(Werbung) Liberty of Style DIY Hippie Korb mit Pays d’Oc IGP Weinen und Gewinnspiel

Liberty of Style Moment mit Pays d'Oc IGP Weine. DIY Hippie-Korb

Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit Pays d’Oc IGP Weinen

„Liberty of Style“, wenn du das hörst, was verbindest du damit?

Ich persönlich die Freiheit meinen Style so auszudrücken, wie ich bin: alltagsfeierlich mit ein bisschen „Happy Hippie“ garniert ;-))). Nicht in eine Nische passend, mal bunt, mal lieber ganz dezent, so wie ich es gerade spüre und ausdrücken möchte. Die Freiheit so zu arbeiten, wie ich möchte, den ein oder anderen #mutausbruch inkludiert.

Liberty of Style Moment mit Pays d'Oc IGP Weine. DIY Hippie-Korb

Freiheit liebe ich auch bei meiner Weinauswahl und wenn du Vielfalt durch Rebsortenreichtum schätzt, dann wirst du im Pays d’Oc fündig.

Das Pays d’Oc erstreckt sich in Südfrankreich über die vier Départements Pyrénées-Orientales, Aude, Hérault und Gard entlang der französischen Mittelmeerküste.

Liberty of Style wird hier wörtlich genommen, denn du hast als Weingenießer die Wahl aus 58, häufig rebsortenreinen Weinen.

Für jeden Geschmack und Anlass ist etwas dabei. Ob rot, weiß oder rosé, du wirst sicher fündig werden und damit du sofort deinen Lieblingswein im Blick hast, steht bei den Pays d’OC IGP Weinen die Rebsorte fast immer groß auf dem Etikett.

Eine Auswahl der 58 Rebsorten habe ich inzwischen probiert, so dass ich dir dazu eine kurze Beschreibung geben kann:

  • Domaine la Provenquière Pinot Gris 2020 Pays d’Oc IGP: fruchtige Noten von schwarzen Johannisbeeren und Himbeeren zeichnen diesen Wein aus. Am Gaumen rund und schmackhaft.
  • Famille Maurel Merlot 2020 Pays d’Oc IGP: ein sortenreiner frischer Merlot mit Noten von schwarzen Johannisbeeren und Sauerkirschen. Rund und geschmeidig am Gaumen, endet mit Orangenzesten.
  • Dominique et Alban Castillon Terres Noires Sauvignon Pays d’Oc IGP: du riechst seine zarten Aromen von weißen Blumen und exotischen Früchten. Am Gaumen schmeckst du ihn ausgewogen und fein, voller Lebendigkeit und Frische.

Wann spürst du ein Gefühl der Freiheit?

Ich kann das besonders fühlen, wenn ich mich einfach treiben lasse und beim Entwickeln meiner DIY-Ideen oder Kooperationen nur einen sehr freien Plan verfolge. Das DIY entsteht im Tun und so kann es passieren, dass ich erst durchs Streifen eines Kreativ-Ladens die Impulse bekomme, die ich brauche, um ins Umsetzen zu kommen. Besonders schön ist es, wenn deine Auftraggeber dir dieses Vertrauen schenken und das Briefing frei und leicht gestalten.

So ging es mir auch bei meinem Liberty-of-Style-Moment, den ich mir bei meinem letzten Bastelflow geschenkt habe.

So ist nicht nur dieses DIY entstanden, sondern gleich noch zwei mehr, die ich dir nach und nach vorstellen werde.

Schöne Geschenkideen suchst du bestimmt auch immer und deshalb zeige ich dir, wie du einen Korb ganz schnell aufpimpen kannst.

Für den Korb mit Schriftzug brauchst du:

  • Korb
  • Heißklebepistole mit Patronen
  • Bänder zum Aufleben z. B. Paillettenband oder auch ein Samtband
  • Schriftzug als Vorlage
  • Sonstige Anhänger und alles, was dein Bastelfundus so hergibt, feel free.

Liberty of Style Moment mit Pays d'Oc IGP Weine. DIY Hippie-Korb

Anleitung:

  1. Die Heißklebepistole vorheizen.
  2. Wenn möglich den Schriftzug mit Bleistift auf dem Korb vorzeichnen. Bei mir war das nicht möglich, so dass ich mir auch hier alle Freiheiten gelassen habe ;-)))). Als kleine Übung habe ich das Paillettenband einmal auf den ausgedruckten Schriftzug gelegt, um ein Gefühl für den ungefähren Verlauf zu bekommen.
  3. Mit der Heißklebepistole nach und nach die Buchstaben mit dem Kleber auftragen und sofort das Band darauf fixieren. Hier ist es hilfreich, wenn du noch einen kleinen Stab zum Andrücken des Bandes hast, da der Kleber sehr heiß ist.Liberty of Style Moment mit Pays d'Oc IGP Weine. DIY Hippie-Korb
  4. Zusätzlich mit Kordeln und Anhängern verzieren.
  5. Den Korb mit Wein, Gläsern, selbstgemachten Untersetzern (das DIY kommt auch noch) und einem Wiesenblumenstrauß füllen und einem Lieblingsmenschen schenken.

Hier gilt übrigens „let it flow“ schau einfach, was dir so einfällt und lasse deiner Kreativität freien Lauf.

Liberty of Style Moment mit Pays d'Oc IGP Weine. DIY Hippie-Korb

 

Freiheit auch bei der Weinauswahl und dennoch mit einer geschützten Herkunftsbezeichnung, das steht für Qualität.

Diese hast du bei den Weinen aus dem Pays d’Oc, denn hier kommt die Pays d’Oc IGP Herkunftsbezeichnung ins Spiel. IGP steht für eine geschützte geographische Herkunft und heißt übersetzt „Indication Géographique Protégéé“. Achte beim Einkaufen einfach auf diese Bezeichnung.

Liberty of Style Moment mit Pays d'Oc IGP Weine. DIY Hippie-Korb

Damit du deinen eigenen Liberty-of-Style-Moment schaffen und du schon mal drei verschiedene Weine probieren kannst, freue ich mich, dass ich dir noch ein kleines Gewinnspiel anbieten kann.

Gewinne ein Weinpaket mit drei Weinen der Pays d’Oc IGP

Wie kommst du in den Lostopf?

Bitte kommentiere dazu hier oder unter meinem Instagrampost und sage mir, was für dich dein persönlicher „Liberty of Style“-Moment ist. Was lässt dich Freiheit spüren?

Zu gewinnen gibt es insgesamt 2 Weinpakete mit jeweils drei Weinen. Welche enthalten sind, wird eine kleine Überraschung ;-))) und sicherlich wird dir aber der ein oder andere Wein nicht unbekannt sein. Einmal lose ich eine:n Gewinner:in hier und einen auf Instagram/Facebook aus. So hast du insgesamt zwei Möglichkeiten, eines der Pakete zu gewinnen.

Liberty of Style Moment mit Pays d'Oc IGP Weine. DIY Hippie-Korb

Ums Kleingedruckte kommen wir nicht herum:

Du kannst ebenfalls zusätzlich oder nur auf Instagram teilnehmen, pro Teilnahme gibt es ein Los im Lostopf, sprich wenn du hier und auf Social Media teilnimmst, dann hast du zwei Lose, die gewinnen könnten.

Das Gewinnspiel läuft bis zum 20.09.2021, 23:59 Uhr. Die Auslosung erfolgt am 21.09.2021 per Zufallsgenerator, die Gewinner werden von mir ausgelost und per Mail und Antwort über die Kommentare benachrichtigt.

Die Gewinner haben bis zum 24.09.2021 Zeit, mir ihre Adresse zu übermitteln. Sollte das nicht der Fall sein, wird neu ausgelost. Der Gewinn wird direkt vom Informationsbüro Pays d’Oc verschickt. Die übermittelten Daten werden nur dafür verwendet.

Mitmachen kann jeder ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland oder Österreich. Der Preis kann nicht getauscht und der Gewinn nicht übertragen werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ein Erwerb von Produkten und Dienstleistungen von Pays d’Oc IGP Weinen beeinträchtigen den Ausgang des Gewinnspiels nicht.

Ich drücke dir die Daumen und hoffe, du hast jetzt richtig Lust bekommen, mal wieder kreativ zu werden.

Liberty of Style Moment mit Pays d'Oc IGP Weine. DIY Hippie-Korb

Möchtest du noch mehr Infos? Die Weine der Pays d’Oc IGP findest du sogar auf Youtube.

Hab‘ einen zauberhaften Tag.

Liebe Grüße

Bettina, diealltagsfeierin.de

P. S. Möchtest du immer sonntags einen Überblick der veröffentlichen Artikel der letzten Woche? Dann abonniere hier die sonntägliche Wochenpost.

 

Liberty of Style Moment mit Pays d'Oc IGP Weine. DIY Hippie-Korb

Liberty of Style Moment mit Pays d'Oc IGP Weine. DIY Hippie-Korb

Merk's dir für später!

Die pusteblumenleichte Monatsfeierei - Jeden Monat ein neues Thema mit Gastbeiträgen, Links zu Kollegen*innen, ein Freebie und die Chance auf eine alltagsfeierliche Überraschungspost in deinem Briefkasten.

Du möchtest keinen Artikel mehr verpassen? Dann ist die sonntägliche alltagsfeierliche Wochenpost deine Wahl mit der Artikelübersicht der letzten Woche.

*Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse zum Zweck der Direktwerbung (Benachrichtigung über neuen Blogbeitrag) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. A DSGVO erhoben und verarbeitet wird. Die E-Mail-Adresse darf nur zu diesem Zweck benutzt werden, eine andere Verarbeitung oder Weitergabe an Dritte findet nicht statt. In jedem Newsletter befindet sich ein Link zur Abmeldung. Die Speicherung der Daten kann jederzeit widerrufen werden.

45 Kommentare

  1. Im See zu schwimmen <3 wow was für ein toller Gewinn, da würde ich ja nur noch Freudensprünge machen ❤ ein traum ❤ der hammer #danke für das tolle #gewinnspiel ich drücke gaaaannz fest die Daumen! ❤

  2. Wandern in den Bergen <3 wow was für ein toller Gewinn, da würde ich ja nur noch Freudensprünge machen ❤ ein traum ❤ der hammer #danke für das tolle #gewinnspiel ich drücke gaaaannz fest die Daumen! ❤

  3. Ich fühle mich frei, wenn ich mich einen ganzen Tag lang ohne Termine und Verpflichtungen treiben lassen kann. Einfach machen, worauf ich gerade Lust habe oder auch nichts machen.
    Wie Loriot in “Ich will hier nur sitzen” 🙂

  4. Mit dem Kumpel nachts durch die Stadt ziehen, und ne Kneipen Tour machen — frei fühlen, wie mit 18

  5. Wenn ich Zeit in der Natur verbringe, fühle ich mich frei. Am meisten in letzter Zeit bei unseren Fahrradtouren

  6. Kerstin Röttger

    Frei sein, heißt für mich, zuhause zu sein, sich wohl zu fühlen, keine Existenzängste zu haben, in einem Land ohne Krieg und Gewalt zu leben, überall hinfahren zu können

  7. Die Zeit mit meiner Katze lässt mich frei fühlen.
    Tiere leben einfach im Hier und Jetzt und das macht glücklcih

  8. für mich ist Freiheit meine Gedanken und Gefühle freien Lauf lassen zu können ohne darüber nachdenken zu müssen ob ich das darf oder nicht.
    (natürlich keine Beleidigungen oder Verletzungen durch Worte)

  9. Ich fühle mich tatsächlich bei passender Musik unheimlich frei und kann dabei sehr gut abschalten. Bei mir ist es definitv Musik aus den 80er, da dies meine unbeschwerte Jugendzeit war…da fühle ich mich immer frei und glücklcih

  10. Beate Dirkmann

    Mein persönlicher „Liberty of Style“-Moment ist die wunderbare “Blaue Stunde” am Ende eines schönen Tages. Wenn die Sonne langsam untergeht, das Licht warm wird und ich mich mit einem Weinglas in der Hand zufrieden zurücklehne.

  11. Es ist wie immer im Leben die Betrachtungsweise. In vinum veritas. Ist das Glas halbleer, oder, ist das Glas halbvoll. 😉

  12. die bequemsten Schlabberklamotten anziehen und dann abends raus und noch schnell den Tag für mich aufarbeiten

  13. Bei einem Spaziergang früh am Morgen, wenn die Welt erst aufwacht… mit Blick ins Tal auf den Rhein und die Weinberge.

  14. Mit meiner Verlobten mit warmer Herbstsonne einen schönen Waldspaziergang machen – das ist für mich ein optimaler „Liberty of Style“-Moment

  15. Im Urlaub auf einen Berggipfel wandern und ins Tal schauen. Das ist ein „Liberty of Style“-Moment für mich

  16. Für mich ist zur Zeit ein „Liberty of Style“-Moment dass ich wieder ins Kino und zum Essen gehen und ich mich mit Freunden treffen kann

  17. Liebe Bettina, frei fühle ich mich, wenn ich ohne Druck und Verpflichtungen im Hinterkopf, einfach sein kann. Einfach in einem Buch oder einem Projekt versinken und die Zeit ist plötzlich völlig unwichtig. Dann fühle ich mich FREI! 🥰🧡 Ich wünsche Dir einen tollen Sonntag! Antje

  18. Wenn ich in unserem großen Garten sitze, dann fühle ich mich frei. Dort kann ich tun und lassen, was ich möchte.

  19. Christina Coniglio

    Ich fühle mich jeden Tag frei 😍🤗denn Freiheit ist das größte Geschenk was dir das Leben zu bieten hat – selbst zu bestimmen wer du bist was du tust ,wen du wählst, wo du du dich aufhältst und über welche Grenzen du gehen möchtest !!
    Freiheit ist für mich, so sein zu können wie ich bin – mit all meinen Sonnen- und Schattenseiten!“

  20. Wenn ich ohne Uhr unterwegs bin und einfach in den Tag leben kann. Am liebsten unterwegs sein-das ist Freiheit.
    Und Zeit für mich alleine zu haben& ohne schlechtes Gewissen zu Genießen-Stößchen 🙂

  21. Alexandra Raus

    Ich fühle mich frei, wenn ich in der Natur sein kann, möglichst im Wald, am Strand oder in den Bergen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.