enthält Werbung für BookBeat

Ich bin bekennender Hörbuchjunkie und vor einiger Zeit hatte ich euch auf Instagram schon mal BookBeat vorgestellt und das dazugehörige Angebot getestet.

Aus diesem Test ist zwischenzeitlich ein Abo geworden, denn mich hat das Angebot so richtig überzeugt.

Besonders gefällt mir die bedienungsfreundliche Benutzeroberfläche und dass ich auch mehrere Bücher parallel hören kann, ohne immer wieder verzweifelt den Weiterhörpunkt beim jeweiligen Buch zu suchen. Denn gerade Ratgeber oder Sachbücher höre ich lieber häppchenweise und gerne mal parallel zu einem Roman.

Ich höre täglich Hörbücher, insbesondere immer dann, wenn ich mich um diese leidige Haushalterei zu kümmern habe.

Damit das einfach ein bisschen kurzweiliger ist und weil meine Zeit zum Lesen meistens nicht ausreicht, ist das Hören von Büchern für mich inzwischen eine fantastische Möglichkeit, trotzdem an neuen “Lesestoff” und “Futter für die Ohren” zu kommen.

Somit macht sogar das Badputzen wieder ein bisschen mehr Spaß oder auch das Bügeln, obwohl ich das ja so gut wie gar nicht mehr mache ;-).

Gehört habe ich so einiges, querbeet durch alle Kategorien und deshalb habe ich jetzt für dich Teil 1 meiner Best of 2017 Hörbücher, die ich über BookBeat gehört habe, aufgelistet:

Platz 10:

Petra Hülsmann “Glück ist, wenn man trotzdem liebt” (Roman mit ganz viel Herz)

Bookbeat, Glück ist, wenn man trotzdem liebt, Petra Hülsmann, Hörbuch, Hörbuchapp, Kaffee, Schmetterling, Hörbücher,

Es gibt Dinge, die Isabelle absolut heilig sind: Ihre Arbeit in einem schönen Blumenladen. Ihre Daily Soap. Und ihr tägliches Mittagessen in der alten Klitsche gegenüber. Doch die wird eines Tages von dem ambitionierten Koch Jens übernommen, der nicht nur mit seiner aufmüpfigen Teenieschwester für reichlich Wirbel sorgt – und plötzlich bricht das Chaos über Isabelles wohlgeordnete kleine Welt herein. Während sie noch versucht, alles wieder in ruhige Bahnen zu lenken, scheint ihr Herz allerdings schon ganz andere Pläne zu haben…….

Platz 9:

Cecelia Ahern“Flawed” und “Perfect” (Dystopie, All-Age-Roman)

Bookbeat, Hörbuchapp, Hörbücher, Hörbuch, Flawed, Cecilia Ahern,

Willst du das perfekte Leben? Oder du selbst sein? Willst du die perfekte Welt? Oder die Freiheit? Celestines Leben scheint perfekt: Sie ist schön, bei allen beliebt und hat einen tollen Freund. Doch dann handelt sie in einem entscheidenden Moment aus dem Bauch heraus. Und bricht damit alle Regeln. Sie könnte im Gefängnis landen oder gebrandmarkt werden – verurteilt als Fehlerhafte. Denn Fehler sind in ihrer Welt nicht erlaubt. Nichts geht über die Perfektion. Auch nicht die Menschlichkeit. Jetzt muss sie kämpfen – um ihre eigene Zukunft und um ihre große Liebe.

Platz 8:

Nele Neuhaus die Bodenstein /Kirchhoff-Reihe u. a. mit “Eine unbeliebte Frau” (Kriminalroman)

Bookbeat, Hörbuch, Hörbücher, Hörbuchapp, Nele Neuhaus, eine unbeliebte Frau

Eine Ladung Schrot beschert dem Frankfurter Oberstaatsanwalt ein schnelles, sehr hässliches Ende. Die schöne junge Frau, die tot am Fuß eines Aussichtsturms im Taunus liegt, ist viel zu unversehrt, um an den Folgen eines Sturzes gestorben zu sein. Für Kriminalhauptkommissar Oliver von Bodenstein und seine neue Kollegin Pia Kirchhoff häufen sich bald sowohl die Motive als auch die Verdächtigen.

Platz 7:

Peter James “Nur dein Leben” (Psychothriller)

Bookbeat, Hoerbuch, Hoerbuecher, Hoerbuecherapp, Nur dein Leben, Peter James

Dr. Leo Dettore. Er soll eine Kapazität auf dem Gebiet der Genforschung sein und ihnen zu einem gesunden Kind verhelfen. Einem Kind mit besonderen Fähigkeiten. Doch als Naomi schwanger wird, ist nichts mehr so, wie es einmal war. Und Leo Dettore ist verschwunden. Ein wahrer Albtraum beginnt.

Platz 6:

Rainer Löffler “Der Näher” (Thriller)

Bookbeat, Hörbuch, Hörbücher, Hörbuchapp, Der Näher, Rainer Löffler,

Ein Thriller wie ein Stich ins Herz In der Nähe von Köln verschwinden zwei schwangere Frauen. Martin Abel, Fallanalytiker des Stuttgarter LKA, übernimmt die Ermittlungen. Kurz darauf werden die Leichen einer Mutter und ihres Kindes in einem unterirdischen Hohlraum entdeckt. Es handelt sich um eine Frau, die vor Jahren verschwunden ist. Dann taucht eine der beiden vermissten Frauen wieder auf und gibt erste Hinweise auf den Täter. Martin Abel muss sich in eine Welt zerstörerischer Fantasien hineindenken. Denn der Mörder tötet nicht nur, sondern platziert etwas im Körper der Toten … Das Hörbuch zum dritten Band von Rainer Löfflers fesselnder Thriller-Reihe um den Fallanalytiker Martin Abel.

Na, was sagst du zu der Mischung? Kennst du diese Bücher bereits oder möchtest du gleich eines „loshören“ ;-)? Kein Problem, das könntest du gleich, denn jetzt kommt noch das Beste: mit dem Code: die_alltagsfeierin (https://www.bookbeat.com/de/rabattcode) kannst du BookBeat einen Monat lang gratis testen und nutzen. Weitere Infos findet ihr unter https://www.bookbeat.com/de.

So ein Hörbuchabo wäre übrigens auch ein schönes Geschenk. Dafür bietet BookBeat Geschenkkarten an. Also wenn du noch immer nicht alle Weihnachtsgeschenke zusammen hast, wäre das für dich vielleicht noch die rettende, kurzfristige und vor allem perfekte Last-Minute-Geschenk-Idee für ein Hörbuch-Wurm in deiner Umgebung.

Wie ist es bei dir? Was war denn dein liebstes Buch in diesem Jahr? Erzähle mir davon, denn ich bin immer auf der Suche nach neuem Hörstoff ;-).

Ich wünsche dir jetzt erst mal eine schöne restliche Adventszeit und gemütliche Weihnachten ganz nach deinem Gusto.

Wir lesen uns wieder zwischen den Jahren und bald verrate ich dir auch, welches Buch es bei mir auf Platz 1 geschafft hat.

Donnerstagsfeierliche Grüße

 

Bettina

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Liebe Bettina,

mich würde interessieren, was an BookBeat besser ist, als audible (falls du audible schon getestet hast). Ich höre inzwischen neben Musik nur noch Podcasts. audible hat regelmäßig quasi mein Iphone lahm gelegt. Wie ist das bei BookBeat? Nimmt das viel Speicherplatz ein? Oder verbraucht es viel Datenvolumen?

Antworten
    Alltagsfeierin
    27. Dezember 2017 21:35

    Hallo Carolina,
    ich habe Audible nie getestet, da ich, dass nur so kenne, dass du nur ein Hörbuch pro Monat für den Abo-Preis bekommst. Bei BookBeat ist das ohne Begrenzung. Du könntest also quasi rund um die Uhr, ein Buch nach dem anderen hören.

    Du lädtst dir die gewünschten Bücher runter, das geht sehr schnell und kannst sie dann immer und überall hören….ohne deine mobilen Daten zu brauchen. Echt genial, für Reisen z. B. Ich habe auch ein IPhone und hatte noch nie Probleme….ich nutze diese App jetzt schon ca 1/4 Jahr. Wenn du magst, probiere es doch mit meinem Code vier Wochen kostenlos aus….
    Wenn du noch Fragen hast, bitte gerne. Ich wünsche dir einen zauberhaften Abend.

    Mittwochsfeierliche Grüße

    Bettina

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü