Was hat dich diese Woche glücklich gemacht?

Diese Frage stellt jedes Wochenende Denise vom Blog www.fraeulein-ordnung.de. Da mache ich doch gerne mit 🙂 und zeige vier bis sechs meiner liebsten Fotos der vergangenen 7 Tage. Let’s start, hier kommt mein persönlicher Wochenglückrückblick:

Diese Woche stand unter dem Zeichen detoxen, also zumindest mal für drei Tage lang, wenn es dann noch so lecker ist wie hier, dann ist auch das bereichernd und ein guter Cut zwischen den Dezemberschlemmereien und einer abwechslungsreichen, gesunden und leckeren Ernährung:

Freundinnenzeit gab es, dabei leckeren Kuchen und traumschöne Weihnachtsgeschenke für mich, danke schön liebe Herzfreundin:

Der erste Kaffee nach dem Detoxen: UNGLAUBLICH und UNBEZAHLBAR lecker:

Entweihnachtet wurde diese Woche auch im Alltagsfeiereihaus, mit einem weinenden und einem lachenden Auge. Die vielen Lichter werden mir am Abend fehlen, dafür ist jetzt allerdings auch wieder Raum um das frisch renovierte Wohnzimmer neu zu gestalten und zu dekorieren:

Ferienfeierei stand auch auf dem Programm, Pubertinchen, die ihren Schlafrhyhtmus auf den Kopf stellen. Gögas, die heimwerkeln, dass sie sich manchmal wahrscheinlich in die Firma zurück wünschen und dazwischen eine Alltagsfeierin, die auch ein bisschen glücklich ist wenn ihre Alltagsfeierei wieder mehr Raum bekommt……

Last, but not least gibt es da noch diese perfekten Sonntage: mit ganz viel Kaffee und Herumguckerei, leckerem Müsli und Zeit für das Bloggen. Gekrönt mit einem abendlichen, außerhäusigem Essen und einem gemütlichen Ausklingen in Sesselhausen : WUNDERBAR :

Eine schöne Ferienwoche war das und ab morgen weht hier wieder der frische Alltagswind……. Wie geht es dir damit? Möchtest du die Ferien noch ein bisschen festhalten, oder bist du auch so ein miniklitzekleines Bisschen wieder froh, wenn die “Brut” (wir dürfen das sagen, wir haben sie schließlich ausgebrütet ;-)))))) auch mal wieder ein paar Stunden gut außerhalb der heiligen Hallen untergebracht ist?

Ich wünsche dir noch einen traumschönen Abend, schlummere später sanft in die neue Woche, bis bald.

Sonntagsfeierliche Grüße

Bettina

Merken

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Nicole Möller
8. Januar 2017 17:48

Ich wäre froh wenn ich den Alltag noch ein wenig mehr feiern könnte. Ich liebe freie Zeit, aber ich lerne jeden Tag mehr dazu. Nun muss ich morgen nur noch guten in den Alltag starten und mir etwas Gelassenheit bewahren. LG Nicole

Antworten
    Alltagsfeierin
    9. Januar 2017 8:59

    Liebe Nicole,

    ich wünsche dir einen sanften Start in den Alltag. Bestimmt wirst du mit der Zeit ganz viel für dich entdecken, was diesen so schön wie nur möglich macht. Ich habe jetzt schon einige Jahre trainiert und deshalb vielleicht ein klitzekleines Bisschen Vorsprung. Über das Thema Gelassenheit ist auch schon ein Blogposting in Vorbereitung.

    Montagsfeierliche Grüße

    Bettina

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü