Wir haben einen Spaliersauerkirschbaum. Dieser Kollege hat sich auch dieses Jahr vom Frost unbeeindruckt gezeigt und trägt jetzt rote Sauerkirschen satt.

Also heißt es die leckeren Schätzchen zu verarbeiten und ich habe hier schon so ‘nen Standard, wie das abläuft:

Sauerkirschmarmelade (ohne Stückchen, wichtig!!!), Sauerkirschlikör und einer unserer liebsten Kuchen:  der Sauerkirsch-Streusel-Kuchen.

Den habe ich gerade aus dem Ofen geholt und während das große Pubertinchen im Fünfminuten-Rhythmus fragt:  „Wann gibt’s denn endlich  Kuuuuuuuuchen?”, nutze ich die Gunst der Stunde und teile mit dir dieses Rezept:

Kirsch-Streusel-Kuchen, backen, Sauerkirschen, Streuselkuchen

Zutaten für 12 Stücke:

150 g Mandelkerne mit Haut

450 g Mehl + 2 EL Mehl

250 g Zucker + 2 EL Zucker (ich nehme hier  125 g Xucker und 125g normalen Zucker)

1 TL Zimt

250 g weiche Butter und ein bisschen Butter oder Margarine zum Ausfetten der Form

1 kg Sauerkirschen oder 2 Gläser Sauerkirschen (Abtropfgewicht 700 g)

3 EL Kirschkonfitüre

Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung:

Für den Streuselteig die Mandeln grob hacken und zusammen mit 450 g Mehl,  250 g Zucker, Zimt,  250 g weicher Butter und 2 EL Wasser mit dem Knethaken der Küchenmaschine oder dem Handrührgerät zu Streuseln verarbeiten.

Eine runde Backform (ca. 28 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen, den Rand einfetten und 2/3 des Streuselteiges in die Form geben und als Boden andrücken. Jetzt für 30 Minuten kaltstellen.

Währenddessen die Kirschen waschen und entkernen. Zusammen mit Konfitüre und jeweils 2 EL Zucker und Mehl vermischen.

Den Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze 175°C, Umluft 150°C). Den Kuchenboden für 10 Minuten vorbacken.

Die Kirschmischung auf dem vorgebackenen Boden verteilen und die restlichen Streusel auf den Kirschen verteilen.

Jetzt bei gleichbleibender Temperatur für 40 Minuten backen.

Abkühlen lassen und mit Puderzucker und Sahne genießen.

Der Kuchen lässt sich auch hervorragend einfrieren.

Kirsch-Streusel-Kuchen, backen, Sauerkirschen, Streuselkuchen

Gut, Rezept im Kasten, ich bin dann mal wech…., Kuchen schnabulieren. Lass es dir gut gehen.

Hast du noch ein leckeres Rezept mit Sauerkirschen? Dann her damit ;-).

Alltagsfeierliche Grüße

Bettina

Kirsch-Streusel-Kuchen, backen, Sauerkirschen, Streuselkuchen

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü