Was hat dich diese Woche glücklich gemacht?

Diese Frage stellt jedes Wochenende Denise vom Blog www.fraeulein-ordnung.de. Da mache ich doch gerne mit 🙂 und zeige vier bis sechs meiner liebsten Fotos der vergangenen 7 Tage. Let’s start, hier kommt mein persönlicher Wochenglückrückblick:

final

Diese Woche war voll von Terminen, so voll wie ich es selbst nicht wirklich gewählt hätte. Manchmal ist das so und kann auch nicht geändert werden. Was man aber machen kann, ist die Zeit dazwischen schön zu gestalten, Ansprüche runter schrauben und sich auf das Wesentliche konzentrieren. Das ist nicht unbedingt die Haushalterei, sondern die Tätigkeiten, die einen ansprechen und glücklich machen.

Deshalb wurden hier auch rigoros die unangenehmen Tätigkeiten auf ein Minimum reduziert und genau darum habe ich diese Woche auch mit der Plätzchenbäckerei begonnen:

14730721_214743838964500_3068420160630030336_n

Ja und das fällt hier immer ein bisschen dezent größer aus .

Weiter ging es mit einem easy-peasy DIY, zuckersüße Zuckerwürfel und wenn du Lust hast kreativ zu werden, dann hier entlang:

15043783_170061636790310_7145498104937054208_n

Viel, viel Zeit habe ich diese Woche auch in diversen Wartezimmern verbracht, davon gibt es keine Fotos. Richtig glücklich war ich aber dann, als ich nach einem langen Tag nach Hause kam und mein Kaffeemaschinenschätzchen endlich wieder von seiner langen Reise zurück war. Die Inkontinenz ist beseitigt und seit Samstag habe ich wieder morgens mein Kaffeeträumchen:

14723651_1771571443115452_2648444046380367872_n

Glücklich macht mich auch wenn ich mich weiterbilden kann und endlich bestimmte Ideen, die schon länger in meinem Kopf herumschwirren, realisiert werden können. Deshalb war ich dieses Wochenende auf einem 2 tägigem Gimp-Bildbearbeitungskurs und wenn du genau guckst, siehst du hier auch schon eine Veränderung auf meinem Blog:

15043818_1788649631397697_2793184087773282304_n

Müde bin ich jetzt und auch ziemlich geschafft. Die neue Woche wird auch ziemlich anstrengend, deshalb heißt mein Motto weiterhin: Druck raus, Lebensfreude rein und so werde ich auch die nächste Woche rocken. Was war bei dir so los?

Ich wünsche dir noch einen zauberhaften Abend. Lass das Wochenende gemütlich ausklingen und starte sanft und mit neuem Power in die selbige.

Ich freue mich auf die Alltagsfeierei zusammen mit dir.

Sonntagsfeierliche Grüße

Bettina

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü