Werbung – Seifenschalen-DIY und meine Erfahrungen mit der neuen nachhaltigen Olivenöl-Pflegeserie von medipharma cosmetic

 

Werbung – dieser Artikel entstand in freundlicher Kooperation mit medipharma cosmetics nachhaltige Olivenöl-Pflegeserie

Vor ca. vier Wochen habe ich dir die neue nachhaltige Olivenöl-Pflegeserie von medipharma cosmetics mit Bio-Olivenöl aus der Apotheke vorgestellt und heute ist es nun an der Zeit, ein Resümee meines Tests zu ziehen. Außerdem habe ich ein kleines DIY für dich, damit du deine festen Kosmetikprodukte auch schön und praktisch in Szene setzen kannst.

Die Nachfrage nach Kosmetik mit Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs und einer durchdachten, recycelbaren oder biologisch abbaubaren Verpackung ist in den letzten Jahren stark gewachsen. Bereits 50 % aller Frauen achten auf diese Faktoren, so dass sich medipharma cosmetics bewusst damit auseinandergesetzt hat und fünf neue ressourcenschonende Produkte mit Bio-Olivenöl auf den Markt gebracht habt.

Das finde ich grandios, denn ich gehöre zu diesen 50% und beschäftige mich schon länger mit dem Thema, wie hier im Hause Alltagsfeierei, nach und nach, easy und stressfrei, immer mehr nachhaltige Pflegeprodukte einziehen dürfen.

Kosmetik mit gutem Gewissen – die Olivenöl-Pflegeserie von medipharma cosmetics

Warum? Das wird dir bestimmt deutlich, wenn du dir die neuen, nachhaltigen Verpackungen der Olivenöl-Pflegeserie einmal genauer anschaust:

  • Offene, materialsparende Faltschachteln, die zu über 90 % aus Altpapier bestehen
  • Bedrucken der Innenseite mit Produktinformationen, damit auf Beipackzettel verzichtet werden kann.
  • Die Etiketten der Tiegel sind aus 100 % Recylingpapier und mit wasserlöslichem Kleber befestigt, so dass diese rückstandslos entfernbar sind.
  • Einsatz von Glastiegeln, die so auch wieder recycelt werden können.
  • Für die Deckel wird unbehandeltes Buchenholz verwendet, das aus PEFC zertifizierten Wäldern in Deutschland stammt, die wiederum auch nachhaltig bewirtschaftet werden.
  • Siegelfolie und Deckeleinleger sind unverzichtbar, um vor dem ersten Gebrauch vor Sauerstoff und Keimen zu schützen und werden über die gelbe Tonne entsorgt.

#UnsergemeinsamerWeg

medipharma cosmetics nimmt seine Verantwortung der Umwelt gegenüber ernst und unterstützt deshalb mit jeder verkauften Verpackung der nachhaltigen Olivenöl-Pflegeserie auch da Bergwaldprojekt e.V. mit Sitz in Würzburg.

Dieser Verein setzt sich mit dem Schutz, der Erhaltung und mit der Pflege des Waldes, insbesondere des Bergwaldes und der Kulturlandschaften auseinander. Er fördert außerdem das Verständnis für die Zusammenhänge in der Natur, die Belange des Waldes und die Abhängigkeit des Menschen von diesen Lebensgrundlagen.

So, äußere Werte – check, jetzt kommen wir mal zu den Inhaltsstoffen, die sich nämlich auch wirklich sehen lassen können:

  • 98 % Inhaltsstoffe natürlichen Ursprungs
  • ohne Mikroplastik
  • vegan und ohne Parabene
  • angenehmer Geruch
  • hergestellt in Deutschland

Ausprobiert habe ich folgende Produkte:

Olivenöl – Körpercreme

(feuchtigkeitsspendend, pflegend, Austrocknungsschutz und unterstützt bei der Regeneration)

Die Körpercreme riecht sehr angenehm und hat eine eher feste Konsistenz, die sich sehr gut auftragen lässt und trotzdem schnell in die Haut einzieht. Morgens nach dem Duschen eingecremt merke ich noch abends den feuchtigkeitsspendenden Effekt.

Test der nachhaltigen Olivenöl-Pflegeserie von medipharma cosmetics: festen Olivenöl-Shampoo, Olivenöl Hand- und Duschseife, Olivenöl-Körpercreme und der reichhaltigen Olivenöl-Gesichtscreme

Olivenöl – reichhaltige Gesichtscreme

(für sehr trockene Haut – intensive Aufbaupflege, mindert Falten, unterstützt die Zellerneuerung). Es ist übrigens auch noch eine leichte Gesichtscreme erhältlich, die besser passt, wenn du eher normale bis trockene Haut hast.

Bei der reichhaltigen Gesichtscreme verhält es sich genauso wie bei der Körpercreme. Die feste Konsistenz lässt sich gut verteilen und schenkt meiner Haut genügend Feuchtigkeit. Zusammen mit meinem Serum und meiner Augencreme in Sachen Gesichtspflege also eine runde Sache.

Test der nachhaltigen Olivenöl-Pflegeserie von medipharma cosmetics: festen Olivenöl-Shampoo, Olivenöl Hand- und Duschseife, Olivenöl-Körpercreme und der reichhaltigen Olivenöl-Gesichtscreme

Olivenöl – Festes Shampoo (für normales bis trockenes Haar mit Bio-Olivenöl und Shea Butter)

Total begeistert bin ich vom festen Shampoo der Olivenöl-Pflegeserie. Gerade weil ich hier großes Potential im Sparen von Verpackungsmüll sehe und mir auch die schlichte Optik gefällt, habe ich da schon einige andere Produkte ausprobiert.

Das feste Shampoo entwickelt ganz schnell einen schönen Schaum, so dass die Anwendung genauso easy peasy wie mit einem flüssigen Shampoo ist. Die Ergiebigkeit ist unschlagbar, nach vier Wochen wirkt es so, als ob noch nichts verbraucht wäre.

60 g festes Shampoo sind für ca. 50 Haarwäschen ausreichend, was mit zwei Flaschen à 250 ml herkömmlichem Shampoo vergleichbar sind.

Test der nachhaltigen Olivenöl-Pflegeserie von medipharma cosmetics: festen Olivenöl-Shampoo, Olivenöl Hand- und Duschseife, Olivenöl-Körpercreme und der reichhaltigen Olivenöl-Gesichtscreme

Was mich aber am meisten überrascht und überzeugt hat: ich brauche keine extra Spülung mehr, meine Haare lassen sich gut durchkämmen. Meine Suche hat ein Ende, denn meine Haare fühlen sich gut gepflegt an und sehen natürlich auch so aus ;-)))-

Olivenöl – Hand- und Duschseife (mit kaltgepresstem Bio-Olivenöl)

Sehr interessiert war ich auch an der Duschseife, denn da habe ich mich mit dem Ausprobieren bis jetzt noch nicht herangetraut.

Auf feste Handseife haben wir bei uns schon länger umgestellt, denn der Verbrauch von Flüssigseife war mit den Pubertinchen im Haus dezent eskaliert.

Ein festes Duschstück finde ich auch wiederum eine gute Lösung, denn dadurch kann einfach viel Verpackungsmüll eingespart werden.

Test der nachhaltigen Olivenöl-Pflegeserie von medipharma cosmetics: festen Olivenöl-Shampoo, Olivenöl Hand- und Duschseife, Olivenöl-Körpercreme und der reichhaltigen Olivenöl-Gesichtscreme

Die Duschseife ist genauso ergiebig wie das Shampoo und eine DIY-Idee, damit beide feste Pflegeprodukte auch gut abtrocknen können und dabei noch gut aussehen, habe ich nun noch als kleines Goodie für dich mitgebracht:

Für eine Seifenschale in Blätteroptik brauchst du:

  • 100 g Modelliermasse (im Ofen härtbar)
  • Messer
  • Blatt-Vorlage (hier findest du das Blatt zum Ausdrucken für dich)
  • Messer
  • Teigroller
  • glatte Arbeitsunterlage
  • einen Olivenzweig oder einen Blatt-Stempel zum Prägen
  • Schale zur Stabilisierung beim Brennen im OfenTest der nachhaltigen Olivenöl-Pflegeserie von medipharma cosmetics: festen Olivenöl-Shampoo, Olivenöl Hand- und Duschseife, Olivenöl-Körpercreme und der reichhaltigen Olivenöl-Gesichtscreme, DIY Seifenschale mit Timo
  1. Verknete die Modelliermasse und rolle sie so groß wie die Blattvorlage aus.
  2. Lege die Blattvorlage auf die Masse und schneide mit dem Messer an der Kontur entlang.
  3. Zerteile den Olivenzweig und ordne die Blätter wie auf dem Foto an. Um die Prägung in die Modelliermasse zu übertragen, rollst du mit dem Teigroller nochmals über die Blätter.
  4. Entferne die Blätter und forme das Blatt nach deinen Wünschen.
  5. Platziere es zur Stabilisierung auf einer ofenfesten Form.
  6. Härte anschließend das Blatt bei 110 Grad für 30 Minuten im Backofen.
  7. Danach nur noch abkühlen lassen und deine Seifenablage ist einsatzbereit.Test der nachhaltigen Olivenöl-Pflegeserie von medipharma cosmetics: festen Olivenöl-Shampoo, Olivenöl Hand- und Duschseife, Olivenöl-Körpercreme und der reichhaltigen Olivenöl-Gesichtscreme

Wie du siehst, ist mein frei interpretiertes Olivenblatt auch schon im Badezimmer im Einsatz und durch die schöne unperfekte Form hat die feste Duschseife nun genügend Luft, um schnell zu trocknen.

Wie sieht es bei dir aus? Hast du feste Haut- und Haarpflege auch schon für dich entdeckt?

Ich hoffe, ich konnte dir ein bisschen Entscheidungshilfe schenken und vielleicht hast du ja auch Lust, das DIY nachzumachen.

Und wenn du noch Fragen hast, stelle sie gerne.

Ich wünsche ich dir eine schöne Wochenmitte.

Mittwochsfeierliche Grüße

Bettina, diealltagsfeierin.de

Test der nachhaltigen Olivenöl-Pflegeserie von medipharma cosmetics: festen Olivenöl-Shampoo, Olivenöl Hand- und Duschseife, Olivenöl-Körpercreme und der reichhaltigen Olivenöl-Gesichtscreme, DIY Seifenschale aus Fimo

Test der nachhaltigen Olivenöl-Pflegeserie von medipharma cosmetics: festen Olivenöl-Shampoo, Olivenöl Hand- und Duschseife, Olivenöl-Körpercreme und der reichhaltigen Olivenöl-Gesichtscreme, DIY Seifenschale aus Fimo

Merk's dir für später!

Die pustenblumenleichte Monatsfeierei - Jeden Monat ein neues Thema mit Gastbeiträgen, Links zu Kollegen*innen, ein Freebie und die Chance auf eine alltagsfeierliche Überraschungspost in deinem Briefkasten.

Du möchtest keinen Artikel mehr verpassen? Dann ist die sonntägliche alltagsfeierliche Wochenpost deine Wahl mit der Übersicht der der Artikel der letzten Woche.

*Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse zum Zweck der Direktwerbung (Benachrichtigung über neuen Blogbeitrag) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. A DSGVO erhoben und verarbeitet wird. Die E-Mail-Adresse darf nur zu diesem Zweck benutzt werden, eine andere Verarbeitung oder Weitergabe an Dritte findet nicht statt. In jedem Newsletter befindet sich ein Link zur Abmeldung. Die Speicherung der Daten kann jederzeit widerrufen werden.

1 Kommentare

  1. Liebe Bettina,
    Ich bin noch nicht dabei, feste Produkte zu integrieren. Ich muss gestehen, dass meine Reinigung früher ein Seifenstück war und ich das Aussehen nach einiger Zeit der Nutzung schlicht unappetitlich fand. Somit habe ich gefeiert, als es sie in flüssiger Form gab. Deshalb bestehn heute noch Vorbehalte.
    Unsere Tochter hingegen nutzt festes Shampoo und findet es klasse. Ich würde mir wünschen, dass alles Hersteller Recyclingverpackungen anbieten würden, auch wenn ich meine sowieso in der gelben Tonne entsorge.
    Die Produkte klingen sonst sehr interessant. Schön, dass du auch erwähnst, dass es von der Gesichtscreme eine leichtere Variante gibt- ich habe nämlich schon mehrfach gelesen, dass deine zu ‘schwer’ sein soll.
    Hab einen feinen Mittwoch.
    Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.