Gabriele, SYLTGLUECK, Seelensachen, alltagsfeierliche Impulse, Intuition, Inselglueck, Instagram

Alltagsfeierliche Impulse 02 von Gabi * Intuition, Inselglück und Instagram *

Alltagsfeierliche Impulse 02 von Gabi * Intuition, Inselglück und Instagram * Heute habe ich eine ganz besondere Seelensache für euch, denn sie kommt nicht von mir, sondern von Gabi, einer unserer Teilnehmerinnen vom SYLTGLÜCK Februar 2019. Mit ihr bin ich seitdem in einem ganz regen Austausch und empfinde es als…
Weiterlesen
Bye, bye, Papa, Seelensachen 37, diealltagsfeierin.de

Seelensachen Nr. 37 * Bye, bye Papa *

Seelensachen Nr. 37 * Bye, bye Papa * Meine Ursprungsfamilie ist ein richtig großes Durcheinander. Meine Eltern haben sich getrennt als ich gerade 18 geworden war und somit war mein Vater aus meiner Sicht länger mit seiner Lebensgefährtin zusammen als mit meiner Mutter. Aber aus diesen 18 Jahren fehlen der…
Weiterlesen
#diefreitagsfragerei-KW2219

Gedanken * Alltagsfeierliche Impulse von Isa  @_isa_mein.blickwinkel *

Gedanken * Alltagsfeierliche Impulse von Isa  @_isa_mein.blickwinkel*  In der#diefreitagsfragerei vom 31.05.2019 ging es um folgende Frage: “Bist du das, was du denkst?” Mir ist diese in den Sinn gekommen, da ich in einer schwierigen Phase mal ein Kärtchen geschenkt bekommen habe, auf dem stand: DU BIST VIEL MEHR ALS DEINE…
Weiterlesen
C'est la fucking vie, Et ess wie et ess, Seelensachen 36

„C’est la fucking vie” oder „Et ess wie et ess“ * Seelensachen Nr. 36 *

„C’est la fucking vie oder „Et ess wie et ess“ * Seelensachen Nr. 36 * Was ich mir wünsche:  eine Seelensache, die nur so aus mir heraussprudelt. Die ich in einem Rutsch schreibe und direkt aus dem Bauch auf den Bildschirm hüpft. Was ich bekomme: „Et ess wie et ess“…
Weiterlesen
Seelensachen, ausmisten, loslassen, organisieren, aufräumen, warum besitzen wir so viel, zeug, besitz, Minimalismus, alltagsfeierliche ausmisterei,

Seelensachen Nr. 34 / alltagsfeierliche Ausmisterei 05-19 * Zeug *

Seelensachen Nr. 34 * Zeug * Wie du bestimmt schon mitbekommen hast, habe ich 2019 mein Projekt “Ausmisten, Entrümpeln und Loslassen“ reaktiviert bzw. ihm eine höhere Priorität eingeräumt. Ich bin 2018 schon gut vorwärts gekommen, aber nicht fertig geworden. Da liegt vor allem an dem einen Grund:  die Alltagsfeierei Familie…
Weiterlesen
Seelensachen, SelbstfürsorSeelensachen, Druck raus, Lebensfreude rein, Zufriedenheit, Glück,

Seelensachen Nr. 33 * Glück vs. Zufriedenheit *

Glück vs. Zufriedenheit mit diesen zwei Begrifflichkeiten habe ich mich die letzte Woche immer mal wieder beschäftigt. Möchte ich wirklich immer glücklich und zufrieden sein? Was ist denn eigentlich der Unterschied und kann ich das überhaupt hinbekommen? Wie bin, werde oder bleibe ich glücklich? Wie fühle ich mich zufrieden und…
Weiterlesen

50 Fakten über mich * was sich in drei Jahren so ändert *

enthält Werbung durch 50 Fakten, durch Verlinkungen zu Projekten, Bloggerkolleginnen und ggf. Kooperationen. Kennzeichnungspflichtig, allerdings immer von Herzen und aus Überzeugung. Als ich Mitte 2016 meinen Blog gestartet habe, gab es diesen Artikel mit 50 Fakten über mich. Inzwischen sind fast drei Jahre vergangen und deshalb hatte ich die Idee,…
Weiterlesen
Menü