Wochenendfeierei No 31-2020 von einer geplanten Auszeit, ziemlich viel Genuss und einem traurigen Jahrestag

Wochenrückblick No 31-2020, Pasta, Wein, Würzburg, BookBeat Code

enthält ggf. Werbung für den alltagsfeierlichen Wochenrückblick No 31-2020, durch Verlinkungen, zu Projekten, Bloggerkolleginnen und ggf. Kooperationen. Kennzeichnungspflichtig, allerdings immer von Herzen und aus Überzeugung.

Mein alltagsfeierlicher Wochenrückblick No 31-2020

Wie schnell war denn der Juli schon wieder vorbei? In seinem Tempo war er nicht mehr zu übertreffen und ich muss schon sagen, dass ich doch etwas mit der Geschwindigkeit überfordert war. Letztes Wochenende kam es bei mir zu einem Tiefpunkt. Alte Muster traten wieder auf und auch das recht egoistische Verhalten eines Mitmenschen hat mir selbst wieder ziemlich deutlich gemacht: DU bist die, die gut für sich sorgen darf!

Gar nicht so einfach, mir half es bei meinen Freundinnen über meine Gefühle zu sprechen und mir wurden Möglichkeiten angeboten, genau das für mich zu tun, was ich oben geschrieben hatte: eine Auszeit nehmen und so mal wieder nur für mich verantwortlich zu sein.

Deshalb sitze ich, während ich das tippe, auch nicht bei mir zu Hause, sondern in Darmstadt bei Birgit, wir lassen es uns gut gehen, führen gute Gespräche und tun uns einfach gegenseitig gut.

Wenn du gerade am Lesen bist, bin ich dann schon auf dem Weg nach Zuidholland/Zeeland um dort bei Tina meine Schlafhöhle zu beziehen.

Wir werden dann auch endlich gemeinsam an den Zeeland-Artikeln vom Februar arbeiten, in Vintage-Läden stöbern und vielleicht finde ich auch schöne Stühle für meinen neuen Tisch im Atelier.

Während ich unterwegs bin, wird die Baustelle zu Hause vollendet. Die Türen kommen am Montag und dann wird erstmal geputzt!!!!

Diese Woche habe ich auf meinem Blog einen erfrischenden Spritz für dich, diesen kannst du übrigens auch super als Bowle ansetzen oder auch komplett alkoholfrei zubereiten:

Ein Granatapfel-Spritz und was da so ein anderer Apfel noch damit zu tun hat.

Hier geht’s zum Rossi-Spritz

Wochenrückblick No 31-2020, Granatapfel-Spritz, Rossi, das leckere Sommergetränk

Der alltagsfeierliche Newsletter (ab September)

Das Thema “Äpfel” wird übrigens ab September noch präsenter werden, denn da wird auf die alltagsfeierliche Art mein Themen-Newsletter starten: Schlagwort “Apfel” und dazu brauche ich deine Hilfe.

Mein Newsletter soll besonders werden und er soll sich von der Kategorie #nochsonennewsletterdings deutlich abheben. Deshalb möchte ich damit ein interaktives Magazin schaffen, das eben nicht nur alltagsfeierlichen Content enthält, sondern auch andere Blogger*innen eine Plattform bietet.

Da kommst du ins Spiel: Was fällt dir zum Thema “Apfel” ein. Klar, die üblichen Rezepte, aber da steckt noch ganz viel mehr dahinter…hast du z. B. ein apfeliges DIY, das du bei einer meiner Kolleginnen entdeckt hast? Fällt dir ein Rezept ein, das zwar Äpfel enthält, aber doch ganz besonders ist? Kennst du eine Geschichte, in der es um Äpfel geht (Granatäpfel zählen auch ;-)))? Fällt dir dazu etwas ein und würdest du gerne als Gastblogger bei mir im September schreiben? Ja?!? Dann schreibe mir gerne, schick mir die Links zu den Artikeln, die so entdeckt hast.

Ich werde es dann sammeln, mit meinen Ideen ergänzen, ein schönes Freebie für dich oben drauf packen und dann hast du eine ganz besondere monatliche Lektüre, die perfekt zum jeweiligen Monat passt.

Gewinnspiel und Pasta Verdura – nicht nur für Würzburger

Vor drei Wochen wurde mein Gastartikel auf dem City-Blog Würzburg veröffentlicht. Hier stelle ich dir einen schönen und inhabergeführten Feinkostladen aus der mainfränkischen Stadt mit Herz vor. Ich habe im Hofmanns No. 1 Frau Hofmann und ihre Leidenschaft für Essig und Öl kennengelernt und wir haben für dich ein schönes Päckchen als Gewinn zusammengestellt.

Wenn du gewinnen möchtest, kannst du auf Instagram und/oder hier teilnehmen. Außerdem habe ich mit den Leckereien eine superleckere Pasta Verdura für dich entwickelt, die jeden Nudel-Liebhaber auf seine Kosten bringen wird.

Hier siehst du den Inhalt des Feinschmecker-Pakets:

vegetarische Nudelgerichte, Pasta Verdura, mit Balsamico und Pesto. Auberginen, Zucchini und Kirschtomaten. Zutaten von Hofmanns No. 1 Würzburg

Das alles ist im Feinschmecker-Gewinnpäckchen

vegetarische Nudelgerichte, Pasta Verdura, mit Balsamico und Pesto. Auberginen, Zucchini und Kirschtomaten. Zutaten von Hofmanns No. 1 Würzburg

#diefreitagsfragerei – Meine Antwort im Wochenrückblick No 31-2020

Diese Frage hatte ich dir diese Woche gestellt:

Normalerweise sind solche Aktionen nichts für mich, gerade wenn das in einer Art Challenge ausartet. Ich habe etwas überlegt und mich für den Zeitschriften- und Büchergang entschieden, in meinem Supermarkt ist da auch noch ein bisschen Papeterie enthalten, da kann ich mich in einer Minute gut austoben ;-))).

#meinereisezumirgehtweiter

Im Juni habe ich mit Christin von happy rituals die #meinjunimitmir-Challenge auf Instagram veranstaltet.

Mit unseren damaligen Teilnehmerinnen stehen wir noch im Kontakt und beobachten mit Gänsehautmomenten, was sich bei ihnen so tut.

Katrin z. B. hat dadurch so einiges auf ihrem Blog katrin-hueller.de umgestellt und das war für sie persönlich erst der Anfang. Auf ihrem Blog erzählt sie über ihren ganz persönlichen #meinjulimitmir und wenn du wissen willst, was so eine Challenge in Gang bringen kann, lies gerne bei ihr vorbei.

Bye, bye Papa

Gestern vor einem Jahr ist mein Papa verstorben, deswegen bin ich die letzten Tage auch etwas traurig und in Gedanken im letzten Jahr gewesen. Aber er ist bei mir und so war der diesjährige Juli doch auch ganz schön bunt:

Monatsrückblick diealltagsfeierin.de, der Genussblog aus Würzburg

 

Klitzekleine Glücklichmacher im Wochenrückblick No 31-2020

  • Zurzeit lese ich sehr viel. Ich starte oft mit dem Hörbuch und wenn das Buch mich in den Bann zieht und ich merke, dass ich damit tiefer arbeiten möchte (und das passiert mir gerade ständig ;-)))), dann wird es auch bestellt. Gerade gibt es bei meinem Hörbuchanbieter BookBeat ein 4 Wochen-Testangebot. Das möchte ich gerne mit dir teilen. Mit BookBeat hatte ich auch schon eine Kooperation, gerne kannst du hier nochmal nachlesen.
  • Entspanntes Feiern des Geburtstags der Herzensfreundin und eine Donnerstagsfeierei der besonders schönen Art.
  • Meine Entscheidung zur ganz persönlichen Urlaubsfeierei: Zuitholland/Zeeland, ich komme!

Speiseplan im Wochenrückblick No 31-2020

Wenn du zu den regelmäßigen Leser*innen gehörst, wirst du den Essensplan / Wochenplan vermissen. Der ist zum Solodarsteller geworden und den Essensplan für nächste Woche findest du, wenn du auf den Link klickst:

Essensplan No 32-2020

Wie war deine Woche? Hast du vielleicht ein apfeliges Thema oder eine schöne Empfehlung für mich? Ich wünsche dir einen sonnigen Sonntag.

Sonntagsfeierliche Grüße

Bettina, diealltagsfeierin.de

P. S. Möchtest du mit mir in die Niederlande reisen? Dann folge mir auf Instagram, denn dort nehme ich dich in den Stories mit.

Wochenrückblick No 31-2020, Pasta, Wein, Würzburg, BookBeat Code

Merk's dir für später!

2 Kommentare

  1. Guten Morgen Bettina, vielen Dank für die Erwähnung. 😍❤ Ganz viel Spaß, Erholung und Inspiration während Deiner Auszeit.
    Liebe Grüße, Katrin

  2. Liebe Bettina,
    ein, wie immer, berührender Post. Du schaffst es immer, etwas in mir zu rühren, das mag ich sehr.
    Es ist irgendwie immer komisch, dass Mitmenschen einen manchmal runterziehen können. man weiß es, es passiert trotzdem. Aber schön, dass du jetzt deine Auszeit genießen kannst. Und tu das, in vollen Zügen!
    Zu deinem traurigen Jahrestag: Er wird immer traurig bleiben und das ist einerseits auch gut, weil es uns aufzeigt, dass wir an dem Menschen gehangen haben. Aber ich mach an zwei Todestagen, die mir sehr nahe gehen, auch immer eine Erinnerungsreise in mir (klingt jetzt vielleicht komisch), wo ich mich an lustige Dinge erinnere, denn so bleibt der Mensch positiv bei mir.
    Hab eine gute Zeit und bis bald.
    Liebste Grüße
    Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.