(Werbung)  Kochquickie No. 08 * Frutti di Mare ȧ la Alltagsfeierin mit Escal Seafood *

enthält Werbung durch eine Kooperation mit Escal Seafood

Wenn du mich auf Social Media begleitest weißt du, dass ich zum #teammeeresfrüchte gehöre. Bei der Familie Alltagsfeierei hält sich diese Begeisterung so fifty-fifty, so dass ich mich meistens auf die Zubereitung von Garnelen in jeder möglichen Art und Weise beschränke.

Dass Meeresfrüchte mit ihrem niedrigen Fettgehalt und als Proteinquelle punkten und dazu noch als Omega-3-Fettsäuren-Lieferant dienen,  ist wahrscheinlich jedem bekannt, so dass diese bei uns gerne öfters auf dem Speiseplan stehen dürfen.

Da gerade mein Fräulein Alltagsfeierin experimentierfreudiger wird und auch Herr Göga diesen Geschenken des Meeres geschmackstechnisch zugetan ist, war es mal wieder an der Zeit, ein neues Gericht in die la Familia Alltagsfeierei einzuführen.

Mit Frutti di Mare hatte ich bis jetzt noch gar nicht gekocht und deshalb stand an erster Stelle erstmal die Rezeptentwicklung. Alle einzelnen Komponenten kenne ich ja und auch auswärts esse ich gerne solche Gerichte.

Meeresfrüchte im Mix haben unterschiedliche Zubereitungsarten und -zeiten, so dass Escal Seafood  für uns als Erleichterung eine Frutti die Mare Premium Mischung –  bestehend aus Garnelen, Tintenfisch, Pfeilkalmar und Miesmuscheln –  in ihrem Sortiment hat.  Hier muss ich mir keine Gedanken um Zeiten und Garpunkte mehr machen und kann so ratz-fatz ein leckeres Gericht zaubern.

Was ich jedoch nicht wollte, war eine klassische Pizza oder Pasta und so habe ich an einer Art Eintopf mit Frutti di Mare herumgetüftelt.

Frutti di Mare, Eintopf mit Frutti di Mare, Meeresfruechteeintopf, gruener Spargel, Escal Seafood, Rezept fuer Frutti di Mare, Kochquickie, schnelles Mittagessen, Frutti di Mare mit Weißweinsoße, Weißweinsoße zu Meeresfruechten, Calamari, Pfeilcalamari, Tintenfisch, Miesmuscheln, Garnelen, diealltagsfeierin.de, ue40 Blogger

Zu Hilfe kam mir Lena, meine Zumbatrainerin, dank eines Rezepts ihres Opas für Miesmuscheln in Weißweinsoße. Zusammen mit diesem kreativen Input und mit meinem Nachschlagewerk, dem Geschmacks-Thesaurus, kann ich dir nun folgendes Rezept präsentieren:

Für 4 Portionen Frutti di Mare al la Alltagsfeierin brauchst du:

300 g Frutti di Mare von Escal

2 Zwiebeln

3 – 5 Knoblauchzehen

750 g grüner Spargel

1 Bund Petersilie

1 Tiegel Krustentierpaste

200 ml Weißwein

200 ml Gemüsebrühe

250 ml Kochcreme 7 %

4 EL Olivenöl

Pfeffer

Weißbrot

Frutti di Mare, Eintopf mit Frutti di Mare, Meeresfruechteeintopf, gruener Spargel, Escal Seafood, Rezept fuer Frutti di Mare, Kochquickie, schnelles Mittagessen, Frutti di Mare mit Weißweinsoße, Weißweinsoße zu Meeresfruechten, Calamari, Pfeilcalamari, Tintenfisch, Miesmuscheln, Garnelen, diealltagsfeierin.de, ue40 Blogger

Zubereitung:

Die Meeresfrüchte in einem Sieb auftauen lassen, abspülen, abtupfen und beiseite stellen.

Anschließend die Zwiebeln und die Knoblauchzehen schälen, fein würfeln und in 3 EL Olivenöl für 10 Minuten glasig dünsten.  Jetzt den Weißwein, die Gemüsebrühe und die Kochcreme zusammen mit der Krustentierpaste zur Zwiebel-Knoblauch-Mischung geben. Alles aufkochen und auf mittlerer Hitze köcheln lassen.

Die Petersilie hacken und zur Seite stellen.

Den grünen Spargel waschen, die holzigen Enden abschneiden und in große Stücke schneiden.  In einer weiteren Pfanne einen EL Olivenöl erhitzen und darin den Spargel für acht Minuten scharf anbraten. Nach sechs Minuten die Meeresfrüchte hinzufügen und zusammen mit dem grünen Spargel noch für zwei Minuten anbraten.

Anschließend sofort unter die Weißwein-Krustentier-Soße heben und mit Petersilie und Pfeffer verfeinern. Mit dem Weißbrot servieren.

Frutti di Mare, Eintopf mit Frutti di Mare, Meeresfruechteeintopf, gruener Spargel, Escal Seafood, Rezept fuer Frutti di Mare, Kochquickie, schnelles Mittagessen, Frutti di Mare mit Weißweinsoße, Weißweinsoße zu Meeresfruechten, Calamari, Pfeilcalamari, Tintenfisch, Miesmuscheln, Garnelen, diealltagsfeierin.de, ue40 Blogger

Fertig!

Wirklich easy in der Zubereitung und wenn die Meeresfrüchte bereits aufgetaut sind, fällt dieses Gericht definitiv unter die Kategorie Kochquickie.

Den drei Großen der la Familia Alltagsfeierei hat es fantastisch geschmeckt und selbst eine der Zwillingsladies hat sich zum Probieren animieren lassen.

Du kannst diesen Eintopf natürlich auch perfekt mit Pasta, Reis und anderen Beilagen kombinieren. Da sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Wenn du jetzt Hunger bekommen hast und dich gerne noch weiter über das Sortiment informieren und dich mit der Firmenphilosophie von Escal Seafood beschäftigen möchtest, kannst du das direkt auf der Website tun. Denn Transparenz in der Fischerei und Nachhaltigkeit stehen hier im Mittelpunkt und es bleiben keine Fragen offen.

Frutti di Mare, Eintopf mit Frutti di Mare, Meeresfruechteeintopf, gruener Spargel, Escal Seafood, Rezept fuer Frutti di Mare, Kochquickie, schnelles Mittagessen, Frutti di Mare mit Weißweinsoße, Weißweinsoße zu Meeresfruechten, Calamari, Pfeilcalamari, Tintenfisch, Miesmuscheln, Garnelen, diealltagsfeierin.de, ue40 Blogger

Wie sieht es bei dir aus, magst du Meeresfrüchte? Wenn ja, und davon gehe ich jetzt einfach mal aus ;-)))), wünsche ich dir viel Spaß beim Nachkochen.

Ich wünsche dir schon mal ein schönes Wochenende, wir lesen uns wieder zur Wochenendfeierei.

Freitagsfeierliche Grüße

Bettina

P. S. Vielen lieben Dank liebes Team von Escal Seafood für die entspannte Zusammenarbeit

Frutti di Mare, Eintopf mit Frutti di Mare, Meeresfruechteeintopf, gruener Spargel, Escal Seafood, Rezept fuer Frutti di Mare, Kochquickie, schnelles Mittagessen, Frutti di Mare mit Weißweinsoße, Weißweinsoße zu Meeresfruechten, Calamari, Pfeilcalamari, Tintenfisch, Miesmuscheln, Garnelen, diealltagsfeierin.de, ue40 Blogger

Frutti di Mare, Eintopf mit Frutti di Mare, Meeresfruechteeintopf, gruener Spargel, Escal Seafood, Rezept fuer Frutti di Mare, Kochquickie, schnelles Mittagessen, Frutti di Mare mit Weißweinsoße, Weißweinsoße zu Meeresfruechten, Calamari, Pfeilcalamari, Tintenfisch, Miesmuscheln, Garnelen, diealltagsfeierin.de, ue40 Blogger

Frutti di Mare, Eintopf mit Frutti di Mare, Meeresfruechteeintopf, gruener Spargel, Escal Seafood, Rezept fuer Frutti di Mare, Kochquickie, schnelles Mittagessen, Frutti di Mare mit Weißweinsoße, Weißweinsoße zu Meeresfruechten, Calamari, Pfeilcalamari, Tintenfisch, Miesmuscheln, Garnelen, diealltagsfeierin.de, ue40 Blogger

 

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Barbara Seese
28. Mai 2019 14:29

Hallo Bettina
Vielen Dank fürs das Super Rezept
Mit Escal Seafood
Bei uns hat’s allen geschmeckt sogar dem 90jährigem Schwiegervater
Überhaupt vielen herzlich Dank für die tollen Rezepte und den tollen
Blog
Mach weiter so
Ganz LG von Barbara

Antworten

    Guten Morgen Barbara,

    das mit dem Kommentieren hat auch hier geklappt. Bei mir werden die Kommentare erst moderiert, d. h. dass sie erst mal von mir freigegeben werden müssen. Das mache ich, damit hier kein Mist einfach so kommentiert wird ;-))))).

    Ich freue mich sehr, dass es euch so gut geschmeckt hat. Wenn das sogar für mehrere Generationen funktioniert, dann ist das richtig toll.

    Hab einen guten Wochenstart.

    Liebe Grüße

    Bettina

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü