Bloggen macht Spaß, denn so richtig weißt du nie, in welche Richtung du dich bewegst und  welche Aktionen und Erlebnisse auf dich warten.

“Go with the Flow”, das versuche ich ja generell zu berücksichtigen und als Anika von Vergissmein-nicht.de mich gefragt hab, ob ich bei ihrem Blogevent “Kulinarisch auf Vorrat” mitmachen möchte, war ich gleich begeistert.

“Kulinarisch auf Vorrat* dazu gehört alles, was auf verschiedene Arten haltbar gemacht werden kann und es hat nicht lange gedauert, da ist mir ein altes Rezept in den Sinn gekommen, das das hundertprozentig erfüllt: Tomaten-Paprika-Salsa, süß-sauer-scharf, all diese Komponenten sind enthalten.

Kulinarisch auf Vorrat, Bloggerevent, Tomaten-Paprika-Salsa, einkochen, einmachen, Tex-Mex

Für 7 kleine Gläser Tomaten-Paprika-Salsa á 150 ml brauchst du:

450 g klein geschnittene Tomaten

100 g fein geschnittene Zwiebeln

200 g sehr fein geschnittene rote Paprikaschoten

2 fein geschnittene Chilischoten

125 ml weißer Balsamico

50 ml Rotwein

je 1 TL Senfkörner, Paprika-, Chili- und Ingwergewürz

Salz und Pfeffer

250 g Extra Gelier-Zucker (2  zu 1)

Kulinarisch auf Vorrat, Bloggerevent, Tomaten-Paprika-Salsa, einkochen, einmachen, Tex-Mex

Zubereitung:

Alle Zutaten in einen Kochtopf geben, unter Rühren aufkochen lassen und dann für 10 Minuten sprudelnd kochen lassen. Dabei immer wieder umrühren.

Nach der Kochzeit, 2/3 der Masse pürieren und sofort in vorbereitete Einmachgläser mit Twist-off-Deckeln füllen.

Umdrehen und so das Ganze abkühlen lassen.

Kulinarisch auf Vorrat, Bloggerevent, Tomaten-Paprika-Salsa, einkochen, einmachen, Tex-Mex

Zubereitungszeit:

Ca. eine Stunde, je nachdem wie schnell du schnippelst ;-).

Kulinarisch auf Vorrat, Bloggerevent, Tomaten-Paprika-Salsa, einkochen, einmachen, Tex-Mex

Die Salsasoße passt hervorragend zu Tortillachips und deshalb durfte sie auch gleich letzte Woche mit auf den Speiseplan, neugierig? Dann besuche mich auf Instagram, dort habe ich dir bereits gezeigt, wo dieses Schätzchen bei uns zum Einsatz kam.

Kulinarisch auf Vorrat, Bloggerevent, Tomaten-Paprika-Salsa, einkochen, einmachen, Tex-Mex

Hast du jetzt Lust bekommen, noch mehr auszuprobieren? Dann guck doch mal bei Anika vorbei, hier findest du noch ganz viele Anregungen und Rezepte.

Liebe Anika, danke für die Einladung zu diesem zauberhaften Event, es war mir ein Vergnügen.

Dir wünsche ich jetzt eine zauberhafte Restwoche, hast du auch so ein Rezept, das jedes Jahr wieder von dir zubereitet wird, um so das Sommerfeeling für die kälteren Jahreszeiten zu konservieren? Erzähl doch mal.

Hab einen schönen Tag.

Alltagsfeierliche Grüße

Bettina

Kulinarisch auf Vorrat, Bloggerevent, Tomaten-Paprika-Salsa, einkochen, einmachen, Tex-Mex

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü