Wochenendfeierei No 03-20 * Huch, das ist ja eine Schnapszahl *

enthält ggf. Werbung für  Wochenendfeierei No 03-20 durch Verlinkungen,

zu Projekten, Bloggerkolleginnen und ggf. Kooperationen.

Kennzeichnungspflichtig, allerdings immer von Herzen und aus Überzeugung.

Wochenglückrückblick, Wochenendfeierei No 3-20 und Sonntagsglück

Was hat dich diese Woche glücklich gemacht?

Diese Frage stellt Denise von Frl. Ordnung jedes Wochenende auf ihrem Blog. Ich möchte diesen Rückblick als meine persönliche Wochenendfeierei zelebrieren und dir ein bisschen erzählen, was im Hause Alltagsfeierei so los war.

Die letzte Woche schwankte zwischen meiner ganz persönlichen Schnapszahlengeburtstagsfeierei und ziemlich vielen Aktionen von außen, die es zu bewältigen galt. Oft weicht da die Vorstellung von Selbstbestimmung und Fremdsteuerung gehörig ab und das war die letzten Tage einfach so.

Wer zu spät mit der Steuer anfängt, der hat dann halt ein bisschen Zeitdruck. Dazu kam noch Schwiegermama-Taxi, Rechnungswesen lernen mit der Azubine und der ganz normale Alltag. Die Erkältung, die sich am Montag bereits ankündigte, hat sich jetzt auch entschlossen zu bleiben. Aber gut, bis jetzt konnte ich mich diesen Winter noch nicht wirklich beschweren und irgendwann ist jeder mal dran.

Am letzten Samstag war ich auf einem Blog-Boost-Gettogether in Esslingen. Genau das Richtige für mich, denn ich hatte noch etwas Startschwierigkeiten damit, wieder in mein alltägliches Bloggen und Co. zu kommen.

Jetzt ist die Motivation wieder da – eigentlich – die Zeitfenster zu schaffen, mich mit der daraus entstanden TuEs-Liste zu beschäftigen, sind da nun das erste Problem das gelöst werden darf.

Aber auch hier bekomme ich Unterstützung und dazu kannst du nachher noch mehr in meinen klitzekleinen Glücklichmachern lesen.

#diefreitagsfragerei – Meine Antwort in der Wochenendfeierei No 03-20

Diese Frage habe ich dir diese Woche gestellt:

#diefreitagsfragerei, Fragen, Lebensfragen, diealltagsfeierin.de, Wochenendfeierei No 03-20

Diese Frage habe ich quasi vom Blogboost-Gettogether mitgenommen, denn da ging es darum, beim eigenen Blog genau diesen “Unique Selling-Point” (das Alleinstellungsmerkmal) zu bestimmen. Der heißt ja diealltagsfeierin.de und deshalb durfte ich schon ziemlich gut darüber nachdenken, was mich bzw. die Alltagsfeierin einzigartig macht. Ich finde, du kannst das auch damit vergleichen, wenn du dich bei einem Vorstellungsgespräch “gut verkaufen” möchtest. Was macht dich so besonders, dass der neue Arbeitgeber mit dir arbeiten möchte?

So ganz angekommen bin ich bei meiner Antwort noch nicht. Weil ich ich bin, ist da einfach ein wenig zu schwammig ;-)))).

Deshalb muss ich bei der heutigen Antwort (vorerst) noch passen und mich noch besser damit beschäftigen. Aber vielleicht hast du ein Feedback, warum du gerade bei mir gerne vorbeiliest. Das würde mir sehr helfen und dafür sind die Kommentare oder auch eine direkte Mail an hello@diealltagsfeierin.de da. Dankeschön!

Seelensachen No. 39 * Wenn Kinder ausziehen *

Eine neue Seelensache ist auf meinen Blog gehüpft, lies gerne vorbei!

Wenn Kinder ausziehen, Seelensachen No. 39, flügge werden, Emty Nest Syndrom, diealltagsfeierin.de, Möwe als Symbol für das Flügge werden

OLIVEDA #winterglow

Zu OLIVEDA möchte ich gar nicht mehr so viel sagen, weitere Infos über die No-Water-Naturkosmetik findest du aber hinter dem Link.

Vom 17.01.2020 – 02.02.2020 kannst du dich wieder besonders günstig mit deinem Glow-Nachschub versorgen. Mit dem Code: DIEALLTAGSFEIERINWINTER20 bekommst du 30 % auf das gesamte Sortiment.

Eines meiner Lieblingsprodukte “The Beauty Fountain” Collagen von innen.

 

Die ersten 500 Käufer mit 4 Produkten im Einkaufswagen bekommen zusätzlich noch das F59 Serum in Originalgröße geschenkt.

Du möchtest deine Vorräte aufstocken oder die Marke ganz neu kennenlernen? Hier geht es zum OLIVEDA-Shop.

Klitzekleine Glücklichmacher

  • Mein Geburtstag am Montag. Zuerst daheim ein paar Glückwünsche, Umärmelungen und Geschenke einsammeln und anschließend mit der Herzensfreundin zum Frühstücken. Gelandet sind wir im Café Rudowitz und hier fühlen wir uns immer sehr wohl. Später ging es noch ein bisschen bummeln. Schön unaufgeregt und genauso wie ich es mag. Cafe Rudowitz Würzburg, Frühstück, Latte MAcchiato und manchmal gehört auch ein süßer Hund zum Interieur
  • Ich habe die Steuer 2018 gerockt! (Jep, hast dich nicht verlesen ;-))))). Punktlandung, genau 10 Minuten vor dem Termin beim Steuerberater war ich fertig ;-))))). Timing kann ich!!!!!!
  • Am Donnerstag habe ich meine Schwiegermutter zum Zahnarzt gefahren. Alle ihre Mitbewohner waren quasi mit am Zittern, haben sie mit guten Wünschen überhäuft und ihr die Daumen gedrückt. Sie hat es fulminant gerockt und als sie nach nur 1 Stunde wieder zurück war, wurde sie schon sehnsüchtig von ihrer Zimmerkollegin erwartet. „Wir sind eine tolle Truppe!” meinte sie zum Abschied. Ich glaube ja, da ist jemand im neuen Zuhause angekommen. YEAH!!!!!!
  • Ein Telefonat mit einer schon sehr ans Herz gewachsenen Person, die mir einfach gut tut. Gegenseitige Unterstützung inklusive und ich freue mich sehr auf unsere gemeinsamen Projekte.

Leseempfehlung

Gerade weil ich wegen der Steuer und Selbständigkeit so tief eingetaucht war, habe ich den Blogartikel von Anke aka “lächeln-und-winken.de” sehr gefeiert:

“Behind the Blogger-Scenes: Die Sache mit den Kooperationen und dem Geld verdienen.”

Eine absolute Leseempfehlung, besonders für alle die dazu viele Fragen haben, vielleicht sogar noch immer denken, dass das kein richtiger Job ist, den wir Blogger da ausüben oder auch für alle Kolleginnen, so wie eben ich eine bin.

Weil er doch wirklich lang geworden ist, kannst du ihn sogar als Podcast hören und genau das habe ich gemacht.

Danke Anke!

Wochenplan

Wenn du zu den regelmäßigen Leser*innen gehörst, wirst du den Speiseplan / Wochenplan vermissen. Der ist zum Solodarsteller geworden und den Wochenplan für nächste Woche findest du, wenn du auf den Link klickst.

Was hat dich diese Woche glücklich gemacht? Was macht dich denn einzigartig und wie feierst du deinen Geburtstag am liebsten? Ich wünsche dir für heute einen chilligen Sonntag.

Sonntagsfeierliche Grüße

Bettina

Wochenendfeierei No 03-20, Seelensachen, klitzekleine Glücklichmacher, wenn Kinder ausziehen

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Als Leserin bin ich gerne bei dir weil du eine gute Mischung aus Alltag und Tiefgang bietest. Deine persönliche Komponente, die du einbringst empfinde ich als Extra Bonus, der nochmal alles stimmig abrundet. Authentizität, Detailliebe, Vermittlung von alltäglicher Schönheit und Ehrlichkeit in Verbindung mit wunderschönen Bildern und inspirierenden Texten. Ich liebe es. Danke dir für deine einzigartige Arbeit.

    Antworten
    • Hallo Isabella,

      dankeschön, dass du dir die Zeit zum Antworten genommen hast. Ich werde deine Schlagworte für meine weitere Arbeit verwenden.

      Hab einen zauberhaften Wochenstart.

      Liebe Grüße

      Bettina

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü