Wochenendfeierei No. 01-20 * Happy new YEAH!!! *

enthält ggf. Werbung für  Wochenendfeierei 01-20 durch Verlinkungen,

zu Projekten, Bloggerkolleginnen und ggf. Kooperationen.

Kennzeichnungspflichtig, allerdings immer von Herzen und aus Überzeugung.

Wochenglückrückblick, Wochenendfeierei No. 01-20 und Sonntagsglück

Was hat dich diese Woche glücklich gemacht?

Diese Frage stellt Denise von Frl. Ordnung jedes Wochenende auf ihrem Blog. Ich möchte diesen Rückblick als meine persönliche Wochenendfeierei zelebrieren und dir ein bisschen erzählen, was im Hause Alltagsfeierei so los war.

Auch beim Sonntagsglück von Katrin von soulsistermeetsfriends mache ich gerne mit. Denn neue Blogs zu entdecken ist super und #teilenisttoll, gerade in der Bloggercommunity.

Hallo Du, schön, dass du auch 2020 wieder vorbeiliest oder meinen Blog gerade neu entdeckt hast.

HAPPY NEW YEAH!

wünsche ich dir und ich hoffe, du bist genauso gut ins neue Jahr gestartet wie ich.

Bei uns hat schon kurz nach Weihnachten das große Umzugs- und Renovierungsfieber begonnen: das Fräulein Alltagsfeierin zieht in ihre erste WG, um mehr ins Studieren abtauchen zu können und die Zwillingsladies möchten ab sofort nur noch in weißen Zimmern nächtigen. Deshalb wird hier geschleppt, abgebaut und neu eingeräumt. Abgeklebt, ausgemistet, gestrichen und neu strukturiert.

Ganz schön wuselig und ziemlich chaotisch, aber doch gut für mich aushaltbar. Ob das wohl daran liegt, dass ich mich zum ersten Mal näher mit den Rauhnächten befasst und da Einiges ausprobiert habe? Könnte sein und dieses Thema wird mich dieses Jahr auch noch weiter beschäftigen, denn ich hatte zum ersten Mal keinen absoluten Tiefpunkt zwischen den Jahren und das empfinde ich als großes Geschenk.

Die ganzen Veränderungen machen natürlich auch ganz viel mit mir und deshalb passt mein Artikel von dieser Woche auch perfekt dazu:

Alltagsfeierliche Ausmisterei No. 01-2020 * Kleiderschrank *

Kleiderschrank, begehbarer Kleiderschrank, KonMari-Methode, Ausmisten, Sortieren, Ordnung schaffen, alltagsfeierliche Ausmisterei, diealltagsfeierin.de

Ich habe noch Mitte Dezember meinen Kleiderschrank und Ankleidezimmer komplett ausgeräumt, ausgemistet und die ganzen Teile gespendet. Angefangen hatte ich damit schon im Juli 2018, aber schnell gemerkt, dass ich da emotional noch nicht so weit war. Dieses Mal hat es fulminant funktioniert und in dieser Instastory habe ich zusätzlich noch einigen Input für dich.

#diefreitagsfragerei – Meine Antwort in der Wochenendfeierei No. 01-20

Diese Frage habe ich dir diese Woche gestellt und ich bin begeistert über euer Engagement:

Wochenendfeierei No 01-20, #diefreitagsfragerei, Letterboard,

Meine Themen für 2020 lauten:

Einfach mal machen, könnte ja gut werden!

außerdem

Bewegung, Fortschritt, Entwicklung

Genau das fühle ich auch so gerade, denn der Auszug des ersten Kindes schafft mir auch wortwörtlich FREI-Raum, um meine beruflichen Ziele weiter voranzubringen. Meinen Abschluss zur geprüften Fotodesignerin habe ich auch in der Tasche, so dass ich mich jetzt mit den nächsten Steps beschäftigen kann.

Klitzekleine Glücklichmacher

  • Gehört: “Der Report der Magd”  von Margaret Atwood (*Affiliate Link)
  • Das erste Herzensfreundinnen-Treffen des Jahres mit Zimt-Latte und Käsekuchen
  • Ausgehen mit Freunden in den “Alten Kranen” in Würzburg, als Geschenk die fantastische Aussicht auf die Festung und wieder große Würzburg-Liebe. Wuerzburg, Alte Mainbruecke, Apostelbruecke, Brueckenheiliger, Hl. Killian,
  • Meine Familie wurde mit meinem Ausmistfieber infiziert, so dass jetzt auch ein großer Punkt auf meiner IST-Liste gestrichen werden konnte: “Wie die la Familia zum Ausmisten der eigenen Räumlichkeiten motivieren?”, dass das so easy funktionieren würde, hatte ich nicht gedacht ;-))))).

Eine der meistgestellten Frage von letzter Woche war: “Wie geht es dir damit, dass dein Fräulein Alltagsfeierin jetzt (schon) auszieht!”. Um das zu beantworten, wird es eine Seelensache geben, denn das wird etwas ausführlicher……

Wochenplan

Wenn du zu den regelmäßigen Leser*innen gehörst, wirst du den Speiseplan / Wochenplan vermissen. Der ist zum Solodarsteller geworden und den Wochenplan für nächste Woche findest du, wenn du auf den Link klickst.

Speiseplan-Vordruck fuer die Woche 02 2020, Freebie zum Ausdrucken

Was hat dich diese Woche glücklich gemacht? Wenn du darüber auch gerne schreibst (z. B. auf Insta), darfst du gerne deinen Beitrag im Kommentar verlinken. Glückseinheiten sammeln ist toll und sie teilen noch viel toller. Wie bist du ins neue Jahr gestartet, was sind deine Pläne, Hoffnungen und Wünsche fürs neue Jahr?

Ich freue mich auf jeden Fall total darauf, es gemeinsam mit dir alltagsfeierlich zu rocken. Let’s get the 2020 Party started.

Sonntagsfeierliche Grüße

Bettina

Wochenendfeierei No 01-20, #diefreitagsfragerei, Letterboard,

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

  • Liebe Bettina,

    was mich glücklich gemacht hat. 10 Jahre ausmisten von meiner Kleidung. Absolut Erbarmungslos ” kein könnte ich nochmal….” kein könnte ich nochmal reinpassen. NIX …. weg und auch wegbracht.

    Ja für 2020…. einfach machen. Könnte gut werden… Auf jedenfall und auch mal NEIN sagen können und es nicht allen recht machten. Dadurch habe ich mich ganz schön ab Mai 2018 verloren und lange gebraucht mich wiederzufinden.

    Aber jetzt 🙂

    Ganz liebe Grüße
    elke von elkeworks

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü