wird mein Angebot für dich immer reichhaltiger und du hast ganz viele unterschiedliche Möglichkeiten, direkt mit mir in Kontakt zu kommen, mit mir zusammenzuarbeiten oder dich eben auch bei mir lediglich mit Rezeptideen, Lieblingslebenimpulsen oder anderen Themen inspirieren zu lassen.

Rückblick “Komm deinem Sinn auf die Spur” Workshop

Jahrelang habe ich nur online gearbeitet und deshalb war es eine besondere Premiere für mich meinen ersten komplett allein organisierten Workshop anbieten zu können. Flexibilität war hier auch gefragt, denn erstmal war die Nachfrage sehr verhalten.

Das ist für mich auch gar nichts Dramatisches, denn so fängt jede:r einmal an: es darf sich erst herumsprechen und etablieren. Oft wird darüber einfach nicht gesprochen und doch möchte ich dich auch hier authentisch mitnehmen, denn ich kann dir nur mitgeben: das Dranbleiben lohnt sich.

Mein Ansatz hier: der Workshop darf ab der ersten Person stattfinden, zumindest, wenn ich die einzige Veranstalterin bin. Einen externen Workshopraum dafür zu nutzen, ist finanziell ein Drauflegegeschäft und deshalb habe ich diesen für diesen Durchlauf storniert. Der neue Ort war schnell gefunden: bei mir zu Hause im Wohnzimmer, was wunderbar funktionierte und eine sehr private Stimmung geschaffen hat.

Zu der einen Anmeldung kamen dann kurzfristig noch zwei weitere und so hatten wir einen sehr persönlichen und besonderen Abend, der meine Teilnehmerinnen überrascht und begeistert hat. (Whoop, whoop, whoop)

Wochenrückblick No 22-2034, diealltagsfeierin.de, Workshop "Komm deinem Sinn auf die Spur"

Die zukünftigen Workshops und Veranstaltungen

Damit du einen Überblick hast, werde ich jetzt immer die aktuellen Veranstaltungen kurz und knapp zusammenfassen. Hinter dem Link findest du dann die ausführlichen Informationen und ich freue mich, wenn wir uns mal persönlich kennnenlernen werden:

Telegram-Gruppe “Kreiere dein Lieblingsleben” – Social Media 2.0 – Monatsthema “Leichtigkeit”

Im Juni heißt es bei mir auf allen Kanälen “Vielleicht wird alles vielleichter”, d. h. wir kümmern uns in unserem Lieblingsleben darum, wie wir mehr Leichtigkeit in unserem Lieblingsleben schaffen und kreieren können.

Gerade arbeite ich noch am Contentplan, denn der Mai war einfach etwas zu schnell vorbei. Du wirst wieder jede Menge Ansätze, Tools und Inspirationen bekommen, wie du selbstwirksam etwas verändern kannst.

Magst du direkt dabei sein? Ich freue mich auf dich und  hier kommst du zur Telegram-Gruppe “Kreiere dein Lieblingsleben”

#vielleichter Tasse, Design diealltagsfeierin.de

Mein alltagsfeierlicher Wochenrückblick No 22-2024

Diese Woche ist wieder ein neues Rezept auf dem Blog erschienen.Heikes Geflügelcurry mit Käsesoße. Das Besondere: rote Linsen spielen hier eine Hauptrolle.

Rezept für Geflügelcurry mit roten Linsen und Käsesoße, diealltagsfeierin.de

In meinen beiden Telegramgruppen und auch in den Impuls-Cafés ist es inzwischen schon eine schöne Tradition geworden: das gemeinsame Kartenziehen. Auf meinem Blog stelle ich dir deshalb zwei unterschiedliche Sets vor, die ich dafür verwende:

Kartenlegen - Rezension Kartensets Lenormand Floralis & Kraft für deine Seele. Auf diealltagsfeierin.de stelle ich dir zwei Kartensets vor.

Glücklichmacher im Wochenrückblick No 22-2024

  • Wenn Träume real werden: ich habe meinen allerersten Offline-Workshop veranstaltet und es hat sich gezeigt: genau das ist einer der Möglichkeiten, wie ich meinen Lebenssinn zum Ausdruck bringen kann.
  • Ein Geschenk der Herzensfreundin. Sie hat mir passend zum Monatsthema “SinnICHkeit” ein Rosenquarz-Armband aus dem Urlaub mitgebracht. Danke Love!
  • Durch die Workshopvorbereitung habe ich mich wieder in meine Materialien und Bücher vertieft und es macht mich einfach glücklich, wenn ich aus dem Vollen schöpfen kann :- ))).

Aktuelle Rabattcodes 

DR. VIVIEN KARL hat ein neues Produkt gelauncht. Der Pflegeschaum ist deine sensitive und nachhaltige Alternative zum feuchten Toilettenpapier / Feuchttuch. Ein Pumpstoß reicht, um dein sauberes Toilettenpapier in ein Feuchttuch zu verwandeln. So kannst du dich ganz schnell zwischendurch pflegen, erfrischen oder reinigen, um dich wieder rundum wohlzufühlen.

Mit Bettina5 werden dir 5 € in deinem Warenkorb abgezogen. Hier geht’s zum Shop.

Pflegeschaum DR. VIVIEN KARL No. 3, diealltagsfeierin.de, Rabattcode

Fotocredit: DR. VIVIEN KARL

Buch-, Film oder Serienempfehlung

Lieblingslebenimpuls KW 22  / 2024

Ich lasse #diefreitagsfragerei wieder aufleben. In einer neuen Form bekommst du jetzt regelmäßig zum Wochenende ein paar Fragen von mir geschenkt. Weil das Thema Sinn jetzt erstmal in die zweite Reihe rückt, gibt es dazu ein paar Abschluss-Fragen für dich:

Wochenrückblick No 22-2034, diealltagsfeierin.de

Gefallen dir solche Impulse? Dann komm gerne in unsere Telegram-Gruppe “Kreiere dein Lieblingsleben”.

Speiseplan im Wochenrückblick No 22-2024 für die Woche vom 03.06.24 – 09.06.24

Zum Speiseplan

Essensplan No 23-2024, diealltagsfeierin.de

Newsletter – Leichtigkeit mit viel Vertrauen – magst du dich mal als Gastautorin probieren?

Gerade beschäftigen wir uns noch mit dem Thema Sinn und doch klopft auch schon die Leichtigkeit bei uns an.

Haben wir unseren Sinn-Kompass gefunden, dann wird es auch leichter, denn wir haben immer wieder eine Grundlage, an der wir uns orientieren können. Das gibt uns Sicherheit und die wiederum lässt unser Lieblingsleben leichter werden.

Wann fühlst du Leichtigkeit? Wo darf es noch leichter werden?  Kennst du ein “leichtes” Gericht, das du gerne kochst? Wie sorgst du für mehr Leichtigkeit in deinem Leben?  Du siehst, es gibt wieder viele Möglichkeiten für einen Gast-Artikel auf diealltagsfeierin.de.

Hast du Bock? Dann schreib mir eine Mail. Ich freue mich auf dich. Dankeschön!

Bist du schon angemeldet für die pusteblumenleichte Monatspost? Wochenrückblick No 22-2024

Möchtest du noch vor allen anderen einen Sneak-Peak auf die Artikel haben, die erscheinen werden? Dann melde dich gerne für die pusteblumenleichte Monatspost an. Darin bekommst du schon viele Anregungen und Ideen zu diesem Thema.

Willkommen im Juni – Wochenrückblick No 22-2024

Der Juni ist da und auch, wenn er sich gerade sehr regnerisch gibt, wird er sich sicherlich noch von einer besseren Seite zeigen. Meine Weiterbildung zur Lebensheldin! e. V. Mentorin beginnt, ich werde mich weiter mit meiner Ausbildung zur Wechseljahrberaterin beschäftigen und es gibt richtig viele Ideen und Projekte, die ich gerne umsetzen möchte. Lieber Juni, ich freue mich auf dich.

Was hast du so geplant? Erzähl mal und hab ein wunderbares Wochenende.

Alltagsfeierliche Grüße

Bettina, diealltagsfeierin.de

P. S. Möchtest du immer sonntags einen Überblick der veröffentlichen Artikel der letzten Woche? Dann abonniere hier die wochenendfeierliche Wochenpost.

Merk's dir für später!