Vorgestellt No. 40 – Simone von lebenskraft

Vorgestellt No 40, Simone von lebenskraft.coach auf diealltagsfeierin.de

„Wenn Menschen einem „zufällig“ ins Leben purzeln“ und was daraus alles so entstehen kann und wird, so möchte ich heute dieses Vorgestellt-Interview beginnen.

Es ist Dezember 2023 und ich zelebriere gerade die Raunächte. Aus diesem Grund reflektiere ich auch mein Jahr 2023 und möchte deshalb auch noch den ein oder anderen offenen Loop in meinem Kopf schließen. Denn da gibt es noch diesen oder jenen Punkt, den ich auf meiner Tu-Es-Liste erledigen möchte.

Einer dieser Punkte ist die Bewerbung als Mentorin für Lebensheldin! e. V., eine Organisation, die sich darauf spezialisiert hat, Frauen mit (Brust-)Krebserfahrung in ihrem Prozess der seelischen Heilung zu begleiten, damit sie nach den oftmals traumatischen Erfahrungen der Erkrankung ein glückliches, erfülltes Leben führen können.

Ich starte den Bewerbungsprozess und bekomme als erste Aufgabe gestellt, an einem Lebensheldin-Sisterhood-Treffen teilzunehmen. So schaue ich mich nach Treffen in meiner Nähe um und…tatatataaaa Simone ist die Frau, die gerade in Würzburg eine Gruppe anbieten möchte.

Wir nehmen Kontakt auf, telefonieren gleich mal über eine Stunde und sind uns sofort sympathisch. Wir treffen uns bereits vor der Sisterhood-Gruppe und stellen fest, dass wir die gleichen Werte und Ideen haben und uns vor allem total freuen, dass so ein Mensch im direkten Umfeld zu finden ist.

So sind wir jetzt im regelmäßigen Kontakt, planen gemeinsame Workshops (dazu unten gleich mehr), haben bereits die Workshopräume dazu gefunden und weil Simone auch Yoga-Lehrerin ist, ist sie jetzt auch Teil des #einfachglückICH! Retreats, das sie mit ihren Yogaeinheiten begleiten wird.

Jetzt übergebe ich an Simone und biete dir so die Möglichkeit, sie besser kennenzulernen:

Hallo Simone, bitte stell‘ dich doch kurz vor. Was dürfen wir über Dich erfahren?

Hallo zusammen, wie schön, dass ich mich hier vorstellen darf! Ich heiße Simone, bin ganz frisch 36 Jahre alt und durfte in den letzten Jahren mein absolutes Lieblingsleben kreieren.

Vorgestellt No 40, Simone von lebenskraft.coach auf diealltagsfeierin.de

Fotocredit: Simone

Zuvor hatte ich ein Leben, das gesellschaftlich zwar sehr angesehen war, denn ich habe Karriere gemacht und die Welt gesehen. Aber vor lauter Stress habe ich nicht einmal gemerkt, dass ich unglücklich war.

Vor 5 Jahren erhielt ich dann die Diagnose Brustkrebs. Nach einem Jahr Therapie hatte ich den Krebs besiegt, aber von meinem Leben war nicht mehr viel übrig. Für meinen Job war ich nicht mehr leistungsfähig genug, mein damaliger Partner und viele Freunde hatten sich verabschiedet, denn ich hatte mich verändert – ich habe zurück zu mir gefunden.

Natürlich war diese Phase nicht einfach, aber anstatt zu verzweifeln, habe ich mir ein weißes Blatt genommen und mich gefragt, was ich denn eigentlich wirklich will und wer ich bin. Ich sagte mir: Ich habe nichts mehr zu verlieren und wer hat denn schon die Chance, mit 30 Jahren noch einmal komplett neu anzufangen und das Leben so zu erschaffen, was man wirklich will?

Es entstand in kürzester Zeit ein schönes, buntes Visionboard. Um das zu erreichen, was ich auf dieses Board gepackt habe, habe ich sehr viel an mir gearbeitet und auch viele Ausbildungen gemacht. Vor allem aber habe ich meine Zukunftsentscheidungen meinem Bauch überlassen und den Kopf ausgeschaltet. Und das mit Erfolg! Ich bin heute glücklich verheiratet, bin Hundemama und darf andere Menschen in dieser schwierigen Phase mit Psychoonkologie, Yoga und Ernährungsberatung ganzheitlich begleiten, damit sie ihre Lebenskraft wiederfinden.

Was treibt dich an, was beflügelt dich und was bewegt dich gerade?

Die Transformation der Menschen zu sehen, die ich begleiten darf. Oft haben sie anfangs wenig Lebensmut, Ängste oder sind gar hoffnungslos. Wenn dann nach und nach das Leuchten in ihren Augen zurückkommt, bekomme ich jedes Mal Gänsehaut!

Wie zelebrierst Du Deinen Alltag feierlich?

Ich warte nicht mehr auf “irgendwann”. Ich sehe jeden Tag als Geschenk – selbst wenn das Geschenk manchmal schlecht verpackt ist 😉 Ich erfülle mir meine Träume und Wünsche und kümmere mich rundum gut um mich.

Was sind deine Wünsche für die Zukunft?

Ich wünsche mir, dass ich und meine Lieben gesund bleiben. Darüber hinaus wünsche ich mir, dass ich noch viel mehr Menschen dabei unterstützen darf, ihr Leuchten wieder zu finden.

Gibt es einen Song in deinem Leben, der dich ganz tief berührt oder dich schon lange begleitet?

Ja, “get it together“ von India Arie – der Song ist mittlerweile über 20 Jahre alt. Damals fand ich ihn total schön und habe ihn rauf und runter gehört. Irgendwann hatte ich ihn vergessen, aber während meiner Chemo ist er mir plötzlich wieder eingefallen und heute fühle ich den tiefen Sinn dahinter.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Ein Tag für dich allein! Was fängst du damit an?

Zunächst einmal starte ich wie jeden Tag mit einem großen Glas Wasser, dann geht es für meine eigene Yogapraxis auf die Matte.

Vorgestellt No 40, Simone von lebenskraft.coach auf diealltagsfeierin.de

Fotocredit: Simone

Dann mache ich mir ein leckeres Frühstück. Vermutlich wird es mich irgendwann für einen ausgedehnten Spaziergang in die Natur ziehen, denn ich liebe den Wald, die Blumen und die Tiere, die ich dort beobachten kann. Dann koche ich mir noch etwas Leckeres. Und zum Abschluss geht’s mit einem guten Buch auf die Couch oder zum Tanzen.

Hast Du einen besonderen Tipp/Hack für den Alltag, den du uns verraten würdest?

Glaub nicht alles, was dir dein Kopf so erzählt 😉 Und vor allem: Mach dir bewusst, dass Selbstfürsorge kein Egoismus, sondern absolute Notwendigkeit ist.

Beschreibe dich mit drei # Hashtags.

#lebenskraft #glücksmomentesammlerin #impulsgeberin

Was verstehst du unter dem Begriff „Lieblingsleben“?

Die Freiheit zu haben, das zu tun, was mich glücklich macht!

Wo kann man dich finden, wie kann man mit dir Kontakt aufnehmen?

Ihr findet mich über meine Homepage www.lebenskraft.coach oder Instagram @simone.lebenskraft

Liebe Simone, ich danke dir für dieses schöne Interview und freue mich, dass wir zukünftig auch gemeinsam Frauen dabei unterstützen werden, ihr eigenes Lieblingsleben zu kreieren.

Gemeinsamer Workshop mit Simone und mir – Yoga meets Human Design

Hast du jetzt Lust bekommen, damit zu beginnen dein Lieblingsleben zu kreieren und das gemeinsam mit uns zu tun?

Dann melde dich gerne zu unseremWorkshop „“Yoga meets Human Design“ an:

Du wünschst dir einen Abend nur für dich? Willst bei dir selbst ankommen und mehr über dich erfahren?

Durch die Bewegung beim Yoga kannst du den hektischen Alltag hinter dir lassen und kommst in Kontakt mit dir.

Mit Human Design wirst du ein kraftvolles Tool kennenlernen, das dir zeigt, wer du wirklich bist, wie deine Energien fließen, welche Potentiale in dir stecken und was du brauchst, um dein Leben gesund und eigenverantwortlich zu gestalten.

Termin:                      28.06.2024

Uhrzeit:                      17-20 Uhr

Ort:                             Kreativstudio Meine Nische, Zinkhof 1, 97070 Würzburg

Du brauchst:               Yogamatte, Kissen, dicke Socken, bequeme Kleidung, dein HD-Chart

Kosten, Infos & Anmeldung: 79 € – inklusive Workbook: Workshop “Yoga meets Human Design”

Vorgestellt-Interview No 38 - Sonja von meine-nische.de Würzburg, diealltagsfeierin.de

Der Workshop findet ab 5 Personen statt und ist auch für Yogaanfänger:innen geeignet. Wenn es für dich in Ordnung ist, teile uns bitte gerne deine Geburtsdaten (Datum / Zeit / Ort) für dein individuelles HD-Chart mit.

Die ausführlichen Informationen findest du hier im PDF.

Wir freuen uns, gemeinsam mit dir Impulse für dein Lieblingsleben zu erschaffen.

Hab einen xxx.

Liebe Grüße

Simone & Bettina

P. S. Möchtest du immer sonntags einen Überblick der veröffentlichen Artikel der letzten Woche? Dann abonniere hier die wochenendfeierliche Wochenpost.

Merk's dir für später!